Diablo 3 Retail reagiert nicht

Hab seit 2 Tagen öffter Standbilder, dann kommt „Diablo 3 Retail reagiert nicht“ bis zu 4 mal in einem Spiel ca. 20 Sekunden lang, dann läuft das Spiel weiter. (Saison Solo bei Push 135)

Ist mir diese Saison schon öffter passiert, nur nicht so häufig wie die letzten beiden Tage. Im TS wurde mir bestätigt das ich nicht der einzige bin.

Evtl. ?

Moin, nein. Hatte kein Update von Windows.

Würde trotzdem Mal gucken ob du in deiner D3Debug.txt folgenden Fehler hast, um das Problem auszuschließen:

FMOD Error sound not ready in 200ms

Die Datei wird bei jedem Neustart des Spiels wieder neu erstellt. Musst also reingucken wenn die Freezes auftreten.

Die Datei befindet sich im Diablo III Verzeichnis im x64 Ordner.
\Diablo III\x64\D3Debug.txt

1 Like

Corn, Danke das du dich um mich bemühst.
Hab diesen Fehler heute beim spielen gehabt, die zeiten verglichen und du hast Recht.
Was muss ich nun tun? Hab mir deinen Link durchgelesen. Mein Englisch reicht aber nicht aus.
Kann mir das mal Bitte Jemand auf Deutsch erklären?
Danke

  1. Andere fmodex64.dll besorgen. Entweder aus irgendeinem anderen (Blizzard)Spiel z.B. HotS oder SC2. Oder die im US Beitrag verlinkte downloaden. Nutzung auf eigene Gefahr:
    https://drive.google.com/file/d/1MUhzqQIR_YVn7xKQ7WhKj8gTgnc3G-hg/view?usp=sharing

  2. Launcher starten. Die vorhandene fmodex64.dll im x64 Unterverzeichnis von Diablo III löschen oder umbenennen z.B. fmodex64.dll.old

  3. Die andere fmodex64.dll in das Verzeichnis kopieren. Du kannst auch noch eine zweite davon einfügen und z.B. in fmodex64.dll.new umbenennen, da die Datei immer wieder vom Blizzard Launcher ersetzt wird.

Wenn du die Datei nicht immer händisch austauschen möchtest kannst du eine .bat Datei anlegen, welche dieses für dich erledigt. Inhalt ebenfalls aus dem US Beitrag. Musst du evtl. an deine Installationsort anpassen.

@echo off
copy /Y "C:\Program Files (x86)\Diablo III\x64\fmodex64.dll.new" "C:\Program Files (x86)\Diablo III\x64\fmodex64.dll"
cd "C:\Program Files (x86)\Battle.net\"
Battle.net.exe --exec="launch D3"

Die Freezes sollten dann nicht mehr vorkommen allerdings hast du dann keinen ingame Sound mehr.

Quelle US Forum

Alternative Austauschmöglichkeit.

  1. Automatische Updates in den D3 Battlenet Einstellungen deaktivieren.

  2. Kopiere “C:\Program Files (x86)\Diablo III\x64\fmodex64.dll” zu einem anderen Speicherort. Diese dient als Backup der alten Datei. In diesem Ordner eine alternative fmode Datei z.B. von einem andern Blizzard Spiel platzieren.

  3. Nun eine .txt Datei anlegen und die Endung in .ps1 ändern.

  4. Die Datei in einem Editor eurer Wahl öffnen und folgendes reinkopieren. Pfade und fmode Datei Namen entsprechend anpassen also Pfad zu D3 und zu eurem neuen Ordner.

Remove-Item -Path "C:\Program Files (x86)\Diablo III\x64\fmodex64.dll" Copy-Item "euer Ordner>\fmodex64_4_44_23.dll" -Destination "C:\Program Files (x86)\Diablo III\x64\fmodex64.dll"

  1. Battlenet öffnen
  2. Das Script ausführen und Diablo 3 starten.

Quelle US Forum

Folgendes scheint nach erstem testen, ca. 6 Stunden, auch zu funktionieren und man behält den Sound.

  1. Rechtsklick auf dem Desktop, Neu -> Verknüpfung.
  2. Folgendes eintragen. Pfad muss evtl. angepasst werden, falls ihr D3 an einer andern Stelle Installiert habt.

C:\Windows\System32\cmd.exe /c start "Diablo III64" /affinity 3 "C:\Program Files (x86)\Diablo III\x64\Diablo III64.exe" -launch

  1. Namen vergeben. Z.B D3 no freeze

Optional kann man noch ein anderes Icon für die Verknüpfung zuweisen.
Dafür Rechtsklick auf die Verknüpfung und auf Eigenschaften gehen.

Quelle US Forum

Eine weitere Möglichkeit, die den Sound ebenfalls erhält ist es die msvcp140.dll und vcruntime140.dll gegen aktuelle zu tauschen oder zu löschen (Fallback auf Windows Dateien)

2 Likes

Dann geb ich mich mal ran, vielen Dank.

Hab es heute mal im Clan angesprochen, 14 Spieler haben die gleichen Probleme. Keiner kennt dieses Forum hier.

Bei mir klappt es immer noch nicht, muss ich das Spiel starten und dann die fmode.dll tauschen? Hab das vor dem Start gemacht.

Ich mach es immer so:
Launcher starten - Datei austauschen - Spiel starten.

Sicher das es wirklich die fmodex64.dll ist? Ich weiß die Frage klingt blöd, aber du schreibst ja, dass du die fmode.dll getauscht hast.

Jetzt klappt es bei mir auch :slight_smile:

Bin Schreibfaul und hab mir x64 gespart :wink:

Schön zu hören, dann viel Spaß in der Welt von Sanktuario :slight_smile:

1 Like

Evtl. mal einen Versuch wert.

Habe oben Mal noch eine andere Austauschmöglichkeit hinzugefügt und einen anderen Ansatz, welcher den Sound nicht deaktiviert.

Nach erstem testen, ca. 6 Stunden, scheint es wohl ebenfalls zu funktionieren.

1 Like

Hab die dll auch ausgetauscht, nachdem heute im 30s Takt Freezes waren. Klappt hervorragend, ich spiele eh immer ohne Sound :smiley:

Folgender Patch sollte das Problem wohl lösen: