WW/Rend Barbar Statusreport 28.05.2021

Dank an -Tallaron- für die wunderbare Anleitung und Hilfe.
Dank an Killerbug ,Gannicus,nmdComander,Corn,diana,shiverman
und Fanatic für die Hilfe.
Nachdem nun Zauberin (aktuell TR/Meteor) und Dämonenjägerin
(N6/M4) GR 90+ laufen mal einen WW/Rend Barbaren.
Als eifriger Sammler und Horter war schon einiges in den Kisten.

aktuelle Ausrüstung:
Uralt =* / Archaisch =°/C.V.=Caldesanns Verzweiflung in Stärke
Zorn der Ödlande: 4 x Diamanten
Brust* - St./Vit./+Dmg -Zerfleischen-/C.V.St. 100
Schultern° - St./CDR/all Resi./Dmg -Zerfleischen-/C.V.St.100
Helm* - St./all Resi./Vit./C.V.St.80
Hände° - St./all Resi./CC/CDR/C.V.St.100
Stiefel* - St./Vit./all Resi./+Rüstung/C.V.St.100
Kapitän Karmesins Garderobe: 2 x Diamanten
Gürtel* - St./Vit./all Resi./C.V.St.80
Beine* - St./Vit./all Resi./C.V.St.100
Armschienen:
Morticks Armschützer* - +Phys./St./all Resi./CC/C.V.St.100
Waffen: 2 x Smaragde
Istvans Paarklingen: für hohe GR +115
Blitzschaden,+%Dmg,ST,RCR,C.V.100
Phy.Schaden,+%Dmg,ST,Vit.,C.V.100
Bul-Kathos’ Schwur: für GR - 115
Heiligschaden/+%Dmg/St./CDR/C.V.St.100
Heiligschaden/+%Dmg/St./CDR/C.V.St.100
Amulett:
Vaxos Heimsuchung°-St./CC/CD/C.V.St.100
Ringe:
Obsidianring* - CC/CDR/IAS/C.V.St.100
Band der Macht° - St./CC/CD/C.V.St.100
Steine:
Taeguk(118),V. der Geschlagenen(117),V. der Gefangenen(117)
Würfel:
Ambos Stolz,Klagelied,Prunkring
Fertigkeiten:
LMT - Zerfleischen - Blutbad -
RMT - Wirbelwind - Blutsog -( bei Istvans -Auge des Sturms - )
1 - Aufstampfen - Zerren und Schmettern -
2 - Zorn des Berserkers - alle Runen durch Armschienen
3 -Kriegsschrei - Gewappnet -
4 - Kampfrausch - Blutvergiessen - ( mit Istvans - Schwerter zu Pflugs. - )
Passiv:
Tobsucht,Gnadenlos,Raufbold und Berserkerwut
Nerven aus Stahl ist raus,weil der Barbar mit Karmesins deutlich
seltener im Staub liegt und wenn dann durch meine … :innocent:
Seit Februar 2018 gab es 83 mal Archaisch
die 3 letzten:
15.05. die brennende Axt von S.
19.05. Rückrat der Wilden
28.05. Zodiak
Paragon auf 1647 - CDR 66% (mit Bul’Kathos) - RCR 28% -Leben - 590 k -
GR 120 geschafft … Danke - Tallaron -
Dank -shiverman-dreht er wieder …

Was möchtest du uns sagen ?

1 Like

nach der Änderung des WW skills bin ich mir nicht sicher, ob der WW Ring noch funktioniert. Wenn du Barb noch ein wenig pushen möchtest rate ich dir zu noch einigen Änderungen.
6 Teile ödlande is okay, in cube sind Kanalisier Schultern, Amboss Waffe und der Elementenring, die 2 Bk Schwerter sind gut aber noch mehr Dampf kommt mit dem grünen SChwerter Set, das neue best in Slot Amulett mit längeren Schreinedauer, Band der Macht, Obsidian. Einer der Ringe kann statt Elementring auch mit Cube getauscht werden, Klagelied gürtel.
Skills sind LMT zerfleischen Blutbad, RMT ist Wirbeln Blitzrune, 1 Schmerz unterdrücken, 2 Ansturm gnadenlos, 3 Stampfer mit Zerren und Schmettern und 4 der Bersi. Mit BK Schwerter hast Dauer Wut und Bersi on, mit Schwertern heisst es Abklingzeit überall auf Schmuck, Waffeln und Schulterm.
Selbst ohne uralte Teile oder Caldessans ist 90 locker drin und mit Schwerter Set sollte auch bis 115 noch gehn, jedoch sollten dann Aufwertungen auf Uraltteilen sein mit mindestens 100er Steinen. Alle Sockels sind mit Diamanten ausser Waffen mit Kritsteinen. Voila HF

Meines Wissens nach gilt der Ring nur für den reinen WW-Skill, da der Hauptschaden inzwischen aber von Zerfleischen kommt, ist dieser also ziemlich nutzlos in dem angesprochenen Build.

1 Like

Danke für die ausführlichen Vorschläge.
Also Schädelgriff raus und anderen +% WW Schaden umrollen.
Haben die BK Waffen immer Heiligschaden drauf ?

Der Elementarschaden der Waffen ist für die Berechnung des Schadens völlig egal, das ändert sich nicht, wenn der bspw. physisch wäre.

Danke Dir,genau das war die Frage.
Dann will ich mal los und ein wenig testen …

Wichtig noch der Magenstein macht eigentlich nur Sinn in Kombination mit dem Krümelchenamulett. Bitte wenn du mit Rend spielst, keinen + ww Schaden aufs gear packen. Wie von Killer erwähnt kommt der Schaden durch Rend. Also bitte auf Schultern und Brust Rendschaden drauf. Kopf und Stiefel brauchen keinen Wwschaden.

1 Like

Danke Dir,habe nur noch WW Schaden auf den Stiefeln.
Kadala wird schon noch uralte rausrücken …
Schultern und Brust schaue ich gleich mal was geht.
Mag mich erst mal nicht vom Magenstein trennen.

Man unterscheide bitte WW-Barb und Rend-Barb. :slight_smile:
Beide nutzen zwar das gleiche Set und kurbeln durch die Rifts/GRifts. Der eine teilt seinen Schaden aber hauptsächlich durch WW aus, der andere nutzt WW „nur“ zum Auslösen von Rend.

Kurz und knapp: Rend-Barb ist stärker. :smiley:

Auch beim WW Barb kommt der Hauptschaden von Rend und nicht vom WW.
Der Unterschied zwischen den beiden ist lediglich, dass der „Rend-Barb“ die Fähigkeit manuell zusätzlich auslöst, um vom AD zu profitieren, was der WW-Barb (automatische Rend-Procs) nicht macht.

Aber ja, Rend-Barb ist stärker.

Unter WW Barb würde ich jetzt auch den klassischen build verstehen.

Den neuen würde ich als WW/Rend bezeichnen. Egal ob jetzt Rend automatisch oder manuell ausgelöst wird.

Rend Barb ist genauso irreführend.

Dass Rend nun die Hauptschadensquelle darstellt, ist ja rein (Ödland/WW-)Set-bedingt, sprich durch die Änderungen am Set hervorgerufen sowie den neuen items geschuldet, nur durch die Kombination dieser kommt das ja zustande.
Und der ehemalige WW-Barb entspricht eben exakt der reinen Spielweise des automatisch Rend auftragenden Barbs, da dies durch WW geschieht, somit ist der ehemalige WW Barb nun mal jetzt der „Auto-Rend’ler“ :wink:

Ganz entgegen dem Rend-Barb, welcher sich zwar auch wirbelnd fortbewegt, aber immer wieder manuelle Rends auträgt, um den AD-Effekt für sich zu abusen.

Klar kann man auch noch den klassischen WW’ler spielen, aber warum sollte man? Da liegen Welten zwischen und es passt nicht mehr zu den aktuellen Änderungen am Set.

Abusen ist bissel hart gewählt

Von AD kann ich momentan nur träumen.
Auf den Bul-Kathos Waffen habe ich %Schaden
gerollt,was wohl wichtiger ist.
Bekam ein archaisches Höllenfeueramulett mit
Passiv -Steinhart-,verwenden oder nicht ?
Verzauberin ist die neue Begleiterin (Hühnchenzauber).

Naja, so stark wie die Mechanik dahinter ist, die ist halt > all :wink:
Kann doch eigentlich nicht sein, dass man seinen Schaden gimpt um AD raufzurollen und den eigentlichen Spielfluss immer kurzzeitig abbricht und dadurch im Endeffekt weitaus mehr Schaden verursacht als ohne AD.

Aber ja, es ist nen Spielinhalt, nur leider skaliert der etwas zu heftig nach den ganzen Power-Creeps über die ganzen Seasons.

AD wurde ja ursprünglich mal eingeführt, damit man auch mit single target Skills etwas AOE verursachen kann. Inzwischen wird es genutzt um den eh schon übertriebenen AOE-Schaden nochmals exponentiell zu erhöhen und so mit AOE weitaus mehr Single Target Schaden verursacht, als mit reinen Single Target Skills überhaupt möglich wäre.

1 Like

Danke erst mal …
Dann roll ich mal AD auf die Waffen,Schultern und Hände.
Was das wohl wieder an Material verschlingen wird … :sleepy:

Naja , das AD in alle Richtungen Broken, negativ wie positiv, wird doch schon lange
weitergeleitet. Wenn die Herren der Schöpfung das nicht ändern wollen kannst es dem Spieler schlecht vorwerfen. Die QA scheint abgeschafft und Eier haben sie auch keine das sie mal gescheite Spieler testen lasse . Das ptr gedümpel meistens eher Show

Ja, so ist das derzeit leider, denke auch nicht, dass sich da noch etwas so tiefgreifendes ändern wird, man hangelt sich halt von fragwürdigen Seasonthema zu fragwürdigen Seasonthema ohne dabei großartig was am Spiel ändern zu müssen. Evtl hier nochn (neues) Set, da noch mal nen PowerCreep mit Grift-Erhöhung, aber das ändert ja alles nichts an den tiefersitzenden Mechaniken des Spiels, wie soll das eine einzige Person, die ja anscheinend (Interview BC) noch an D3 arbeitet auch hinbekommen.
Aber du hast schon recht, den Spielern sollte man das nicht vorwerfen, die nutzen ja wie gesagt nur das, was einem das Spiel bietet.

Mache gleich die Rückwärtsrolle …
Das manuellen Auslösen von -Zerfleischen-
ist sehr schlecht für die Gesundheit (GR 109).
Bei 4x AD auf der Ausrüstung werden über 120% AD
angezeigt,wie kommt der höhere Wert zustande ?