Arkane Pylonen in Nazjatar


#42

Ich bin auch zu langsam.
Hab schon immer eine Reaktion wie eine Schlaftablette.
Das man für den Metaerfolg diesen Erfolg braucht find ich echt xxx (Wort ist nicht erlaubt ).
Als “schlechterer” Spieler (womöglich noch mit alten PC , whatever) hat man es in WoW eh etwas schwerer .
Ich mach gern Erfolge , allerdings stoß ich hier an meine Grenzen . Das war schon doof bei : eins auf die Malowne. Als Petsammlerin hätte ich den schon gerne gehabt. Aber nach vielen Versuchen hab ichs dann sein lassen.
Ist auch ok - ein einziges Pet- ein Erfolg- naja Tränen wegwischen und weiter geht’s.

Aber bei einem Metaerfolg, finde ich, sollte Blizz doch bitte auch an die Spieler denken die keine blitzschnelle Reaktion haben .


(Scharfschuss) #43

Muss dir vollkommen Recht geben.
Ausser bezüglich Hardware.
Sah es bei meinem kleinen Bruder (is ja erst 62) an seinem nagelneuen Highend PC mit 500 MBit/sek Glasfaser Verbindung (dabei hat der Anbieter sogar ne 1000 Mbit/sec Leitung am Angebot :-))
Der Unterschied war extrem.

Bei einem Speedtest war seine Verbindung 3 x schneller als meine 125er Leitung.


#44

Ich hab heute mal die Erfolge bissel weiter gefarmt, soweit wie möglich.

Jetzt fehlen nur noch 7Rare,250Manaperlen, 1 lvl 30er Begleiter(noch 5Stufen) und 2x lvl 10,sowie noch 70Kisten die man aufdecken kann(sollte fix gehen) und die Elementare fehlen noch 11(ich depp hab jede Woche den selben gemacht-.-).
Und noch 4 leichte “candyCrush” Kisten aber das ist wohl rnd wann man die bekommt???.

Also zum November sollte ich fertig sein:P
Leider ziehen die Elementare alles in de Länge weil man nur 1 pro Woche machen kann.

Aber bei der einen Pylonen Kiste hab ich auch graue Haare bekommen,10 Versuche gingen da drauf,am ende ist es nur noch ein wildes gedrücke.

Kann mir schon vorstellen das da seh viele drann scheitern,am ende hab ich auch viel gefailt und mMn ist es garnicht möglich alles zu schaffen ohne das was daneben geht,ausser man ist der übelste Starcraft 2 crack die schaffen das wohl,wie die auf de Tastaturen klimpern^^

Die ist auf jedenfall knackig aber nicht unmöglich.


#45

Reaktionzeit kann man aber üben.

Ich muss auch erst immer wieder rein kommen und ich bin erst 30^^.

Das ist alles ne Übungssache,einfach drann bleiben wenn nicht das ganz zum schluss machen.
Und dann mal ne halbe Stunde versuchen man wird besser und irgentwann klappt es auch.


#46

Bei den meisten, die das Mini-Spiel nicht schaffen wird es vermutlich am zu langsamen PC liegen (nicht an der Internetleitung!).

Ich hab auf meinem Gaming-Laptop die FPS (Bilder pro Sekunde) auf 45 begrenzt, da WoW ansonsten extrem am Akku saugt, selbst wenn man im Netzbetrieb spielt (macht irgendwie nur WoW bei mir, nicht mal Watch Dogs 2, GTA V oder FarCry 5), mit der Begrenzung wird das System deutlich weniger belastet, aber das Pylonen Spiel ist unschaffbar!

Ohne Begrenzung hab ich in der Höhle 120 FPS und konnte das Spiel direkt schaffen…also notfalls für das Mini-Spiel kurz Details runter, Auflösung usw., dann klappt das auch :).


#47

Ich hab die quest geschafft, finde die aber einfach schlecht programmiert. Wenn man etwas zu früh schiesst wird Leben abgezogen, obwohl die Kugel schon aufm Weg ist. Nette Idee, schlecht umgesetzt. Dennoch, geschafft. Haken dran, fertig :stuck_out_tongue:


#48

kann ich bestätigen, meine Reaktionsgeschwindigkeit mit 48 reicht nicht für die schwere Variante.


(Scharfschuss) #49

Was soll ich dann, mit 64, Invalide und wegen chronischer Erkrankung stark begrenzter “Zielgenauigkeit” meiner Finger, sagen?
Vielleicht mal die Methode “mit dem Gesicht über die Tastatur rollen” probieren?
;-))


(Koraya) #50

Nein du schaffst Dir ein Kind an (oder einen Affen) und lässt es so lange üben, bis es das kann. Was du danach machst…öhm ist nicht mein Problem!
Koraya


#51

Abartig in der Tiefenlichthöhle. Wie soll das gehen mit Reflexen wie ein Elefant? Zum Schluss kommen die so schnell, dass man die nicht mal mehr fliegen sieht. Wie soll man da reagieren? Sinnlos


#52

Elefanten haben keine schnellen Reflexe, sie sind ehr träge Tiere.
Affen ja Affen die bekommen das wohl ehr hin als so mancher hier, was ich irgendwo Schade finde.
Die “alten” Menschen oh man, ich bin wohl einer der älteren Riege und habe das Spielchen in paar Minuten erledigt.

Reflexe, schnelles Handeln spielt mal Tetris auf 8.8 oder super Hexagon auf Hard. Auch geil und deshalb sind die alten so gut darin, Senso ein kleines geiles Reaktions spiel.

Glaube die Liste mit weit aus schwereren schnelleren geschicklichkeits Spielen ist Ellen lang.

Ziemliches Armutszeugnis hier


#53

!?

das ist eine ziemliche Frechheit -was du da schreibst.

Menschen sind unterschiedlich und JEDER hat ein Recht auf seine Individualität. Basta.
Deine Angeberei mit Tetris usw kannst du dir sparen.

Ich weiß - ist zum Teil Übungssache - aber je älter man wird umso mehr Übung braucht man um gut zu werden
und vielleicht werden es manche auch nie schaffen- aus welchen Gründen auch immer .
Da brauchen sie Verständnis und kein Hohn oder Spott !

und wenn du schon behauptest “ältere Riege” zu sein -dann schreib auch dazu was du darunter verstehst !
mindestens 60 sollten es da schon sein.

Ich komm mit den Dingern jedenfalls nicht zurecht- will aber den Metaerfolg .
Wenn ich Zeit habe werde ich mich mal dran setzen und üben
und wenn das nix bringt - naja
ich hab ja noch mein Mechamount und den süßen Fabius <3


(Foxxié) #54

Will will will… Wenn ich das schon lese. Spiegelt exakt die heutige Mentalität wieder.
Wenn du den Erfolg willst tue etwas dafür. Ich will auch vieles (Mythic-Mounts), schaffe ich aber zeitlich nicht. Also lasse ich es und beschwere mich nicht darüber, dass es nicht im Lfr droppt.


#55

Die Abfolge ist immer die selbe, ich kann diese also auswendig lernen.
Ich habe mir ein Video https://www.youtube.com/watch?v=s-ozhayahxU angeschaut und dann mit Start / Stopp versucht die Abfolge zu merken. Achtet drauf, wann die Strahlen von ihm weggehen und schreibt es euch auf, dann müsst ihr nur noch den passenden Rhythmus finden.
Am Anfang geht es ja noch gemächlich zur Sache und dann bricht auf einmal die Hölle los. Diese Sequenz ist relativ kurz (schätze so 15sec). Man darf Fehler machen, zum Schluss kommen noch 3 von vorne.
Übung hilft, ich habe auch nach den ersten 30min erstmal was anderes machen müssen, um Schäden in den eigenen 4 Wänden zu vermeiden. Aber innerhalb der nächsten 30min hat es dann geklappt.

So ein Erfolg ist mir viel lieber, als das besch*ssene Lotto in Mechagon.


#56

ich weiß nicht, mir gefällt nazjatar auch ohne fliegen. ich seh in so dingen wie den pylonen eben eine herausforderung weil, ichs nicht gleich schaff. an manchen tagen schaff ichs gleich an manchen eben nicht. und es gibt immer einige gebiete die irgendwem nicht gefallen, aber sie deshalb gleich designfail zu nennen ist ja wohl völlig daneben. es ist doch schön, wenn man mal nicht alles in den poppes geschoben bekommt sondern sich ein bissl anstrengen muss dafür. ich find nazjatar total spannend. mich macht dagegen mechagon depressiv xD trotzdem kein grund so rumzujammern. wie die andren schon sagten, man muss nicht alles können.vergiss nicht, dass es ein spiel ist und nicht die realität wo es oft wirklich um was geht. wie meine freundin immer so schön sagt : chill dein leben mann! :wink: und ich bin auch nicht mehr die jüngste btw und auch nicht die schlaueste, aber mit geduld hab ich noch fast alles hinbekommen in dem game!


#57

danke, habs dann gleich gehabt:relaxed: