PTR-Patchnotes für Overwatch – 24. Juni 2019


#1

PTR-Patchnotes für Overwatch – 24. Juni 2019

Ein neuer Patch für Overwatch befindet sich derzeit in der Entwicklung und ist jetzt zum Testen verfügbar. Wenn ihr euer Feedback teilen oder einen Fehler melden wollt, schreibt euren Beitrag bitte in das englischsprachige Forum PTR Feedback oder PTR Bug Report.

Bitte beachtet, dass sich die folgenden Patchnotes nur auf aktuelle Änderungen in der PTR beziehen. Zwar werden viele dieser Änderungen in einem zukünftigen Patch auch für PlayStation 4 und Xbox One umgesetzt, aber die PTR ist nur für PC-Spieler verfügbar und enthält daher nur für diese Plattform geplante Änderungen.

PATCHHIGHLIGHTS

Neues Feature: Untertitel

Ihr könnt zwischen 3 Stufen von Untertiteln wählen: Nur Spielrelevantes, Nur Spielrelevantes + Gespräche oder Alles. Wir haben dieses neue Feature entwickelt, um das Spielerlebnis für Spieler mit eingeschränkter Hörfähigkeit – und natürlich auch für Fans von Untertiteln – zu verbessern.

UPDATES FÜR DEN WORKSHOP

Allgemein

  • Skripter haben jetzt die Möglichkeit, die Serverleistung der aktuellen Spielinstanz zu messen.
    • Zu diesem Zweck gibt es drei neue Werte:
      • Server Load – Zeigt die CPU-Auslastung der aktuellen Spielinstanz in Prozent an.
      • Server Load Average – Zeigt die durchschnittliche CPU-Auslastung der aktuellen Spielinstanz während der letzten 2 Sek. in Prozent an.
      • Server Load Peak – Zeigt die höchste CPU-Auslastung der aktuellen Spielinstanz während der letzten 2 Sek. in Prozent an.
    • Bei Werten von 100 oder mehr steigt die Wahrscheinlichkeit, dass die Spielinstanz beendet wird, da sie zu viele Ressourcen verbraucht.
    • Ein neues Vorlagenbeispiel zeigt diese Werte als HUD-Text in der oberen linken Ecke des Bildschirms an. Die Regel in dieser Vorlage kann in andere Skripte kopiert werden, um Bereiche mit Leistungsproblemen aufzuspüren.
  • Wird eine Spielinstanz wegen zu hoher Auslastung durch Workshop-Skripte beendet, wird jetzt eine neue Fehlermeldung im Chatfenster angezeigt (anstelle der Meldung „unerwarteter Fehler“).
  • Es wurden zusätzliche Strings hinzugefügt.

BEHOBENE FEHLER

Allgemein

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der während der Heldenauswahl gewählte Held manchmal zu Beginn der Aufstellungsphase nicht mehr ausgewählt war.

Workshop

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den „Set Invisible“ bei Reinhardt nicht wie vorgesehen funktionierte, wenn der sekundäre Feuermodus in der Schulterperspektive eingesetzt wurde.
  • Benutzerdefiniertes Spiel: Es wurde ein Fehler behoben, durch den KI-Bots auf der Karte Oasis – Universität manchmal auf dem Weg zum Zielpunkt stecken blieben.

Helden

Baptiste

  • Es wurde eine grafische Unstimmigkeit an Baptistes Kopf behoben, die auftrat, wenn der Skin Spezialeinheit ausgerüstet war.

Hanzo

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Hanzos Bogen nach seinem Tod über dem Boden zu schweben schien, wenn der Skin Kabuki ausgerüstet war.

Roadhog

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Roadhogs Kette manchmal in der Egoperspektive nicht angezeigt wurde.

Moira

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Moiras Koaleszenz manchmal in der Egoperspektive nicht angezeigt wurde.