Rüstung nach Season 2? + offtopic Frage

Hi,

ich hoffe die Frage gab es nicht schon etliche Male oder die Antwort ist so logisch wie ich sie mir erhoffe :smiley:

Was geschieht mit den Rüstungen/Waffen die „gewährte Pakte“ haben? Verschwinden die Pakte nach Ende der Season einfach und der Gegenstand bleibt wie er ist oder ist er komplett weg?

Danke für jede hilfreiche Antwort und liebe Grüße von einem Diablo Neuling :slight_smile:

Und mal eine andere Frage, vielleicht gab es darauf ja schon sogar mal eine Äußerung Blizzards, deshalb eröffne ich nicht direkt einen zweiten Fragethread worauf es vielleicht schon eine Antwort gibt.
Momentan geht es mir als Neuling natürlich so wie es denke ich auch jedem Anfänger in WoW zb geht, dass man sich gar nicht vorstellen kann einen anderen Char spielen zu wollen. Warum gibt es nicht die Möglichkeit seinen Char zb gegen Echtgeld wieder in die nächste Season zu holen? Also ist überhaupt nicht böse gemeint aber sonst ist Blizzard da doch auch recht „flexibel“, siehe Realmwechsel, Fraktionswechsel und und und in WoW. Das macht man ja auch, um mit seinem Lieblingschar gerade da zu sein wo es für einen selbst momentan am „Aktuellsten“ ist was das eigene Spielgeschehen angeht.

Wenn alles gut läuft und keine Probleme auftreten, verschwinden nur die Vampiermächte und die Gegenstände bleiben erhalten.
Ansonsten wären viele Spieler auch zurecht erbost, gerade wenn sie mehrere hundert Stunden in das Farmen von Einzigartigen Gegenständen bei Duriel investiert haben :slight_smile:


Weil alle Spieler mit der selben Vorraussetzung, also mit Level 1, in die Season starten.
Einen Level 100 Helden für Echtgeld in die Season zu übernehmen würde weithin als Pay to Win angesehen werden und es würde einen gigantischen Aufschrei geben.

Jede Season hat zudem ein eigenständiges Thema und vorab gibt es häufig Änderungen an der Meta. Dadurch gibt es viele Spieler, die ihre Klasse oder den Build welchen sie spielen wollen davon abhängig machen.
Einen bereits vorkonfigurierten Helden hier „einzukaufen“ wäre also alles andere als fair play.

3 Likes

Danke für die Antwort :slight_smile:

Also das mit dem Pay2Win hatte ich so gar nicht gesehen…ich empfinde es nun ja auch nicht als „unfair“, dass manche Spieler schon Level 100 sind weil ja bisher immer alles angeglichen wird bis auf die Endgamebosse zu einem gewissen Punkt. So ganz bin ich da ja auch noch nicht durchgestiegen.

Wie gesagt, ich denke/hoffe, dass es sich bei mir auch noch legen wird und ich Interesse daran bekomme einen anderen Char aufzubauen. Vielleicht auch weil ich dann von anfang an bei einer Season dabei bin. Momentan mache ich eigentlich gar nichts für die Season weil es in zwei Wochen sowieso vorbei ist und mir das Vampirgedöns auch gar nicht zusagt.
Vielen geht es ja leider so, dass nach dem ersten Char dann die Luft raus war. Aber selbst wenn, das Spiel ist für mich jetzt schon mehr als gut bezahlt.