[A-RP] 2. Markt in Seenhain - Frühjahrsmarkt SA: 06.03 --Es war ein Erfolg

Die Vorfreude ist nun schon da. Ein Reserveplatz ist nun wieder zu haben, falls jemand dies möchte.

Gleichzeitig mache ich auf den Discord Aufmerksam:
https://discord.gg/566w5mB

2 Likes

weiß nicht aber glaube einen Foren Seiten Link kann jeder verlinken oder?

Wäre zumindest einfacher da der Klick Link ja schon besteht =)

LG =)

1 Like

(Und mal wieder etwas nach oben schiebt)

Hallo Ihr lieben Händler und Freunde des Marktes.

Soeben hat leider ein Händler abgesagt. der Stand Nr. 10 wurde frei und ein Nachrücker ist soeben nachgerückt. Ich freue mich das es geklappt hat für Waffenatelier: Elfenkunst.

Viel Spaß mit dem Stand Nr. 10.

Rubyna Thackery


Ebenso bietet sich nun wieder Plätze für die Warteposition an. 2 Interessierte Händler könnten sich hierfür melden. Man hat immer noch eine Chance nachzurücken, wie man ja auch sehen kann.

Ein Danke an die, die rechtzeitig bescheid geben und somit anderen die Möglichkeit geben nachzurücken.

Vielen Dank das es so gut klappt.

1 Like

Die Tage kommen ins Land. Der Markt lässt nicht mehr lange auf sich warten. Am Kommenden Samstag ist es schon soweit. Nicht Vergessen. Ich freue mich auf alle Gäste und natürlich auch Händler.

Wer noch nichts davon gehört hat, schnell vormerken

Rubyna Thackery

Der Frühlingsmarkt in Seenhain am 06.03.21:

  • Ab 18:00 eintreffen der Händler zum Markt, Einweisung und Aufbau
  • ca. 19:00 dann Beginn des Markttreibens und Eröffnung von Rubyna Thackery
  • Nach der Eröffnung, ca. 19:30 können Lose erworben werden bei Enestress
  • Sir Wolandir , Miss Samtjara beginnen ab 19:30 ebenfalls mit der Musikalischen Unterhaltung an der Bühne.
  • 20:30 „Das Herz der Frühlingsfee“ Es war Einmal an der Seebühne
  • Dannach wieder Musikalische Unterhaltung von Sir Wolandir und Miss Samtjara
  • ca. 21:30 die Bekanntgabe der Gewinner der Lose
  • ca. 22:00 Ein Feuerwerk an der Seebühne
  • Marktleben geht weiter bis zum Ende und wird Musikalisch untermalt. (Open End)
3 Likes

Der Große Markt kommt näher und die Vorbereitungen laufen nun auch auf Hochtouren.
Ich wurde mich freuen wenn ich ab Morgen dann auch gerne hier eure Standbeschreibungen und der gleichen posten könntet. Danke.

Dieser Markt…widerlich. Auch dort sind so viele Verräter. Eigentlich sollten wir Bomben legen und alle auf einmal erwischen! Aber nein…das werden wir nicht tun. Denn diesmal tun die Verräter einmal etwas Gutes. Sie tun etwas für die Allianz, Gold für Seehain.
Deswegen meine lieben mit Patrioten, lasst den Markt in Ruhe oder aber geht hin und gebt ebenso eure Münzen aus. Um unseren Brüdern und Schwestern in Seenhain zu helfen!

Ehre der Allianz!

8 Likes

OOC: Das finde ich gut und gibt dir Pluspunkte. Denn Ohne absprachen wäre sowas auch nicht gewollt. Denn es steck viel zuviel Arbeit in so einem Event. Und ja der Markt hilft immer den mit den Einnahmen den Brüdern und Schwestern der Allianz :wink:

Schönes RP :wink:

1 Like

Die Händler können ab Freitag bitte hier ihre Stand beschreiben und können dies hier dann posten

Standbeschreibung Weingut Ritterlich

Man sieht einen rechteckigen Tisch. Darauf sieht man eine Tischdecke in den Farben Rot und Goldend, wie auch das Wappen des Weingut Ritterlich ist zu sehen. Unter dem Tisch stehen Holzkisten gefüllt mit Flaschen.

Darauf sieht man kleine Schilder aus Holz mit filigraner Schrift. Dahinter stehen Weinflaschen wie auch Flaschen gefüllt mit Traubensaft. Ebenso steht eine kleine Holzkiste auf dem Tisch, indem man Acht Flaschen verstauen kann und eine in der man Vier Flaschen verstauen kann.

Schilder:

Rotweine:

„Roter Ritter“ Rotwein – trocken – 8 Silber die Flasche

„Roter Nordhainer“ Rotwein – lieblich – 6 Silber die Flasche

„Starker Verführer“ Rotwein – feinherb – 8 Silber die Flasche

Weißweine:

„Fruchtiger Engel“ Weißwein – lieblich 6 Silber die Flasche

„Lichtblick“ Weißwein – halbtrocken – 6 Silber die Flasche

„Weiter Ritter“ Weißwein – trocken – 8 Silber die Flasche

Traubensaft:

„Traubens Beste“ Rot und Weiß – 2 Silber die Flasche

7 Likes

STANDBESCHREIBUNG
Rachnels Stoffverwerey - Schönes und Schnödes in Tuche und Garn

*Rachnels "Schönfärberei" teilt sich eine kleine Ecke des Schneiderstandes vom "Feinen Faden".* - fällt leider aus
Rachnels Schönfärberei wurde aus ungleichen Kisten provisorisch zu einer Warenauslage zusammengebastelt.

Bis zum Boden hängt das Banner des Handelshauses Arseid gut sichtbar vom „Kistetisch“, auf dem sich allerlei Buntes aus gefalteter Meterware, ungesponnen Wollsträngen und einigen Kistchen mit Näh- und Stickgarnspulen sortiert findet. Ein stoffbehangenes Holzgestänge steht neben den Standtischen.
An der Tischecke schaut einem ein kleines Filzschaf aus treudoofen Knopfaugen entgegen, das ein Schild hält mir der Aufschrift „Schneide Länge nach Wunsch.“
.

Leinenstoffe am Meter

  • Grobes. festes Leinen - kräftiges Nussbraun
  • Grobes, festes Leinen - leichtes Ocker
  • Grobes, festes Leinen - aschiges Lindgrün
  • Besseres Leinen - aschiges Lindgrün
  • Besseres Leinen - warmes Hellbraun
  • Besseres Leinen - aschiges Fliederviolett (wenig)
  • Besseres Leinen - dunkles Grau (wenig)
  • Feines Leinen - gebleicht, weiß
  • Feines Leinen - zartes Kamillengelb

Wollstoffe am Meter

  • Festes Walkloden - kräftiges Waldgrün
  • Festes Walkloden - leichtes Ocker
  • leichte Sturmwindwolle - aschiges Kornblumenblau
  • leichte Sturmwindwolle - kräftiges Orange
  • leichte Sturmwindwolle - leichtes Ocker

Auf dem Holzgestänge ausgebreitet

  • Feines Leinen - reines Himmelblau mit unregelmäßigen, blütenähnlichen Einfärbungen in dunklerem, leicht violettem Ton
  • Schaffell - leichtes, aschiges Orange

Rohwolle zum Verspinnen, je 500gramm am Strang

  • kräftiges Waldgrün
  • frühlingshaftes Hellgrün
  • aschiges Lindgrün
  • kräftiges Nussbraun
  • warmes Hellbraun

Stick- oder Nähgarn auf der Spule
Eine bunte angesammelte Auswahl verschiedener Nuancen Gelb, Grün und Braun, weniger aber vorhanden auch Rot, Blau und Violett.
Auffällig und je nur zweimal vorhanden:

  • ein in sich perlmuttschimmerndes Garn
  • Goldfaden
  • lupenreines Nachtschwarz
  • kräftiges Mohnrot

OOC:
Konkrete Preiszahlen liste ich absichtlich nicht auf. Ich beschreibe die Preise in ungefähre Kategorien (wie günstig, alltäglich, gehoben, erlesen, luxuriös) gemessen an der „unteren Mittelschicht“ (Handwerker, einfache Bürger)

7 Likes

Ein hölzerner Tisch, einige kleinere Kisten stehen im Hintergrund. Der Tisch selbst ist sehr aufgeräumt und alles steht beieinander und ist mit kleinen Schrifttafeln beschriftet. Das Wappen der Grafschaft Weilau ist vorne an dem Tisch angebracht, mit 2 Ketten an der Tischfläche verbunden. So das es wie ein Schild herunterhängt. Mit dem Schriftzug „Apothekerhandwerk der Stadt Sturmwind“ wurde es zusätzlich noch einmal versehen.

Alleine der Geruch, wenn man dem Stand näherkommt, lässt schon daraus vermuten das es sich hierbei um allerlei Produkte aus Kräutern handeln muss. Ein angenehmer, sanfter Duft verbreitet sich dabei um den Stand.

Auf der einen Seite des Tisches sieht man eher die Rohmaterialien, wie verschiedenste Kräuter (getrocknet oder frisch) und Essenzen sind dort zu finden. Auf der anderen Seite des Tisches sind alle fertigen Waren ausgestellt. Angefangen von einfachen Salben für die Haut, für kleinere Verletzungen und Verbrennungen. Weiter geht es auf dem Tisch schließlich auch zu Kosmetikartikeln wie Lippenstift, Lidschatten und Wimperntusche. Als letztes kommen verschiedenste Farben für Tattoos dazu. Alle gibt es in den unterschiedlichsten Tönen, den Lidschatten auch als Farbkombinationen. Für jedes der Produkte auch nochmal eine magische Variante, die zwar deutlich teurer ist, aber dem Nutzer erlaubt die Farben selbst zu bestimmen.

5 Likes

Zuckerfee (Süßigkeiten)

Standbeschreibung:

Der Stand der Zuckerfee wurde mit einem gestreiften Tuch in zarten Pastelltönen bedeckt und mit frischen Zweigen und Blüten dekoriert. Darauf finden sich Gläser mit Bonbons und Lutschern, diverse Platten mit Gebäck, Schachteln und Teller mit Pralinen, sowie Marmeladengläser, Likör- und Sirupflaschen. Außerdem wurde die inzwischen bekannte Zuckerwattemaschine aufgestellt. An einer Stange über dem Stand sind Lebkuchenherzen befestigt.

Sortiment:

Bonbons (10 Kupfer pro Stück/ 20 Silber pro Glas)
Bonbons in den Sorten Erdbeere, Himbeere, Kirsche, Pfefferminz, Honig, saure Zitrone, Lakritz, Malz, Karamell Schoko-Karamell und Whisky-Karamell

Blütenförmige Brauselutscher (25 Kupfer pro Stück)
Blütenförmige Lutscher in den Sorten Erdbeere, Himbeere, Kirsche und Saure Zitrone, bestäubt Brausepulver

Schokoladentafeln (3 Silber pro Tafel)
Schokoladentafeln in den Sorten Vollmilch, Zartbitter und weiße Schokolade (jeweils auch mit Nüssen erhältlich)

Schokoladenblüten (10 Kupfer pro Stück)
Flache, münzgroße Schokoladenblüten in den Sorten …

  • weiße Schokolade (Pur, Vanillearoma, Zitronenaroma)
  • Zartbitterschokolade (Pur, Minzaroma, Rumaroma)
  • Vollmilchschokolade (Pur, Haselnussaroma, Mandelaroma)

Blütenförmige Kekse (10 Kupfer pro Stück)
Blütenförmige Kekse in den Sorten Zitrone, Schokolade und Haselnuss

Kuchen am Stiel ((Cake-Pops)) (2,50 Silber pro Stück)

Kugelförmiger Zitronenkuchen, umhüllt mit Zuckerguss. Auf der unteren Hälfte wurde eine Wiese aufgemalt und diese mit roten, gelben und orangen Zuckerblüten verziert. Oben auf der Kuchenkugel sitzt eine kleine Marzipanbiene.

Kugelförmiger Schokoladenkuchen, umhüllt mit dunkler Schokolade. Auf der unteren Hälfte wurde eine Wiese aufgemalt und diese mit roten, gelben und weißen Zuckerblüten verziert. Oben auf der Kuchenkugel sitzt ein kleiner Marzipanglückskäfer.

Kugelförmiger Vanillekuchen, umhüllt mit weißer Schokolade. Auf der unteren Hälfte wurde eine Wiese aufgemalt und diese mit rosa, gelben und weißen Zuckerblüten verziert. Oben auf der Kuchenkugel sitzt ein kleiner Marzipanschmetterling.

Zum Anschauen: https://imgur.com/a/G3PzGVF

Lebkuchenherzen (10 Silber pro Stück)
Die Lebkuchenherzen wurden alle mit einem Rand aus Zuckerguss und kleinen Fondanblüten in zarten Pastelltönen verziert. Einige tragen schon einen Schriftzug („Ich liebe Dich“, „Ich mag Dich“, „Mein Herz“, „Mein Schatz“), andere bieten noch Platz, um nach Wunsch beschriftet zu werden

Zum Anschauen: https://imgur.com/a/9U3jy5f

Pralinen (1 Silber pro Stück)

Pralinenkollektion „Krabbeltierchen“ (Ohne Alkohol)

Honig-Bienchen: Halbeiförmige Praline aus Vollmilchschokolade, gefüllt mit einer Honigcreme, dekoriert als Biene

Erdbeer-Schmetterling: Kugelförmige Praline aus weißer Schokolade, gefüllt mit einer Erdbeer-Sahnecreme. Die untere Hälfte der Praline wurde in Pistazienstückchen gewälzt, oben auf der Praline sitzt ein kleiner, rosa Zuckergussschmetterling

Schoko-Glückskäfer: Halbeiförmige Praline aus Zartbitterschokolade, gefüllt mit einer Schokoladencreme, dekoriert als Glückskäfer

Pralinenkollektion „Frühlingsblumen“ (Mit Alkohol)

Erdbeer-Blüte: Blütenförmige Praline aus, zartrosa gefärbter, weißer Schokolade, gefüllt mit einem Erdbeer-Sahnelikör

Vanille-Schneeglöckchen: Blütenkelchförmige Praline aus weißer Schokolade, gefüllt mit einem Vanille-Sahnelikör, dekoriert als Schneeglöckchen

Eierlikör-Narzisse: Fünfblättrige, blütenförmige Praline aus Zartbitterschokolade, gefüllt mit Eierlikör, dekoriert als Narzissenblüte

Zum Anschauen: https://imgur.com/a/A8PMwoR

Schokoladenaufstrich (2,50 Silber pro Glas)
Schokoladenaufstrich in den Sorten Vollmilch, Zartbitter und weiße Schokolade

Marmelade (2,50 Silber pro Glas)
Marmelade in den Sorten Erdbeer-Rhabarber, Erdbeer-Vanille und Himbeer-Vanille

Gelee (2,50 Silber pro Glas)
Gelee in den Sorten Kirsch und rote Johannisbeere

Sirup (5 Silber/ 10 Silber pro Flasche)
Sirup in den Sorten Himbeere, Erdbeere, Kirsche und rote Johannisbeere

Likör (15 Silber/ 25 Silber pro Flasche)
Likör in den Sorten Erdbeer-Sahne, Vanille-Sahne, Whisky-Sahne, Pfefferminz und Eierlikör

Zuckerwatte (1 Silber/ 2 Silber und 50 Kupfer pro Portion)
Zu feinen Fäden gesponnener Zucker, um ein Holzstäbchen gewickelt

5 Likes

In wenigen Stunden ist es soweit. Die Vorbereitungen laufen

Der Frühlingsmarkt in Seenhain am 06.03.21:

  • Ab 18:00 eintreffen der Händler zum Markt, Einweisung und Aufbau
  • ca. 19:00 dann Beginn des Markttreibens und Eröffnung von Rubyna Thackery
  • Nach der Eröffnung, ca. 19:30 können Lose erworben werden bei Enestress
  • Sir Wolandir , Miss Samtjara beginnen ab 19:30 ebenfalls mit der Musikalischen Unterhaltung an der Bühne.
  • 20:30 „Das Herz der Frühlingsfee“ Es war Einmal an der Seebühne
  • Dannach wieder Musikalische Unterhaltung von Sir Wolandir und Miss Samtjara
  • ca. 21:30 die Bekanntgabe der Gewinner der Lose
  • ca. 22:00 Ein Feuerwerk an der Seebühne
  • Marktleben geht weiter bis zum Ende und wird Musikalisch untermalt. (Open End)
3 Likes

Standbeschreibung des Hauses Wolfenberg

Ein großer Doppelstand aus soliden Hölzern gebaut und gut bewacht

Unter Betreuung der Freifrau:

Der Stand des Handelshauses Wolfenberg ist mit feinem Linnen bedeckt…das in kräftigem Grün in den Farben der Familie von Wolfenberg erstrahlt. Vorn hängen zwei Banner mit dem Wolfskopf. An den Seiten sind zwei Gardisten des Hauses platziert, die bewaffnet über den Stand wachen. Genau genommen handelt es sich um zwei Stände, die unter dem Banner des Wolfes ihre Waren anpreisen.

Die Auslagen , die sich vor dem Besucher entfalten, sind mit tannengrünem Samt ausgeschlagen. Hier findet der geneigte Betrachter eine Auswahl an edlen Kristall Flakons mit silbernen und goldenen Verschlüssen. Ölige Flüssigkeiten schimmern darin. Auf den farblich passenden Etiketten mag man klangvolle Namen wie : “ Morgenlicht… “ “ Sommertraum…” “ Wilde Rose…” und “ Feuer des Süden…” erkennen. In kleinen Karaffen finden sich bunte Kristalle in zartem Rose… Lindgrün und meerblauer Farbe… eindeutig Badesalze.

In edlen Tiegeln werden Cremes und verschiedene Schminkutensilien angeboten. Vielfältig ist die Fülle der Farbtöne bei der Auswahl an Lippenstiften, Lidschatten und Glitzerpulver.

Einen besonderen Blickfang jedoch bilden rechts und Links der Verkaufsfläche flache Körbe aus Weidenrohr, die mit seidenen Kissen ausgelegt sind. Hier schimmert es in allen Farben des Regenbogens. Perlen aus Bernstein, Ketten und Broschen… Echte Nordmeerperlen in bezaubernden Farben… Gewandnadeln und Ohrgehänge mögen das Herz so mancher Dame im Sturm erobern. Armspangen aus Elfenbein, geschnitzte Haarspangen und vieles mehr wird hier zur Schau gestellt.

Der Kenner feinster Tropfen wird eher bei der Auswahl an Flaschen und Schläuchen im Hintergrund fündig. Hier finden sich Whiskeysorten aus verschiedenen Regionen… Rum von hell bis fast schwarz… und edelste Weine in schlanken Flaschen. Als besondere Attraktion fällt hier der sonnengeküsste Wein, aber auch der tiefrote klare Hauswein der Familie ins prüfende Auge… Elsweyer Herzblut in tiefroter klarer Farbe mit seinem unverwechselbarem edlem Aroma.

Hier führt Marybeth Mc’lorn das Nudelholz!

In der zweiten Standhälfte kitzeln ganz andere Düfte die Nase und verströmen die köstliche Aromen von geräuchertem Schinken und feinstem Käse. Hier hängen an den dicken Balken Schinken in allen Größen. Von faustgroßen , zusammengeschnürten Exemplaren bis hin zum wuchtigen Wildschweinschinken reihen sie sich neben einander auf. Dazwischen hängen die feinen Rollen geräucherter Enten - und Gänsebrüstchen , dicke , armlange Luftgetrocknete Rinderwürste und Hirschsalamis. Im Hintergrund stapeln sich goldene Käselaibe neben Körben voller Gemüse und Obst. Direkt auf den Auslagen jedoch ruhen kleine Handkäse in Gläsern mit Öl. Kräuterbündel vervollständigen das Ganze. In kleinen Töpfen schimmern schneeweißer cremiger Quark natur und mit Kräutern. Auf hölzernen Platten schimmern kleine Kugeln mit einem Mantel aus Paprika, Kräutern, Nüssen. In handlichen Kannen befindet sich frische Milch.

In hübschen Schalen angerichtet stehen daneben verschiedene Buttersorten. Insbesondere Knoblauch, Kräuterbutter und die seltene Trüffelbutter finden sich dort aufgereiht.
Dazwischen lockern kleine Körbe mit getrockneten Feigen und Datteln das Ensemble auf. Einige der exotischen Früchte füllen eingelegt in feinstem Honig oder in aromatischem Rum ebenfalls hübsche kleine Gläser.

Auf einem separaten Tisch folgen nun niedrige Leinenbeutel, die offen ihren Inhalt zur Schau bieten. Da schimmert das weiße Gold des Meeres in unterschiedlicher Körnung… nebst schwarzem Pfeffer aus den pandarischen Landen. Bunter Pfeffer, Curry, Safran, Piment und Lorbeer… Kardamom und Ingwerwurzeln, doch auch getrocknete Blüten von Jasmin, Orange und Nelken entbieten dem Beobachter ihren Gruß. Verschiedene Teesorten… und dunkel geröstete Kaffeebohnen finden ihren Platz ebenso wie feinste Kakaobohnen in ihren Säcken. Kleine Flaschen mit 100 Jahre alter Sojasauce… und uralte Pandarische Gewürze verströmen ihren Duft.

Besonders verlockend jedoch ist die Auswahl an verschiedenen Teemischungen, die in hübschen Beutelchen angeboten wird. Daneben finden sich Gläser mit verschiedenen Marmeladen, Konfitüren und Gelees. An der linken Seite stecken in Körben aus weichem Moos Spieße mit Schokoladenfrüchte und Kandierte Äpfel mit leuchtend rotem Überzug. Rechts hingegen stehen hübsch geflochtene Weidenkörbe in Herzform, die mit allerleich Leckerein gefüllt sind.

Zum Warenangebot kommt ihr hier:

https://www.rittergutvonwolfenberg.de/lexicon/index.php?entry/520-marktstand-des-hauses-wolfenberg-zum-fr%C3%BChlingsmarkt-in-seehain/

5 Likes

Trust Hilfe

4 Likes

Feuerblut Klan (Zwergische Erzeugnisse)

Standbeschreibung

Ihr steht vor dem großen Händlerwagen des Feuerblut Klans. Der Wagen an sich ist ein großer Bauwagen mit Schieferdach. Auf dem Dach selbst ist eine kleine Ladefläche angebracht, auf welcher sich einige Fässer der Brauerei Hammerschlag befinden. An einer Längsseite des Wagens befindet sich die große ausklappbare Auslage, ähnlich der heutigen Wochenmarkstände. Vom Dach des Wagens ist ein roter Baldachin über den Tresen/Auslagenbereich gespannt.

Schaut man durch die aufgeklappte Seite in den Wagen, sieht man eine Reihe von Regalen in denen die verschiedensten Waren liegen.

Schmiedemeisterin Eisenbrecher´s mobile Schmiede

Neben dem Händlerwagen ist eine kleine mobile Schmiede aufgebaut. Bestehend aus einem Thermal Amboss, einer Kiste mit Werkzeug, einem Trog zum abkühlen und einem kleinen Tisch mit Schreibutensilien.

Derschas Kräuterstube

Auf der anderen Seite des Wagens befindet sich ein kleiner Tisch mit Baldachin auf dem sich diverse Tiegel und Körbe mit duftenden Kräutern befinden.

Die Waren

Die verschiedenen Waren liegen je nach Art in der Auslage, in den Regalen oder auf Waffen- und Rüstungsständern und werden entsprechend präsentiert. So finden sich die Schmiede- und hochwertigen Waren in den Regalen im Wageninneren und die verschiedenen Gemischt- und Alltagswaren werden auf dem Auslage zur Schau gestellt.

"Schmiedewaren"

"Mithrilkettenhemd" - Das silbern-blau schimmernde Kettenhemnd besteht aus Mithri. Die feinen Kettenglieder bilden dichtes Netz das den Träger vor allerlei Schlägen und stichen schützt. Zudem ist es aufgrund des Materials sehr leicht.

"Zwergisches Schwert" - Bei der Klinge handelt es sich um ein Einhänderschwert aus Stahl. Die Parierstange ist recht robust gestaltet und mit einfachen zwergischen Runen verziert. Der Griff ist in Leder eingebunden.

"Zwergische Kampfaxt" - Bei der Axt handelt es sich um eine typische Kampfaxt der Zwerge. Die Axtklinge besitzt einen langen Bart und wuchtigen Axtkopf. Runenmuster sind in den langen Griff eingraviert.

"Zwergischer Dolch"- Der Dolch ist aus Stahl geschmiedet und hat eine kurze schmale Klinge. Die kleine Parierstange ist mit zwergischen Runenmustern versehen.

"Einfaches Beil" - Das Beil ist klein und handlich und lässt sich problemlos an einem Rucksack befestigen. Die eiserne Klinge ist robust geschmiedet und sollte problemlos auch durch dicke Holzscheite kommen. Der Griff ist aus Holz und mit Leder umwickelt.

"Zwergisches Gewehr" - Das besitzt einen langen, geraden Lauf auf dem ein Zielfernrohr befestigt ist. Der Holzgriff ist mit kleinen Schnitzereien versehen. Das Gewehr fasst 5 Gewehrpatronen.

"Donnerbüchse" - Die Donnerbüchse hat einen mittellangen Lauf. Die Büchse kann mit je zwei Kugeln geladen werden die durch umlegen eines Hebels abwechselnd feuern kann.

"Zwergische Flinte" - Die Schrotflinte besitzt einen kurzen offenen Lauf und fasst je eine Ladung Schrotkugeln. Der hölzerne Griff ist mit einigen Schitzerein versehen.

"Munition" - In kleinen Kisten, Fässern und Schachteln lagert verschiedene Munition.

"Zwergischer Rundschild" - Ein Rundschild aus Holz mit Stahlbuckel und Rundbeschlag.

"Kupferkessel" - Ein kleiner Kupferkessel mit ca. 3 Liter Fassungsvermögen. Der Kessel hat drei kleine Standbeine und einen Haltegriff.

"Eisenpfanne" - Eine aus eisen geschmiedete Pfanne mit Holzgriff. Die Pfanne wurde auch schon eingebrand und ist sofort einsatzbereit.

"Bier & Met"

"Rote Hammer" - Das neue Bier aus der Brauerei Hammerschlag - gereift in kleinen Dalaraner Rotweinfässern. Das beerenrote Bier verströmt einen herrlichen Duft nach trockenem Rotwein und Malz. Der vollmundige Geschmack aus Karamell, Rumrosinen, getrockneten Beeren und Rotwein baut sich Stück für Stück auf der Zunge auf. Eine leichte Säure und mittlere Alkoholnote begleiten das Aromenspiel.

"Hammerschlags Bestes" - Ein dunkles Starkbier welches einen kräftigen und malzigen Geschmack hat. Es hat einen relativ hohen Alkoholgehalt und eine leichte süße.

"Thelsamar Helles" -Dieses goldfarbende Bier hat eine aromatische Hopfennote die an zitrus erinnert. Es ist ein eher mildes Bier mit mittleren Alkoholgehalt.

"Dun-Ghar Met" -Dieser Met schmeckt mildwürzig nach Tannenharz und und hält noch eine Weile den Geschmack am Gaumen.

Süßigkeiten (in Zusammenarbeit mit Mjornas Kuchenzauber aus Eisenschmiede)

"Hammerschlagkekse" - Bei den Hammerschlagkeksen erblickt man tatsächlich ründliche Kekse, die in der Mitte einen überschwappenden Krug zeigen - genau wie beim Zeichen der Brauerei Hammerschlag. Die runde Basis ist aus dunkler Schokolade hergestellt. Sobald man die Kekse probiert, stellt sich schnell heraus, dass ein kräftiges Starkbier beinhaltet wird. Es ist kräftig, malzig, hat einen sehr hohen Alkoholgehalt…und dennoch oder gerade zusätzlich zur süßen Schokoladen-Kombination, schmeckt man eine süßliche und wohltuende Note mit. Aber…geradezu stechend, schmerzlich stechend wie ein Skorpidstich, breitet sich beim Verkosten der Keksmitte eine kräftige Schärfe aus. Da bleibt einem aber nichts anderes übrig als tapfer weiterzuessen! Denn helfend kämpft geradezu das ‚Hammerschlag Beste‘ darum den verkohlten Gaumen wohltuend mithilfe des Biergeschmacks zu „retten“. Alles in allem ein scharfer Keks mit kräftiger Biernote.

"Hammerschlagpralinen" - Zu sehen sind Pralinen, die aus dunkler Schokolade hergestellt wurden. Diese ähneln optisch kleinen Bierkrügen, welche offenbar brennen. Wie bei einer echten Flamme sind Farbverläufe sichtbar…hierbei jedoch mithilfe von verschiedenen hellen Schokoladensorten dargestellt. Umrandet werden die kleinen Pralinen von zarten Feuerblüteblättern, die den hohen Pralinenrand umrunden. Sobald man die Süßspeise verkostet, offenbart sich zunächst eines: Feuer. Obwohl die Pralinen optisch recht zart wirken…sind sie umso gnadenloser vom Geschmack. Scharf breitet sich die Hitze im Gaumen aus, begleitet von einer fruchtigen und zäh fließenden rötlichen Creme, die aus Feuerblüten hergestellt wurde. Der Pralinenkern wurde mit Hammerschlags „Rotem Hammer“ durchsetzt, wodurch zur blumigen Geschmacksnote ein außergewöhnliches Bier dazu kommt. Beerenrote Optik und vollmundiger Geschmack aus Rumrosinen, getrockneten Beeren und Rotwein. Die leichte Säure des außergewöhnlichen Biers mit mittlerer Alkoholnote begleitet das Zusammenspiel aus feuriger Schokolade und bietet hiermit einen außergewöhnlichen Abschluss der kleinen, brennenden Bierkrugpralinen.

"Hammerschlagsbonbon" - Zu sehen sind die dunkelbraunen Hammerschlagbonbons, welche eine ründliche weiße Krone haben und einer überschwappenden Schaumkrone ähneln. Ansonsten sind es zumindest vom Optischen unscheinbare Bonbons! Sobald man die Bonbons in den Mund nimmt, begrüßt einen eine herbe und stark malzige Geschmacksnote, begleitet von einem äußerst hohem Alkoholgehalt. Man schmeckt das bekannte Düsterbräu, welches von der Brauerei Hammerschlag hergestellt wird. Doch abgesehen davon schwingt eine feurige Note mit, die von einem kleinem Hauch Sulfuronwasser stammt und sich hartnäckig im Mund verteilt und dementsprechend Feuer auf der Zunge verbreitet.

"Hammerschlagschokolade" - Hierbei handelt es sich um eine Tafel Schokolade, auf welcher großflächig das Zeichen der Brauerei Hammerschlag hervorsticht. Eine ründliche Umrandung um einen leicht überschwappenden Bierkrug, ebenfalls steht darunter ‚Brauerei Hammerschlag‘ auf Zwergisch und Gemein. Sobald die Schokoladentafel verkostet wird, spürt man sofort, dass zur intensiven Schokoladennote ein anderer Geschmack um die ‚Vorherrschaft‘ auf der Zunge kämpft - Man spürt eine aromatische Hopfennote, mit leichter Zitrusunterstützung. Das ‚Thelsamer Helles‘, ein eigentlich goldfarbenes Bier, kristallisiert sich heraus und ebenfalls wird dieses von der kräftigen Schokolade begleitet.

"Gemischtwaren"

"Trinkschlauch" -Verschiedene Trinkschläuche aus Leder und Tiermägen liegen auf der Auslage. Die Trinkschläuche sind alle mit einem Propf aus Kork ausgestattet.

"Wolldecken" - Wolldecken in verschiedenen Größen und Farben (braun, schwarz, grün). Die Decken sind aus Schafswolle.

"Umhängetaschen" -Eine Umhängetasche aus Leder mit einer Eisenschnalle zum verschließen.

"Seife" - Kleine und handliche Seifenblöcke in zwei verschiedenen Geruchsrichtungen (Friedensblume und Tannenduft).

"Sturmlampe" - Eine Öllampe mit Schutzgehäuse aus Metall und Glas. Die Lampe hat einen praktischen Griff und wird mit Lampenöl befeuert.

"Lampenöl" -Lampenöl im Tonkrug (0,5 Liter)

"Zwergenhörner" - Ein Blasinstrument aus Kupfer und Bronze.

"Zauberkreide" - Kreide welche zusammen mit Manadistel und gemahlenen Königsquarz vermischt wurde. Die Kreide hat einen leichten blauen Schimmer.

"Kerzen" - Kerzen in verschiedenen Formen und Größen

"Feuerstein und Stahl" - Ein Set bestehend aus einem Feuerstein und einen Schlagstahl zum Feuer machen.

"Flöte" - Eine aus Holz geschnitze Flöte mit zwergischen Runenschnitzerein.

"Gewürzmischung - Grimmfeuer" - Eine Gewürzmischung aus verschiedenen Kräutern, Pilzen und Mineralien. Sie schmeckt ähnlich einem > Gyrosgewürz nur deutlich schärfer.

"Zwergische Tabakpfeife" - Eine gebogene Lesepfeife aus Eichenholz - das Holz wurde dunkel eingefärbt. Im Pfeifenkopf sind zwergische Schmuckmuster eingeschnitzt.

"Pfeifentabak - Schwarzfelsmischung" - Ein derber und kräftiger Tabak der erst etwas erdiges hat und dann ins Malzig geht. Der Tabak verströmt eine angenehme, aber kräftige Raumnote.

"Zwergischer Schmuck" - Allerlei Schmuck aus Bronze und Mithril. Unter anderem Amulette, Ringe (für Finger und Bart) sowie Armreifen.

"Schmuckfiguren" - Verschiedene Handgroße Schmuckfiguren aus Stein und Mithril (Krieger, Greifen)

„Tabakdose“ - Eine goldene Tabakdose mit zwergischen Runenmuster.

"Erze und Edelsteine"

Auf einem Holztisch neben der Auslage befinden sich einige Körbe und Schaukästen mit Metallbarren und Edelsteinen. Neben den verschiedenen Edelsteinen liegen auch kleine Säckchen welche mit dem Staub des jeweiligen Edelsteins gefüllt sind.
In Körben und Kisten neben dem Tisch befinden sich die zahlreichen Barren aus den verschiedenen Rohstoffen, wie Eisen, Mithril, Echtsilber und Co.

3 Likes

Der Schmiedestand der Lahnsteins

Angebote zum Markt in Seenhain

Gürtelschnallen, robust und dekorativ
( Wolfskopf, Schaf, Sonne und noch viele andere Formen )

fein gearbeitete Broschen in Rosenform,
möglich mit einem individuellem Stein in der Mitte zu fassen
(Steine aus dem Schmuckbestand von Schwester Lillie )

Verschiedene Windlichter, passend für Tische und Fensterbänke
( einfache Formen, bis hin zu Herzförmigen Lichtern )

Gewandfibeln, versilbert oder vergoldet. Viele mögliche
Formen liegen gut sortiert in einem kleinen Schaukasten )

Kleine Schmuckdosen, in Herz - oder Rosenform, mit
Klappverschluss , versilbert
( auf Anfrage ist eine Gravur möglich)

diverse Backformen , Herzen, Mond, und vieles mehr

Haushaltswaren diverser Art :
Fleischmesser und Fleischgabel aus Damaststahl, Griffe aus geschliffenen Kirschholz

3 Likes

Angebot des Waffenateliers Elfenkunst - Hieb und Stichwaffen-

-> Warenangebot <-

-> Neu im Angebot: <-

Stiefeldolch „Laubwinds Geheimnis"

Gesamtlänge: 20,0 cm
Klingenlänge: 15,0 cm
Klingenbreite: 2,0 cm
Klingenstärke: 4,0 mm
Grifflänge: 5,0 cm
Griff: Holz
Gewicht: 180 Gramm

Beschreibung:

Dieser kleine Dolch passt in fast jeden Stiefel, die Klinge des Dolches ist gerade und würde auf beiden Seiten geschärft. Die Klinge ist dünn, lang und verjüngt sich zur spitze hin, was sie zu einer Stichwaffe macht. Sie verfügt über keine Parierstange. So dient diese Waffe eher dazu Notsituationen zu entschärfen. Der Griff besteht aus einfachem Holz aus den Wäldern Elwynns. Jener kleine Laubblätter als Zierde auf, so wie die Spange welchen diesen Dolch in seiner Lederscheide am Stiefel Fixiert die Form eines Laubblattes hat.

-> Dolche: <-

Soldatendolch

Gesamtlänge: 40 cm
Klingenlänge: 35 cm
Klingenbreite: 2 cm
Griff: Holz
Gewicht: ca. 400 g
Der Dolch weist eine gerade Klinge auf und ist beidseitig geschliffen, sie verjüngt sich zur Spitze hin. Die Parierstange ist leicht nach unten abgeschrägt, so eignet er sich als Parierdolch für die Nebendhand um ihn neben einem leichten Schwert oder einem weiteren Dolch zu führen.

Wurfdolch "Elsa"

Gesamtlänge: 20 cm
Klingenlänge: 15 cm
Klingenbreite: 2 cm
Griff: Leder
Gewicht: unter 200g

Beschreibung:

Ein Kurzer Griff bietet der Waffe genug halt. Welcher mit Leder überzogen wurde um halt zu geben, dass man sie bis zum Wurf guten halt in der Hand bietet. Die langgezogene Spitze und die dünne Verarbeitung des Wurfdolches, schafft eine gute Verteilung des Gewichtes und unterstütz die Flugeigenschaft nach dem Wurf des Dolches

-> Schwerter: <-

Marinesäbel "Seebär"

Gesamtlänge: 82 cm
Klingenlänge: 68 cm
Klingenbreite: 3,5 cm
Griff: Leder
Gewicht: ca. 1500 g

Dies ist ein kurzes Schwert mit leicht gebogener Klinge. Jene ist einseitig geschärft und bietet in engen Gängen oder auf Schiffen gute Möglichkeiten sich mit diesem zu Verteidigen oder anzugreifen. Der Griff wurde mit einem halbrunden Griffkorb umschlossen so dass dieser die Finger des Trägers schützt. Dieser wurde aus dünnem Stahl gearbeitet und zur Zierde mit Messing beschlagen. Zusätzlichen Halt gibt auch der mit bestem Rindsleder umwickelte Griff des Säbels.

Landsknechtschwert "Soldaten Stolz"

Gesamtlänge: 70 cm
Klingenlänge: 55 cm
Klingenbreite: 3,5 cm
Griff: Holz
Gewicht: 1000 g

Beschreibung:

Dieses Kurzschwert mit Breiterer Klinge aus lordaeroner Stahl ist äußerst robust. Als Parierstange dienen zwei rundgebogene Metallringe, die sich um den Griff winden. Der Griff selbst ist kurz und mit Leder überzogen. Die Klinge selbst ist auf beiden Seiten geschärft worden. Die optimale Seitenwaffe für den Hellebardier oder Zweihandkämpfer!

Rapier "Gentelmans Wache"

Gesamtlänge: 120 cm
Klingenlänge: 100 cm
Griff: Leder
Gewicht: 1000 g

Beschreibung:
Die Klinge des Rapiers ist dünn und verjüngt sich langsam zur Spitze hin. Die Klinge ist beidseitig geschliffen, die Spitze besonders verstärkt um als Stichwaffe mühelos Kettenpanzer zu durchdringen. Der Korb wurde aus dünnem Stahl getrieben und windet sich um die Parierstange herab zum Knauf um auch der Hand ein wenig Schutz zu bieten. Die Parierstange ist gerade gehalten und das Holz welches um den Griff gelegt wurde ist schmucklos.

Langschwert "Raelia"

Gesamtlänge: 110 cm
Klingenlänge: 95 cm
Klingenbreite: 5 cm (an der Klingenwurzel)
Griff: Holz
Gewicht: 1600 g

Beschreibung:

Dieses Schwert verfügt ebenfalls über eine lange Klinge im Vergleich zu seinem Griff, jedoch ist der Griff etwas länger um das Finden der Balance des Schwertes etwas zu erleichtern. Der Knauf ist mit einem Gewinde versehen worden um so das Gewicht des Griffes, dem Träger und somit auch die Balance des Schwertes dem Träger und seinen Vorlieben anzupassen. Die Klinge selbst ist beidseitig geschärft worden und hat eine Blutrinne um das Eindringen in den Körper durch heraus strömendes Blut zu erleichtern.
Eine gebogene Parierstange bietet den Fingern Schutz vor gegnerischen Schwerthieben und kann auch als Waffe genutzt werden.
Der Griff weist eine Ummantelung auf, jene ist Schmucklos.

Anderthalbhänder „Nachtschatten“

Gesamtlänge: 130 cm
Klingenlänge: 110 cm
Klingenbreite: 6 cm
Griff: Leder
Gewicht: 1700 g

Beschreibung:

Dieser Anderthalbhänder verfügt über eine gerade, breite sich nach oben hin verjüngende Klinge, die mit einer Blutrinne ausgestattet ist. Der Griff ist recht lang und mit Leder gewickelt um einen guten Halt zu gewährleisten. Der Griffknauf hat einen Bleikern und sorgt so für eine gute Balance. Die Parierstange ist verstärkt um den Ansprüchen der Waffengattung Genüge zu tun.

Zweihandschwert „Leeren Bewahrer“

Gesamtlänge: 140 cm
Klingenlänge: 120 cm
Klingenbreite: 6 cm
Griff: Leder
Gewicht: 1800 g

Beschreibung:

Dieses Zweihandschwert ist offenkundig von elfischem Einfluss geprägt und verbindet die Wucht eines Gassenhauers mit der Finesse elfischer Kampflanzen. Der Griff ist lang genug für drei oder vier Hände und die Klinge weist eine 20cm lange Fehlschärfe auf, die dem Träger dieser besonderen Waffe jegliche Option zum umgreifen und Wechsel zwischen Offensive und vernünftiger Defensive zu geben. Die gebogenen Parierstangen fungieren hierbei als Handschutz, aber wichtiger noch als Klingenbrecher, sie sind besonders verstärkt. Die Klinge selbst ist wuchtig und nur ein wenig geschärft, die Spitze jedoch ist geeignet alles bis Platte zu durchstoßen, wie eine Lanze.

-> Kugeln und Munition <-

Munitionskugeln
> Vorderlader Kugeln
> - Rundkugeln aus Blei: Feldkaliber 12,9 mm | 10 Kugeln pro Lederbeutel
> - Rundkugel aus Eisen: Feldkaliber 12,9 mm | 10 Kugeln pro Lederbeutel
3 Likes