Fixt eure DC´s oder stampft die Ranked Games ein

Langsam reichts mir…fast jedes 2. Spiel fliegt man völlig random aus dem game in den Einlogbildschirm…kein ac name drinn, kein passwort drinn um schnell reconnecten zu können.

Wenn man wiede reinkommt ist das Match zuende und man bekommt seine 50 Punkte for no reason abgezogen nur weil die Server einfach mal der größte rotz sind…

Und nein…es ist nicht der Router, oder meine Internetleitung…und wenn hier wieder einer mit dem TRACEROUT-MIST ankommt und mir sagt “jaja da vorne sind 2% Paketverlust…muss wohl an deinem Router liegen”…“Wier…können nichts dafür” dann flipp ich hier noch komplett aus

Im Forum kursieren seit release solche Beiträge rum und es kümmert sich hier ,keine in Ställen gehaltenen Rosa Tiere, das es mal läuft.

3 Likes

Dann anders rum
Ich hab nie DCs!
Wie ist deine Wohngegend (Hochhaus/Dorf/etc.)?

Ich Wohn in der Innenstadt, normaler Neubau…55 K Leitung…andere SPiele sind kein Problem…selbst wenn ich mit meinem Handy über Tethering reingehe hab ich das gleiche Problem…egal wo egal welche Leitung egal wann…

Hi Mandrake,

arbeite am besten zuerst sie Schritte aus dem Support-Artikel für Verbindungsprobleme ab um auszuschließen, dass das Problem bei dir Lokal liegt.

Sollte keiner der Schritte daraus helfen, erstelle am besten ein WinMTR-Protokoll, während du Overwatch am spielen bist. Wie das geht wird dir hier im Beitrag erklärt: Häufige Verbindungs- und Latenzprobleme

Beachte: Momentan kann es zu Verbindungsproblemen in Overwatch kommen - siehe diesen Tweet.

Für Updates solltest du @BlizzardCSEU_DE auf Twitter im Blick halten.

1 Like

Ich habe irgendwie das Gefühl das hat er schon mehrmals gemacht :smiley:

Aber das WinMTR Protokoll bitte trotzdem (nochmal) posten.
Es kann wirklich sein das ein ISP über Monate hinweg Probleme mit einer Verbindung hat.
Dadurch dass das Routing je nach Standort immer unterschiedlich verläuft, kann man nie genau sofort wissen an welcher Stelle es Probleme gibt.


Everything can be hacked - And everyone!

Mandrake:

Und nein…es ist nicht der Router, oder meine Internetleitung…und wenn hier wieder einer mit dem TRACEROUT-MIST ankommt und mir sagt “jaja da vorne sind 2% Paketverlust…muss wohl an deinem Router liegen”…“Wier…können nichts dafür” dann flipp ich hier noch komplett aus

Falls dein Router tatsächlich 2% Paketverlust aufweist, können wir tatsächlich nichts dafür, auch wenn dir das nicht gefällt. Wir haben keinen Knopf, auf dem “Router von Mandrake fixen” steht. Das ist dein Einflussbereich.

Wir wollen dir dabei helfen, die möglichen Ursachen auszuschließen, auf die du selbst Einfluss nehmen kannst. Wenn du nicht willens bist, dem nachzukommen, können wir dir auch nicht helfen.

Komme bitte der bereits von Kelrodir gepostenen Anleitung nach und melde dich mit dem Ergebnis zurück.

Gruß
–––––––––
Feedback zu meinem Beitrag kann in dieser kurzen Umfrage angebracht werden.

Was mir gerade noch so einfällt.
Es gibt auch Programme die sagen “Wir verbessern die Performance und die Datenpakete der Games werden mehr priorisiert”.
Ich würde auch von solchen Programmen absehen, da diese oftmals auch das Gegenteil verursachen.
Eventuell auch mal andere Programme prüfen die einen Einfluss auf deine Ethernet Schnittstelle nehmen können.


Everything can be hacked - And everyone!

Domekologe:

Es gibt auch Programme die sagen “Wir verbessern die Performance und die Datenpakete der Games werden mehr priorisiert”.

Prinzipiell kann man sich Tweaking-Programme installieren, wenn man will, muss aber damit rechnen, dass diese eventuell Probleme verursachen können, welche die (wenn überhaupt) marginalen Verbesserungen nicht aufwiegen.

Wer sich ein wenig mit dem eigenen Rechner auseinandersetzt, dürfte feststellen, dass diese Tools kaum Änderungen vornehmen, die man nicht selbst unter Windows einstellen kann. Wird eine Einstellungsmöglichkeit nicht vom Betriebssystem angeboten, sollte sie möglichst nicht erzwungen werden. Es wird Gründe dafür geben, dass die Option nicht besteht. ^^

Gruß
–––––––––
Feedback zu meinem Beitrag kann in dieser kurzen Umfrage angebracht werden.

Also ich hatte vor paar Tagen auch aufeinmal alle 5 Minuten disconnects. Habe am System nichts verändert. Nachdem ich neue Netzwerkkarten Treiber drauf geworfen hatte ging es wieder wunderbar. Manchmal sind es ganz kleine Dinge die Probleme verursachen

Es ist meistens leider immer so dass es die Treiber sind.
Deswegen sollte man auch immer schauen auf dem aktuellsten Stand zu bleiben, bzw. nicht gerade 1-2 Monate hinterher zu hängen.


Everything can be hacked - And everyone!

Ggf. hilft auch das Spiel über die Blizzard App zu überprüfen und dann zu reparieren. Manchmal schleicht sich durch ein Update ein kleiner Fehler ein. Einfach mal machen. Schaden kann es ja nicht.
Als es den großen Patch vor einigen Monaten gab, sind bei mir die FPS in den Keller gegangen. Nach der Überprüfung waren die FPS wieder besser. So etwas kann halt mal vorkommen.

Hab auch nie DCs, bin glaub noch nie aus irgend nem Rankedmatch wegen nem Disconnect raus geflogen…und ich spiele schon lange Overwatch.

Es muss nicht immer alles an den Blizzard-Servern hängen…

kann viele Probleme geben

  • dein PC ist schlecht konfiguriert
  • in deinem Windows hat sich irgend ein Fehler eingeschlichen
  • Software ist installiert, die Probleme macht (hab öfters gehört, bzw. gelesen das z.B. “Killer-Ethernet-Software” die ja eigentlich den Netzwerkanschluss von “Killer-Ethernetadaptern” (die heissen halt so) beschleunigen soll, viele Probleme macht)
  • dein/e Antivirus/Firewall macht Probleme
  • Treiber zu alt oder falsch
  • Probleme mit der Verbindung von deinem PC zum Router
  • Probleme mit dem routing deines ISP
  • und weiss der Geier was noch alles
1 Like

Hmm, ich hatte jetzt bereits das zweite mal innerhalb einer Woche, dass das Spiel stand. Man konnte sich noch im Voice unterhalten, manche konnten sich auch noch bewegen (wurden aber immer wieder zurückgeportet), andere standen einfach nur noch still.

Beim ersten mal hielt das 20 Sekunden an, danach konnte das Spiel normal fortgesetzt werden. Jetzt gerade im Spiel ging das auch noch 10-15 Sekunden wieder kurzzeitig, danach war der Bildschirm aber schwarz mit Ladesymbol unten rechts und kurz danach wurde ich suspendiert vom Spiel.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass dies kein Problem an meinem Ende war, da ich auch dauerhaft noch in Voice war (sowohl spielintern, als auch extern).

Bitte fixen, es ist derzeit schon hart genug nach oben zu spielen bei der fragwürdigen Meta.

Wenn jetzt 1000 andere Spieler genau das selbe Problem hätten, dann könnte man es auf das Spiel schieben. Jedoch klingt dein Problemematik eher nach einem Problem an deinem Pc.

Es hatte das gesamte Team das Problem… Ich kann mir nicht vorstellen, dass mein Computer/mein Internet einen solchen Einfluss auf die Server oder gar die Connection anderer Spieler hat. Zumal ingame Voice ja immer noch funktioniert hat…

Klag im Beitrag davor nicht so raus. Natürlich doof wenn alle das Problem hatten.

Passiert mir auch ständig. Heute gleich 2x gegen die gleichen Leute und kurz bevor wir gewonnen hätten. Internet Verbindung bleibt bestehen. Nur vom BNET wird man komplett getrennt. Bei anderen Online-Games 0 Probleme. Einfach mal bei youtube nach overwatch nuking suchen dann weißt du was Sache ist.

In deinem Fall hab ich eine Frage.
Wie bist du zum Router verbunden und wie weit ist der Weg zum nächsten Straßenverteiler?
Diese beiden Faktoren können auch u.a. entscheidend sein.


Everything can be hacked - And everyone!

3m CAT6 zum Router -> 0,5m CAT7 zur Dose->CAT7 bis zum Keller->30m Glasfaser zum Verteiler.
Bruttowerte: 100 Mbit/s down/10 MBit/s up.
Nettowerte: 95,1 MBit/s down/9,6 MBit/s up, 25ms Latenz (laut breitbandmessung de)
Beim Spielen hab ich meist noch einen IRC Client im Hintergrund laufen und manchmal guck ich auch noch Netflix auf meinem Laptop der auf meinem Tisch steht. Weder bricht der Stream ab, noch flieg ich aus dem IRC wenn so ein Overwatch DC passiert. Der Router registriert auch nichts in den Logs. Ich hab auch schon einen Dauerping auf google laufen gehabt während so ein DC aufgetreten ist. Kein Packetloss, die Internetverbindung bleibt absolut stabil und ich kann mich auch sofort wieder einloggen wenn ich den BNET Client neu verbinde. Overwatch ist bis auf die DC Phänomene absolut flüssig. Latenz im Durchschnitt 30ms, keinerlei Lag. Es ist auch immer das ganze Team vom DC betroffen. Wer wissen will wie das aussieht, einfach mal die nuking Videos anschauen.

Wurstplayer:

Lade dir doch bitte mal WinMTR herunter, nutze es entsprechend der Anleitung und poste die mit dem Tool erstellte Statistik hier in deine Antwort. Dort bekommen wir vielleicht mehr Aufschluss darüber, wo es hakelt.

Gruß
–––––––––
Feedback zu meinem Beitrag kann in dieser kurzen Umfrage angebracht werden.

1 Like