Eine Frage zum Vyrs Set


#1

Kann mir jemand sagen, ob Flächenschaden als extra Stack angerechnet wird, oder nur dmg macht?
Mir ist aufgefallen das niemand mit Area-dmg spielt, bzw nirgends drauf gerollt hat.
Also von der Belegung her ist das Set ja ohnehin schon knapp mit den Möglichkeiten wenn man überall CDR drauf rollt, aber auf Handschuhe und Chantodos könnte man zB statt mainstat Area-dmg mit unterbringen.


#2

Die Chantodo Welle, welchen den meisten Schaden macht, kann keinen Flächenschaden auslösen, daher relativ schwach.

Im Multiplayer kommt dazu, dass ab einer gewissen Höhe des GRifts der Flächenschaden auch noch zu einem Server lag führt. Wie das ganz hoch Solo aussieht weiß ich nicht, könnte aber auch sein.


#3

Ich packe CDR NICHT überall drauf. IAS finde ich extrem gut.
CDR habe ich nur auf Schulter, 2xRing und der offhand.
Diamant selbstredend im Helm.
Du brauchst ja auch eine gewisse Zeit, um den Chantodo Stack voll
zu machen, da hilft IAS mehr als Abklingzeit.
Flächenschaden ist bei dem Build nutzlos bzw wg. lags eher kontraproduktiv.


#4

Wenn man mit dem Vyr-Zauberer in der Gruppe spielt, sollte man auch den Flächenschaden über die Paragonpunkte ganz weglassen. - Also diese Punkte gar nicht vergeben. Der Vyr-Todo profitiert nicht vom Flächenschaden.


#5

Nutzlos in dem Sinne, dass es einfach nicht AD procct - bin mir nur nicht sicher, ob Chantodo-Wellen als Procc gelten und somit “Proccs don’t procc Proccs” hier anwendbar ist.


#6

Also du stellst dich in die Mobs und wartest dann die 20 Sekunden ab dass deine Chantodo Welle die Mobs cleart?
Ich meinte eigentlich ob die Eisexplosion und der Schlag vom Archon, Area-dmg triggern oder nicht, dachte das sei soweit klar.
Bei deinen Beiträgen bin ich mir nicht sicher ob da immer ne Ladung Sarkasmus mit drin steckt, oder ob das ernst gemeint ist.
Daher hake ich lieber nochmal nach.
Soll kein Trollkommentar sein…
Auch wenn die Mods hier noch nie etwas von Autismus gehört haben und einen darum sofort aus dem Forum kicken…
Blizzard ist in der Hinsicht etwas komisch…


#7

???
Der Schaden kommt zu 99% von der Chantodo Welle (80.000% Schaden)
ALLES andere dient nur dazu, den Gem (Verderben der Geschlagenen) zu
Triggern und die Archonstacks zu füttern.


#8

Nein mache ich nicht, da ich ja mehr Archonstacks bekommen bzw. in hohen GRifts auch schnell stricken Stacks aufbauen möchte. Ändert aber nichts daran, dass der Hauptschaden am Ende von der Chantodo Welle kommt.

Kannst ja gerne Mal ein Chantodo Teil auszutauschen und Mal gucken wie viel Schaden du noch machst :wink:

Zum Rest sage ich einfach mal nichts.


#9
  • Explosion Damage: 167,244,280,894,265
  • Arcane Strike Damage: 35,902,984,213,714
  • Disintegration Wave DPS: 177,015,346,218,250
  • Arcane Blast Damage: 27,449,876,538,080
  • Arcane Strike DPS: 179,514,921,068,572
  • Chantodo’s DPS: 19,087,662,493,367,168

Sind deine Zahlen vom Season-Wizz mit 195 Archon-Stacks, inkl. Squirts, inkl. Zeis (Minimum), 50 Stacks BotP, inkl. CoE

Das Rechnen überlasse ich dir, ob da AD bei den “normalen” Skills Sinn macht und man dafür auf CDR, ias oder auf was immer verzichtet für AD.


#10

da hab ich mit 99% recht gut geschätzt :slight_smile:
ist sogar etwas mehr, für diejenigen, die die verdammt grossen
Zahlen schon gar nicht mehr lesen können
19 Billiarden zu 167 Billionen, kein Wunder wenn die Server ächzen…
19 x 10 hoch 15 zu 167 x 10 hoch 12


#11

Also kann man dann bei Betreten des Grifts sofort in den Archon und ab der nächsten Phase immer die 20 Chantodo stacks füllen bevor man in den Archon geht?
Ja gut, so rum macht die Schallende Wut auch keinen Sinn mehr.


#12

Ein paar Stacks kann man ruhig am Anfang aufbauen, wenn man möchte. 20 machen aber wenig Sinn. Aber ist auch nicht schlimm in die erste Phase mit null zu starten. Man sollte keinen Passiv proc bzw.
Tod riskieren.

Ja Schallende Wut macht wenig Sinn, da gab es ja schon einen Thread zu.


#13

Stacks nimmt man in der ersten Rotation maximal bei Speeds mit. Einmal Black Hole und einen Tick auf den ersten Gegner sollte man aber vor dem ersten Archon mitnehmen.

Die Schadensverhältnisse stimmen, aber die Werte sind falsch. Der Planner verwurstelt beide noch immer multiplikativ. Für den richtigen Schaden alles über die Archonstacks regeln und Swami=0 setzen.


#14

Der Tipp mit dem AD aus den Paragon nehmen ist super.
Beim Pullen mit dem Monk und Barb geht das dann doch schief, weil es anfängt zu laggen und wir mit dem spamen der Skills dann doch irgendwo mal aussetzen und sterben!!!

Später bekommt der Mage mal einen Einlauf deswegen. :rofl:
Gott sei Dank hat er kein AD im Gear.