Dungeonsuche zum sterben

Moin,

frage mich wie das jetzt funktioniert weil ich lange nicht gespielt habe.
Ich hatte eben meine erste Gruppe als Dudu Heal (BFA Dungeon)

Ich bin level 43 und der Tank war Level 10. Ich hatte bei der ersten Trash Gruppe keine Chance den zu heilen. Gefühlt kam gar nichts bei dem an. Er war relativ schnell down.
Hatte alle Dots drauf und dann 1x Nachwachsen + 1x Rascheheilung, dann war er schon down.

Selber habe ich GS 47.

Wie skaliert denn das?

Ohne mich jetzt genau damit beschäftigt zu haben würde ich sagen lvl 10 ist ein wenig früh, um Dungeons zu tanken. Man hat kaum relevante Fähigkeiten erlernt und auch das Gear (wenn nicht gerade accountgebundenes angelegt ist) ist dürftig. Zudem ist die Skalierung natürlich in extremen Situationen wie dieser auch schwierig zu balancen.

Einfach weiter anmelden und hoffen, dass sich zukünftig vernünftigere Tanks anmelden.

Level 10 ist absolut hart zu heilen ja…

Ein Level 10 Krieger Tank z. B. Hat keine Möglichkeit Wut zu generieren Außer durch Schaden bekommen und Schildschlag. Stürmt der also in eine Gruppe rein und macht Schildschlag steht er nun vor zwei Optionen, entweder Wirbelwind um aggro aufzubauen auf das Pack, oder Schildblock um schaden zu minimieren…
Aber Hauptsache seine Autoangriffe alleine machen mehr schaden als die ganze Rota eines level 43 DH xD
Das gleiche für Blut DKs oder Paladine…durch den levelsquish und der chromie level Methode ist alles arg durcheinander.