Unerwünschter Frame Cap bei 64 FPS

Hallo zusammen. Seit heute habe eine FPS Begrenzung bei 63/64 FPS in game festgestellt. Initial nach dem Start entsprechen die FPS der tatsächlich eingestellten Begrenzung (bei mir 160)… aber sobald ich auch nur ins Training gehe sind es exakt 63/64 FPS. VSync und Co. sind natürlich aus.
Andere Spiele haben das Problem nicht. Auch Overwatch war gestern noch bei konstanten 160 FPS. Seitdem habe ich ein Motherboard Bios Update gemacht und einen neuen GraKa Treiber installiert. Beides rückgängig gemacht ohne Erfolg.
Mein System: Ryzen 5800X, RTX3060, 32 GB RAM, Windows 10 (aktuell)
Hilfe?!

Hallo.

Bekanntes Problem mit den aktuellen Nvidia-Treibern:

Auch ein Revert/Backswitch scheint nicht die Lösung zu sein bzw. keine Besserung zu bringen.

Wird wohl grad dran gearbeitet. Ich empfehle den o.g. Thread zu beobachten.

Gruß

2 Likes

Vielen Dank. Ich habe gegoogled wie blöde, aber NICHTS zu dem Thema gefunden. :crazy_face:

1 Like

Oh gut zu wissen, gut das ich noch nicht geupdatet hatte.

Heißt aber auch erstmal kein Ranked, die letzten 2x wo ich kein Graka update machte und ins Ranked ging, gab es nen OW Absturz und das erste mal in 5 Jahren SR Abzug. (Obwohl stundenlang vorher die Woche in QP alles normal ging)

Hoffe nur OW und der alte Treiber machen bis zum fix mit, letzte mal gabs auch im QP nen Rendering Absturz und musste updaten.

#McCree

1 Like

Im anderen Thread ist die Lösung: Razer Synapse ist das Problem. Zu machen und sofort sind die FPS wieder normal. Afair hatte ich auch ein Synapse Update Gestern…

EDIT: One more thing: disabling Chroma Connect (to prevent OW driving colors) is enough. You don’t have to close Synapse.

3 Likes