CD auf Abrissbirne von Wrecking Ball, gehts noch?

Unglaublich wie Ihr dem Hamster schrottet.

3 Likes

Versteh ich nicht
Hatte doch schon immer einen Cooldown…

1 Like

Seit dem neuesten Patch hat die Abrissbirne eine begrenzte Zeit, d.h. man kann nicht mehr begrenzt schwingen, weil der Haken nach sechs Sekunden getrennt wird.
Ich persönlich finde es gar nicht so schlimm, weil die „Spin to Win“ Methode verhindert wird (wobei man des öfteren sowieso zum leichten Ziel wird) und man sich eben vor einem Manöver genauer Gedanken machen muss, wie man vorgeht.

7 Likes

Wer mit Hammond länger als 6 Sekunden schwingen muss hats nicht anders verdient.
Aber da die meisten guten Hammondmains eh nie länger als 6 Sekunden am selben Ort verweilen ist der Nerf keine große Sache.

5 Likes

Doch, wenn man die patch notes nicht liest und rumbaumelt und plötzlich im Abgrund landet.

1 Like

Wie gesagt: für gute Hammonds ändert sich nichts

4 Likes

Ich schwinge gern! :grin:
Immerhin haben sie einem für den Haken noch 6s gegönnt, im letzten Experimental Patch waren es sogar nur um die 3,5s. Hab auch im Grunde kein Problem damit, dass der Hook nur noch begrenzte Zeit aktiv sein kann. Als Hamster-Casual hab ich immer noch viel Spaß mit dem kleinen Nager. Blöd ist jetzt halt nur wenn man nicht genau die Zeit mit zählt und der Hook sich im ungünstigen Moment löst. Mit Pech schwingt man sich dann halt sonst wo hin, im Zweifel in nen Abgrund. Übungssache.

1 Like

Also wenn du mit den 6 Sekunden nicht klarkommst warst du vorher auch nicht gut auf Hammond.
Abgesehen vom sinnlosen „Spin to Win“, kommt man auch mit den 6 Sekunden gut klar.

3 Likes

der CD ansich ist halt nur dafür um Spin to Win zu verhindern. Das eigentliche Problem ist, das sich Team 4 nicht mal die mühe gemacht hat den Patch im allgemeinen zu Testen oder vorher in den experimental zu packen. Hanzos Schild Pierce oder Reinhardts Shatter durch schilde aber auch hammonds 6s limit sind beweise dafür. Ich begrüße diese Änderungs zwar, weil es eben StW verhindert, aber man hätte zumindest eine Anzeige oder Audiosignal einbauen können um dem Spieler zu vermitteln dass das Seil gleich reißt.

am schlimmsten finde ich aber, das man wieder meinte Hanzo und Cassidy zu buffen, obwohl beide eh schon sehr gute sind, während etliche andere buffs dringend bräuchten oder zumindest besser gebrauchen könnten als die beiden

Die Änderung ist so unnötig wie (nahezu) bedeutungslos.
Bei richtiger Spielweise ändert sich in 99% aller Situationen nichts.

Wenn Spin to Win funktioniert, haben die Leute ganz andere Probleme, als den Hamster.

4 Likes

Funktioniert auf Silber noch immer wenn man mit dem cool down klar kommt. :sweat_smile:

Es ist absoluter Schrott. Wie schon mehrere Leute angemerkt haben, ändert es am Spiel kaum etwas. Sicher kann man Spin to Win machen, das funzt aber nur, wenn die Gegner unfähig sind zu wechseln. Es wird SOOOO leicht gekonternt, zB von Cassidy, Brigitte, Roadhog, Reinhard, Junkrat und Sombra. Wenn man nicht mit dem Spinnen aufhört, auch easy von Bastion.

Das einzige, was dieser Change bewirkt, ist dass ich außerhalb von Gefechten nicht mehr unbegrenzt lustig im Kreis kugeln kann. Ich habe dieses Spiel wegen dem Spaß mit Wrecking Ball gekauft und ich werde es aufhören zu spielen, wenn diese unnötige und schrottige Änderung nicht zurück genommen wird.

Oh, entschuldigen Sie bitte Herr Ayutac,

das ist natĂĽrlich etwas Anderes. Haben wir nicht dran gedacht.

Wir haben Ihren Sonderwunsch notiert und werden diesen alsbald umsetzen.
Bitte ein klein wenig Geduld.
Bis dahin wĂĽnschen wir Ihnen weiterhin angenehme und erfolgreiche Spiele.

Mit freundlichstem GruĂź

7 Likes

Sorry, aber das widerspricht sich doch :thinking:

7 Likes

Danke, wollte gerade darauf verweisen. Hier wird so getan, als wäre Hammond jetzt „ded“ und im gleichen Atemzug behauptet, dass die Änderung nichts bringt.

Wenn sie nichts bringt, hat einer der theoretisch anspruchsvollsten Helden einen Noobfilter bekommen und gepaart mit der letzten Änderung wurde das Contesten im letzten Moment erschwert und entschärft. Es wird sich doch immer beschwert, dass bestimmte Helden zu leicht seien. Dann ist das doch eine gute Änderung.

4 Likes

In 90% aller Situationen ist die Änderung tatsächlich irrelevant - in guten Händen sogar in 99% aller Situationen. Was mir die Änderung sehr madig macht: Die 6 Sekunden sind immer in meinen Gedanken drinne und zusätzlich gibt es auch abseits von kompetitiven Situationen wo man mal länger als 6 Sekunden irgendwo spint. Der Hamster hat genug Counter.

Das ändert natürlich alles. Hast du absolut recht!

In einem Multiplayer Online Game einfach nur lustig im Kreis rumzukugeln…
ganz klar fundamentaler Teil des Teamplays.

#kappa

5 Likes

Dieses Thema wurde automatisch 21 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Nachrichten mehr erlaubt.