[A] [PVP-Lucifron] <A V I D> Rekrutiert - Deutschland #1


#1

< A V I D >

  • "Qualität & Teamplay" ist unser Leitgedanke und sollte auch dein Anspruch sein, wenn du bei uns spielen möchtest. Wir suchen deshalb nach Mitspielern, die maximalen spielerischen Skill und optimale soziale Verträglichkeit in persona vereinen.

  • In unseren Raids legen wir größten Wert darauf, diese mit größtmöglicher Effizienz zu absolvieren. Dies ist zugleich der Hauptfokus der Gilde.

  • R14 im Speziellen und organisiertes PVP im Allgemeinen sind bei uns größtenteils freiwillig, in jedem Fall aber gern gesehen und werden in intern organisierten Stammgruppen selbstverständlich ermöglicht. Manchen Klassen erlegen wir ggf. (zeitlich machbare) Rankinganforderungen auf.

Rekrutierungsstatus:

  • außergewöhnlich talentierte Spieler aller Klassen
  • bevorzugt Spieler mit Fokus auf mindestens einer heilenden Klasse oder Warlock

Zeitliche Anforderungen:

  • 4 Spieltage für Raids, PVP & Dungeons
  • Mi, Do, So, Mo 20:00 - 23:30
  • Raidzeiten passen sich den Phasen an, zur Zeit 1 Raidtag.
  • ausreichend Zeit, den eingeplanten Charakter vorzubereiten
  • Bereitschaft für Worldbosse
  • im Optimalfall: genug zeitliche Flexibilität, um zum jeweiligen Contentrelease früher zum Raid erscheinen zu können (3x je 1 Tag während der gesamten Laufzeit von Classic)

Das bekommst du bei uns:

  • Aktuell beste deutsche Gilde
  • Raids auf hohem spielerischen Niveau und Speedruns
  • strukturierte, erfahrene und nach wie vor zu 100% motivierte Gildenleitung
  • aktive und angenehme Gildenatmosphäre
  • raiddienliche Itemvergabe durch Lootcouncil
  • Community, die auch abseits der Raidzeiten miteinander Zeit verbringt
  • Level 2 Discord Server mit ausreichend Platz für Emojis und Memes :slight_smile:

Das verlangen wir von dir:

  • min. 2 Chars für Splitraids zu spielen
  • wir geben dir genug Zeit, diesen zu erspielen
  • auf maximale PVE-Nützlichkeit ausgelegte Klassen-Rassen-Kombination
  • Discord, Teamspeak3, Headset, Kommunikationsbereitschaft
  • stabile Internetverbindung und geeignete Hardware
  • zu allen Raidzeiten verfügbar sein (>90% Attendance)
  • Klassen-, Spiel- und Raidverständnis
  • Teamfähigkeit, Konzentration und Ehrgeiz
  • Kritikfähigkeit, selbst in stressigen Situationen

Ansprechpartner:

Discord @Tyz#1337 (Recruitmentofficer)


[Sammelthread] Gilden von Luzifron (A/H) Verlinkung
Gilden- / Rekrutierungsverzeichnis geschlossen ! Bitte neuen Thread verwenden
[A][PvE/PvP] Paladin/Warlock sucht <3
[Sammelthread] Gilden von Luzifron (A/H) Verlinkung
Gilden & Rekrutierungsverzeichnis
(Svirax) #2

Schreibt mal rein was genau ihr für eine derzeitige Klassenübersicht habt.

Ob Maintanksslots schon vergeben, Heilerslots etc.


#3

@Svirax Danke für deinen Kommentar!

Eine 100%ige Planung lehne ich zur Zeit noch ab, da jeder bis zum Sommer noch jeder von einem Bus überfahren werden kann.

Der Rest spielt ja zur Zeit noch keine genaue Rolle, da wir alle Klasse nehmen und eh jeder 2 Chars spielt, so ist ein Anpassen des Setups jederzeit machbar.
Wie du siehst, ist da noch jede Menge Platz.


#4

lulz.

Alles klar.


#5

Für diejenigen die es nicht glauben, die können es Googlen und nicht dafür das er Krass da steht bei allen denk ich mal :stuck_out_tongue:

2 Chars sind auch völlig in Ordnung gibt Gilden die weniger erreicht haben aber wesentlich mehr erwarten


(Gaudigurke) #8

echt sympathischer haufen


#10

Ich möchte an dieser Stelle ein paar Dinge klarstellen:

Kommentare wie

brauchen wir hier nicht. Wenn dir 2 Chars zu hardcore vorkommen, steht es dir frei, in einer Feierabendgilde deiner Wahl mehrere Stunden in MC zu verbringen.

Außerhalb der Privatserver-Bubble vielleicht eher unbekannt, konnten wir uns auf unserem Server stets behaupten und sehr gute Leistungen abliefern. Unabhängig davon, ob du uns auf Anhieb findest, wenn du nur ein einzelnes Wort findest und es nicht durch sinnvolle Stichwörter wie “Gilde” ergänzt.

Ohne Hintergrundwissen wirst du da tatsächlich nichts finden. Um dir die Erleuchtung zu bringen: Oto hat einen recht populären Classic-Rogue-Guide verfasst, der bis heute durch entsprechende Foren geistert.


(Shym) #11

Ich verstehe jetzt diesen mit Trommelwirbel angekündigten “Aha” Effekt nicht. Wer seid ihr den jetzt?

Gute Guides zu schreiben machen eine praktisch nicht zu einem überragenden Spieler siehe Tips Out oder Kargoz die mehr Theorycrafter sind als Micromanagment freaks.

Erzählt doch mal was von euch.

Auf mich wirkt es in erster Linie als überhebliche Dampfplauderei aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

Ich verstehe euer Konzept nicht ganz. Habt ihr vor wie Dreamstate Speedruns zu machen oder um was geht hier genau mit Argumenten wie "Dann such dir doch eine Feierabendgilde (Andeutung auf das Casual noob Klischee) und verbringe mehrere Std in MC (wo keiner heutzutage mehrere Std mehr verbringt).
Meine Erfahrung nach werdet Ihr gnadenlos auf die Nase fallen, sofern Ihr wie auf dem Retail anfangen wollt Splitraids zu machen. Es bedarf schon sehr viel Zeit einen Charakter Raidready zu halten was Consumables angeht.
Zumal man fast all schlucken kann was so gibt. Spätestens ab AQ40 wo die Materialschlacht bis einschließlich Naxxramas anfängt und andauert werdet ihr euch zum Burnout spielen wenn ihr nicht schon vorher einen Gang runterschaltet.
Härter geht immer doch bis jetzt hat immer Classic die Grenzen des Möglichen Aufgezeigt. Entweder durch zu leichte P-Server oder zu “engagierte” Gilden.

Eine Erklärung wäre Hilfreich.

Raidstate oder LegacyPlayers Referenzen?

Nen Guide geschrieben zu haben sagt einfach null aus, sry.

Steht Oto für Ordo Templi Orientis???


(Gaudigurke) #12

nein den guide gibts tatsächlich
gibt bei google

“oto + guide”

ein und du findest einen schurken guide, der dir erklärt, dass das t2 set in bwl am besten ist und in naxx das t3 set dann BIS wird.
dazu gibts alle stats zusammenkopiert ausm wiki und eine auflistung aller schurkenskills und deren tooltips

des weiteren wird erklärt wie man als rogue im pve dps macht. aber da ich hier nur über mangelhaftes fachwissen verfüge, und mir der guide zu advanced wurde, hab ich dann nichts mehr verstanden

vor allem die makro sektion

Macros & how to

Sinister (BS/Hemo) + Auto Attack

/cast Sinister Strike
/script if not IsCurrentAction(9) then UseAction(9) end;

This macro allows you to attack your target with Sinister Strike and turns on the auto attack. Useful for every target switch when you don’t have energy left or you don’t wanna right click on each target.
Attention: you need to put the Spell Attack in your action bar! In my example I put the Spell on the first action bar on the slot 9. This can also be used for BS or HEMO. Just replace the spell name and the energy cost.

This Screenshot can help you by finding the best positions and slot numbers for your macros.

Trinket Button

/script UseInventoryItem(13);

or any other slot, by using this screenshot.

am besten schickt den thread jemand an tipsout. soll der ein video darüber machen und den thread vorlesen, müsste gut in den channel passen xD


#13

Ich finde es immer bedenklich wenn Leute von P-Servern das Gefühl haben, weil man sich da einloggen kann, muss es ja stimmen was da passiert.

Ich habe Elysium Kronos und Lightshope getestet und das sind allesamt Server, wo man eine Analogie beschreiben kann wie:
Das sind allesamt SCHOCKI Eis, die aber behaupten Vanille zu sein.
Aber das sind die nicht.
Und dann hier überheblich zu sein… na ich weiss nicht ob das so gut ist.
DIe Hybris ist ein grausamer Feind seiner selbst.

Boah und hört mir auf mit TipsOut und wie die alle heissen, WoW Classic ist wie ein schöner Garten und solch Gestalten sind das Unkraut.


#14

Da sucht jemand Leute für seine Gilde und wird nur doof von der Seite angemacht. Sehr bedenklich das Ganze.


#15

Also ich für meinen Teil kritisiere eher die Funktionalität von P-Server. Das man dann als eine Gilde eines solches, sich schon mal als Top-Gilde bezeichnet für ein Orginalles, funktionierendes Classic, finde ich halt nur ein bisschen überheblich.


#17

Also, ich bin zwar auch der Meinung dass die legit Server von Blizzard bestimmt anders funktionieren als die Freeshard Server, aber manchen Gilden dann Nichtskönnen anzudichten, und zu glauben es wird auf den Classic Servern dann KOMPLETT anders laufen, halte ich für ein wenig blauäugig…es gibt bestimmt Abweichungen, glaube aber nicht dass die SO dermaßen gravierend sein werden.

Abgesehen davon hat das auch nichts mit dem Fred zu tun. Lasst sie Leute suchen, wem die Gilde sympathisch ist, wird sich melden, der Rest halt nicht.

Diese “Ich muss zu jeder Wurst meinen Senf dazugeben, auch wenns mich nichts angeht und eigentlich gar nicht interessiert” Mentalität ist langsam echt mühselig…


#18

Was haben diese Grundsatzdiskussionen in einem Rekrutierungsthread zu suchen? Suche ich nach dem Gildennamen finde ich auf den Logseiten BWL parses unter 30 Minuten, MC parses unter 45 Minuten. Ob das jetzt nach eurem Geschmack ist entscheidet ihr doch für euch selbst. Ob dieses Forum der richtige Fleck ist um das zu diskutieren bezweifle ich.


(Svirax) #19

Die einzige Hürde zu Classiczeiten um zu Raiden war es 40 Mann an den Start zu bringen die auch das Equipment hatten.

Wenn Oto und Co eine hardcore Progressgilde gründen wollen, dann spricht doch nichts dagegen.
Sofern die eine feste 40 Manngrp zusammen haben ist es vollkommen egal ob Sie ihre Erfahrungen nur auf PServern machten.


#20

Mehr als MC und BWL hast du demnach nie gesehen


(Svirax) #21

Ich habe sogar 3 der 4 Viertel von Naxx mein lieber Freund.

Es war die einzige Hürde.
Sobald du 40 Mann hättest ( ich habe nicht drüber gesprochen welche Klasse die sein mussten oder ob man Twinks brauchte).
40 Mann + Raidequipp.

Viele Gilden mussten Bündnisse eingehen oder Tanks von anderen Gilden ausleihen.
Wir mussten 4 IDs auf 4 Gildenfremde Tanks setzen war die 4 Horseman so eine dämliche Idee von Blizzard war.
Erst später hatten wir interne 8 Tanks mit dem 4er Bonus.


#22

Ich bin wirklich ein bisschen entsetzt, wie viel dummes Gelaber und an den Haaren herbeigezogener Hate unter einem simplen Rekrutierungspost entstehen kann. Ich finde es überaus befremdlich, dass man hier eine Gilde für ihre Ziele und gemachten Erfahrungen dermaßen niederzumachen versucht.

Ja, vielleicht war es ein Fehler, diesen Post in genau dieses Forum zu stellen.
Ja, vielleicht hätten wir vorher recherchieren sollen, ob man in diesem Forum überhaupt unsere Zielgruppe erreicht oder ob es doch nur voller Trolle, Hater und Nostalgiker ist, die Ret-Palas und Balance-Druids immernoch für Specs halten, die in keinem Raid fehlen dürfen.

Niemand hat jemals behauptet, dass Privatserver das Maß der Dinge in puncto Authentizität sind. Meilenweit davon entfernt sind sie jedoch auch nicht, weswegen man wohl schon von einer Art Erfahrung im Hinblick auf die kommenden Raids sprechen darf.
Das einzig Schwierige an den Raids war die Tatsache, dass man 40 Leute brauchte, die ein paar Knöpfe zumindest halbwegs in der richtigen Reihenfolge drücken konnten. Es übersteigt anscheinend die Vorstellungskraft einiger Nostalgiker hier, dass man mit erfahrenen Spielern, entsprechender Vorbereitung und moderner Hardware weitaus weniger Schwierigkeiten in den Raids hat als es damals eventuell der Fall war.

Darüber hinaus, ihr kennt uns nicht. Und wir kennen euch nicht.
Wir kennen euch leider noch nicht, falls wir das sind, was ihr sucht.
Wir kennen euch zum Glück nicht, wenn ihr hier eh nur Schmutz schreibt. :slight_smile:


(Svirax) #23

Ich behaupte einfach mal das die meisten Kritiker hier auch kein Classic gespielt hatten.

Aber Najo eure Gilde behalte ich mal im Hinterkopf da LC eines der Punkte ist die mir wichtig sind da ich DKP ablehne


#24

Ist doch ein schönes Statement um die gesamte Diskussion abzuschließen. So ein Satz macht die Gilde gleich viel sympathischer.

Klingt nach dem was ich suche. Kann man nur Oto im Disc erreichen, oder kümmert sich da auch jemand drum wenn er nicht da ist?