Season 19 - Transform and roll out!


#3

[Der Thread für die positiven Erlebnisse](warum nicht hier rein posten?)


#4

Ja, gut. :smile: Aber die “Season XY” Threads erachte ich IMO eigentlich immer als welche der tendenziell … sinnvolleren(-ischen) Themen.* :wink:

* (Meine Meinung, Nein, ich will da Niemandem was vorschreiben. Am wenigsten einem high-elo. :sweat_smile:)


#5

Achso, das soll ein “Season 19” Thread werden, ich dachte hier gehts nur um deine persönliche (positive) Erfahrung mit Hammond.
Dann will ich auch mal was dazu beitragen:

Ich habe gestern meinem Freund gesagt:
“Schatz, ich habe alle Placements verloren :expressionless:
Er:
“Oh, dann konntest du wohl nicht so gut performen.”
Ich:
“Wieso glaubst du, dass ich nicht gut performed hab?”
Er:
“Nein, ich habe nicht gesagt, dass du schlecht performed hast, ich habe nur gesagt, dass du nicht gut performen konntest.”
Ich:
“Das ist doch dasselbe? Wenn ich nicht gut performen KONNTE, dann HABE ich auch nicht gut performed?”
Er:
“Nein, das sind zwei verschiedene Dinge!”
Ich:
“Also habe ich gut performed, obwohl ich nicht gut performen konnte?”
Er:
“Du verdrehst wieder alles! Ich diskutiere nicht mehr mit dir!!”
Ich:
“Häää?? :face_with_raised_eyebrow:

bitte kann mir einer sagen, dass ich Recht habe :joy:


Der Thread für die positiven Erlebnisse
#6

kann sicher jemand :smiley: das bin nur nicht ich ^^

naja bisher läuft Season 19 interessant… mache aktuell (warte gerad wieder) die Placement für Support.
Bei Tank wurd ich bei 3 Wins und 2 Niederlagen auf 2070 Gold eingereiht.

Hab entschieden da wo ich am höchsten eingereiht werde, da mach ich dann in der Rolle weiter :smiley: denn ich weiß offenbar nicht was ich mag oder kann^^ also lass ich das Spiel das berechnen, wo ich am besten performe :slight_smile:


#7

Ihr habt beide “recht” mit dem, was ihr meintet, habt euch aber beide nicht eindeutig ausgedrückt und wolltet auf etwas anderes hinaus.

Wie immer halt ziwschen maintank und support Männlein und Weiblein


#8

Ich bin bei 2.6k iwas auf Tank heruntergedroppt und habe das Gefühl, mein Rein und (vor allem) Hammond sind immer noch komplette Throws (aber sie machen mir momentan am meisten Spass).
Mal sehen, ab wann es sich stabilisiert oder aufwärts geht <:


#9

Ich hab zwar erst 2 Matches gespielt, aber es ist bis jetzt schon Mal ein guter Start. Als DPS mit Sombra ziemlich easy gewonnen.
Vielleicht werde ich diese Saison in Platin spielen. Ende 18 hab ich knapp dran gekratzt.


#10

Du hättest ja auch neutral gut performen können :^). Oder super gut. Du hast nur nicht gut performt :^).


#11

In allen drei Rollen höher eingerankt als der Endstand war.

Tank +250 (Road, D.Va, Orisa)
DD + 100 (Mei, Pharah)
Support + 200 (Moira, Lucio, Ana)

Und DD als höchster Rang :flushed::expressionless:

Sollte dann wohl auch mehr DD spielen :thinking:


#12

Du konntest nicht gut performen, das heißt dass du von anderen Faktoren abhängig warst (Gegner waren viel besser, dein Team war nicht ordnungsmäßig und so weiter statt nur du selbst alleine)
Kurz und knapp gesagt, du hast einen schlechten Tag gehabt.

Du hast schlecht performed - nur du alleine bist ein Noob


#13

Was auch immer er sagen wollte… er hat es offensichtlich nicht gesagt. :joy:


#14

Er konnte halt nicht gut performen. :grin:


#15

Definitiv hat dein Kerl recht.


#16

Du bist mit deinen Auto auf einer Straße unterwegs wo man 100km/h fahren darf , jedoch steckst du im Stau …. also könntest du aber kannst nicht :slight_smile:


#17

Hach das wäre ein schönes Beispiel für eine neue Ausgabe von “Männer sind vom Mars und Frauen von der Venus.”

“Nicht gut performen” hat zwei Anteile:

a) die Leistung des restlichen Teams
b) deine eigene Leistung.

Er wollte sagen, dass dir dein Team es dir nicht ermöglicht hat, gute Arbeit leisten zu können. Innerhalb dessen aber hast du wohl das Machbare umgesetzt, was nicht automatisch gut performed bedeutet, sondern mittelmäßig bis drunter.

Du fasst es auf als “ich habe schlecht gespielt.” Das hat er aber nicht gesagt.

Aber diese Diskussion von euch halte ich sowieso für akademisch, weil bei 10 verlorenen Placements ist die Wahrscheinlichkeit, dass alle 10 Teams nur Hohlbirnen waren doch verschwindend gering. Die einzige Konstante bist du - das bedeutet nüchtern betrachtet du hast schlechter als sonst gespielt und nicht gut performed gleichbedeutend mit schlechter als sonst gespielt, ja.


#18

Soo :smiley:
Tank und Support Gold, Schaden Bronze :smiley:
Irgendwie hab ich das Gefühl, ich weiß nun welche Rollen das Spiel für mich vorsieht :smiley:


#19

Ich bin in DPS und Support nun auch gedankt.
Beides high Gold, ungefähr so wie am Ende der letzten Saison.


#20

Dank dem neue Map Pool Feature kriege ich ständig Drawskaya.
Ein Traum. Nicht. (gebt mir paris zurück)


#21

Gerade auf meinem alt die 5 Supportplacements gemacht.
2513 und damit knapp 150 Punkte höher als die letzte Saison. Waren schöne Spiele 2 davon sehr knapp aber das Team war positiv gestimmt und hat sich via Chat im Spawn und zwischen den Runden beraten (5 Runden).

Ich bin mal gespannt wo ich bei den DDs rauskomme. Zuletzt von 1920 auf 2150 gestiegen.


#22

Achja stimmt, Zeit um mit meiner neuen Mercy Goldwaffe zu flexxen!