Blizzard Mage Skillung - Frage!

Hallo zusammen,

bin mittlerweile lvl97 mit meinem Blizzard Sorc, Frage hier geht es um die Verzauberung, bisher spiele ich mit Eissplitter, und habe auch auf den Handschuhen +4 auf den Rank, somit 9/5… komme sehr gut klar bisher damit, ABER oftmals lese und sehe ich das oft auch mit FireBolt gespielt wird, um halt burning dmg etc. zu buffen… Meine frage ist nun, lieber auf Firebolt gehen, somit habe ich einen stat mehr auf den handschuhen plus nen aspekt mehr den ich nutzen kann anstelle von dass die eissplitter 4x überspringen. oder dabei bleiben? Hat das schonmal jemand getestet, wobei mehr dmg output kommt? Da das Rollen langsam sehr teuer wird, wäre es schön wenn hier jemand schon erfahrung Sammeln konnte und mir hier evtl. Helfen könnte :wink:

Vielen Dank vorab

ich spiele zwar kettenblitz aber habe zb feuer und eis im vz slot, mit feuer kannst du dein kritdmg extrem pushen und frost zum einfrieren und unterkühlen halt.

Beides nutzen ja… Teleport hab ich als 2. Drin… Darauf würd ich ungern verzichten egtl.

was ne verschwendung des vz platzes…wenn du feuer und frostblitz reinnimmst und dann noch schockfrost(wenn möglich mit extraskill auf der rüstung) dann haste die gegner im dauerfreeze und x fach critdmg.
aber wenn du so klar kommst ok :v: