Matches mit Leavern sind broken


#1

Die Competetive Season 17 ist vorbei und wir sind nun bei der Rolequeue Beta angekommen.
Dabei ist mir etwas recht nerviges aufgefallen und zwar bei einem Spiel, wo man im Team einen Leaver im Team hat verliert man SR.
Das kann ganz schön ärgerlich sein wenn man Upranken möchte, doch es ist nicht nur nervig für das eigene Team sondern auch für das gegner Team.
Nicht nur wird dein eigenes Team für diese Person bestraft, sondern auch das Gegner Team.

Kurz gesagt :
-Verlässt einer deiner Team mates das Spiel und kommt nicht wieder, wird man mit Minus SR bestraft (auch wenn man nach den 2 min das Spiel verlässt).
-Verlässt aber jemand das Spiel im Gegner Team und dann das ganze Gegnerische Team wird das Spiel “Abgebrochen” und man gewinnt KEINE SR

Ich finde Blizzard hätte einfach Win und Lose verteilen sollen und die SR für beide Teams gerecht machen sollen, sodass die Leute mit dem Leaver SR verlieren und die ohne SR gewinnen.
Aber nur einem Team SR zu entnehmen und dem anderen Team nichts zu geben ist einfach lächerlich.

Was sagt ihr dazu sollte man beide Teams “bestrafen”, nichts tun oder dem Team das Verliert wegen dem Leaver SR abzuziehen und dem Team das gewinnt SR dazuzugeben.


#2

Listet du grad nen Bug auf oder spielst du Captain Obvious? Denn wenn einer im Team das Match nach dem Zeitintervall zum Start das Match verlässt und du das Spiel dann verlierst oder auch verlässt(Egal ob direkt oder nach 2 min) ist es klar dass du SR verlierst.
Ansonsten verstehe ich grad kaum auf was du hinaus willst. Aktuell ist alles gut.


#3

Im Prinzip selbes Thema, 5 Tage her.


Erfahrungen mit RoleQ und Co. auf den Live-Servern (1.39)
#4

Nebenbei bemerkt:
broke = pleite
broken = kaputt
</klugsch.eißermodus>


#5

Ich bin brokebird xD


#6

@DirkE

Dann mach ich auch mal den Klugsche1sser, damit du nicht so alleine bist. Evtl. hat der Thread dann sogar einen Nutzen :grin:

DER Schild blockt Schaden
DAS Schild zeigt was an

„calling names“ bzw. „name calling“ heisst „beleidigen“

Noch jemand? :grin:


#7

Ich meine wenn ein Gegner das Match verlässt und die 2 min “Rückkehr Zeit” vorbei ist können ja alle anderen Gegner das Game verlassen ohne ein Bann zu bekommen.
Wenn das passiert verlieren die Gegner aber SR doch ich und mein Team bekommen keine dazu.


#8

Ich kann das schon verstehen, ich finde es auch ungerecht, wenn man SR abgezogen bekommt, wenn man verliert, weil sich einer der Teamkameraden absetzt.
Vielleicht könnte man es so regeln, dass in einem solchen Fall bei keinem der Teams SR abgezogen werden und nur wie gehabt der Gewinner Punkte hinzuverdient.


#10

Also im Moment (beta) verliert/gewinnt man etwas weniger SR wenn einer leavt. Ich finde das so eigentlich ganz gut. Könnte man für die Live Version beibehalten. :slightly_smiling_face:


#11

Im Grunde keine blöde Idee. Das Problem dabei ist aber, dass das ausgenutzt werden könnte und folglich auch würde. Wenn dein Team merkt, dass es verliert, geht einer raus und schon verliert dein Team kein SR. Mit Randoms ist das wohl kaum ein Problem, aber bei Premades schon eher.


#13

dann einfach für premades punkte abziehen und bei anderen nicht.
bei premades muss man sowieso ständig aufpassen.


#16

Das war schon immer so, keine Ahnung ob es dir erst jetzt aufgefallen ist oder du davor noch nie einen leaver hattest.

Ich finde es ehrlich gesagt gut, so kann das keiner ausnützen. Frustrierend ist es schon mal von zeit zu Zeit, aber wenn man den Sinn dahinter infrage stellt und sich dem ganzen klar wird, dann kann man mit dem SR Verlust eigentlich ganz gut umgehen. :blush: