Hots startet nach Absturz nicht mehr [GELÖST]


#1

Moin Moin,

Hots ist bei mir gestern Abend abgestürzt und wurde anschließend als inaktiver Task gelistet. Schließen ließ es sich nicht. Nach einem Neustart ist immerhin das Fenster weg, jedoch habe ich es jetzt immer noch im Arbeitsspeicher und es wird auch in der Task List angezeigt.
Einfach schließen klappt irgendwie nicht.
In der Blizzard App läuft Hots, obwohl ich gar nicht spiele.

Kann mir jmd helfen?

Danke im vorraus :smiley:

Screenshots:
1 - http:// de.tinypic .com/r/20q13xz/9
2 - http:// de.tinypic .com/r/2hs0n55/9
3 - http:// de.tinypic .com/r/10xcaio/9

Ps: @Blizzard Die Screenshots hätte ich gerne hier hochgeladen


#2

Hallo Marc,

versuche mal bitte, ob ein Komplett-Neustart das Problem löst.
Um diesen unter Windows 10 durchzuführen, drückst du Windowstaste + R und gibst den folgenden Befehl ein:

shutdown /s /f /t 0

Dein PC wird nun vollständig heruntergefahren.
Wenn du deinen PC anschließend wieder startest werden alle Treiber und sonstigen Systemkomponenten neu initialisiert.
Durch den Parameter „/f“ werden alle Anwendungen geschlossen, sichere also vorher eventuell offene Dokumente etc. ab.
Wenn du die „0“ durch eine andere Zahl ersetzst, wartet Windows die entsprechende Zeitspanne in Sekunden ab, bevor das System heruntergefahren wird.

Freue mich über Feedback


#3

Danke Truphoss!

Das war fast zu einfach um Wahr zu sein :smiley:
Super Anleitung!


#4

Kein Problem :slight_smile:

Freut mich dass es nun wieder funktioniert.
ich wünsche dir nun wieder viel Spaß im Nexus!

Übrigends:

Das heißt “Moin”!
“Moin, Moin” ist schon gesabbel! :grin:


#5

Das habe ich mir Wort für Wort von Scrainzo anhören müssen. Auch ein Nordlicht oder was?

On-topic: Schön zu hören, dass das Problem bereits gelöst werden konnte. Auch wir wünschen weiterhin viel Spaß im Spiel!

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben