Beta Restro Druid Build

Ich hätte hier einmal eine Idee wie man den Restro Druid wirklich stark spielen könnte aber diese Idee vertreten alle Pros nicht … was sagt ihr dazu
Dazu muss ich sagen, dass ich eher Raid orientiert bin aber auch noch eine halbwegs gute Performance in Mytic + hinlegen möchte.

I: Raiding:

  1. Abundance
  2. Wild Charge
  3. Balance Affinity
  4. Heart of the Wild
  5. INcarnation: Tree of Life // Soul of the Forest
  6. Inner Peace
    7 Flourish

Pakt: Night Fae
Leg: Memory of the Mother Tree

Massivste CDs.
3 min Tree
2 min Tranq
2 min Convoke
1.5 min Flourish

Zusätzlich kann man die Cds. noch sehr gut kombinieren -
Tranq + Flourish (wenn nötig)
convoke + Tree (wenn genug rejuvenations auf dem Feld stehen kommt Abundance mit instant Regrowth(im Tree) richtig zum rocken.
und wenn das ausläuft und die hots noch ticken kann ich noch innervate ziehen und darauf wieder Flourish

Meiner Meinung ergibt sich hier eine wunderschöne Rota. Oder sehe ich das falsch?

Mytic+:

  1. Abundance
  2. Wild Charge
  3. Balance Affinity // Feral Affinity
  4. Heart of the Wild
  5. Soul of the Forest
  6. Spring Blossoms
  7. Germination (wegen Leg. und Pakt)

Pakt: Night Fae
Leg: Memory of the Mother Tree

Mir ist bewusst, dass es hier bessere Alternativen gibt mit Vision of Unending Growth und Photosynthesis aber am Anfang kann ich mir halt nur ein Leg. bauen und aufs 2te halt länger warten… und in der Zwischenzeit kann man den Build sicher gut spielen.
Mit dem Leg. hab ich 50% auf 3 x rejuvenations = 18% weniger Manakosten für Regrowth und wenn schon 3 oben sind eben das doppelte.
Germination hab ich deshalb rein genommen weil ich so 10 rejuvenations laufen lassen kann denn wenn ich alle 2 min convoke ziehe und hier 3-4 rejuvenations kommen + vom Leg 3 kommen hab ich relativ wenig Mana aufwand 2 noch dazuzu werfen und kann massiv mit Abundance toppen.

Wenn diese Überlegungen kompletter Mist sind bitte schreibt mir das. Leider hab ich noch keinen Beta Key und muss also noch warten um das ganze zu testen.

Du kannst dir ein Legy pro Woche bauen, also so ewig musst du da nicht warten. Lediglich das aufwerten aufs maximal ilvl des Legys dauert länger.
Da das Double Lifebloom Legy sehr vielseitig ist und auch mit Flourish gut funktioniert, würde ich dann doch eher das craften.
Memory of the Mother Tree ist am Ende des Tages immer noch RNG-lastig, also ein zweischneidiges Schwert. Nach den Buffs ist es an sich gut, aber andere definitiv besser, grade in M+.
Für Raiding steht es besser da, solange du keine Priotargets/viel Tankdmg hast, dann zieht Doublelifebloom vorbei

Edit: QE schreibt es auch:
Think of this as your “spread healing” option in what is shaping up to be a very Wild Growth dominant playstyle.
In Mythic+ this might prove too random, but Wild Growth into four Regrowths is powerful burst healing so it’ll need some hard testing before it’s completely dismissed. For now it’s in the “probably not” bucket.