Höllen amulett

mal ne frage jungs wegen meinem god
was ist besser 20% kältenschaden oder 100% kritschaden.

gruß flitzer

Am besten deinen Charakter im d3planner importieren und dann den Skillschaden vom verwendeten Skill betrachten.

Setze n Heiermann auf CritDmg!

Nimm einfach im Para deinen CD raus und vergleich die Werte,
dann siehst es doch …

Naja, wenn es um das angelegte Amulett geht.

Geschicklichkeit zu 20% Kälte

Obwohl da ist ja der Sockel gerollt.

Müsstest Mal die Werte deines Amuletts preisgeben.

Und warum Höllenfeuer und nicht Krümmelchen?

weil ich in hc lieber ein höllen nehm mit lebensraub :slight_smile:

In der Season mit der Buri dürfte 100%cd stärker sein als Kälteschaden, und auch sonst würde ich eher zu CD tendieren. Das ist aber eine Frage, die man eigentlich nicht stellen will, weil dann das Amulett generell nicht so prall ist. Wo man eher diskutieren kann, ist krit. Trefferchance vs. Kälteschaden. Da hat meist Kälteschaden die Nase (knapp) vorn, und das liegt dann (in etwa) gleichauf mit dem Standard-Amulett Dex/CC/CD

Dein HC-Amulett in Season hat doch beides, um welchen Char geht es denn eigentlich?

hab ich heute gerade erstpielt hebalon :-)und es geht um edwin :slight_smile:

hab heute 40 amu gebastelt und der rest außer das was ich anhabe ist bei schmiedt gelandet :unamused:

Ist Elementarschaden, den man dazu bekommt, nicht immer wesentlich mehr wert als jeder CC oder CD (mal Kälte und Buri beim DH außer vor, das ist ja eine Sondergeschichte mit Ablaufdatum ^^)? Beispielsweise ein Amulet mit Mainstat, CC und CD ist doch immer schwächer als Amulett mit Elementarschade, CD und Mainstat, oder?

Ich mag keine Amu s, bei denen CC oder CD fehlt, auch wenn Elementeschaden
drauf ist. Die Amu s, die perfekt gerollt sind mit Ele und CC und CD, sind
allerdings extrem selten. Ist eher ne Geschmacksfrage.
Wenn man strikt nach Werten geht, sollte man D3planner befragen.

Nicht zwangsläufig.
Oftmals hast du durch den Elementarschaden mehr raus :slight_smile:
CD bringt zumeist um die 12-16% …

Die Mathematik ist gnadenlos:
Wenn ein Amulett mit Ele minus 15% Schaden macht im Vergleich zu
einem mit CC/CD, heisst das noch lange nicht, dass es mit 15% Eledamage
denselben Schaden macht.

1 Like

Deswegen immer in den Details gucken dann.
Und bei CD kommts ja auch auf die Critchance an bzw bei
der Critchance auf die Hoehe des CD.

danke jungs, in meinem alter ist das mit der mathe echt lange her ( rentner bin) :slight_smile: aber danke für eure antworten, wenn ich das richtige verstehe, wäre es am besten ein amu mit cd/cc/element das ganze noch in archi zu haben :slight_smile: ich träum dann mal ein wenig weiter.
ich lauf mit meinem hc char zur zeit 125ziger, das find ich schon ganz ok :slight_smile:

aber mal was anderes, was haltet dir davon, elemente ring raus aus dem cube, prunkring rein und dafür frostbrand anziehen?

Du tauschst 50% (durchschnittlich) mehr Schaden gegen 20% mehr
Kälteschaden aus. (plus einfrieren, was für HC ganz nett ist).
Der Burstschaden +200% vom COE kommt aber ganz gut, wenn er gut
genutzt ist. Einen Tausch kannst du ja mal ausprobieren…
ich fand den COE besser.