Fliegen mit Pfadfindererfolg, warum?

Naja, gehen wir mal großzügig von einem Renown bzw. 2500 Ruf pro Woche aus, das sind dann selbst bei 7 gecrafteten Items nur 14 Renown. Viele loggen mittlerweile ja nur noch für den Raid oder ein paar Keys ein.
Die meisten werden den Kram wahrscheinlich zusammen haben, kenne aber auch Leute die seit DF gar nichts an World-Content machen und bestimmt nicht auf 15 sind.
Pathfinder braucht man ja aber nicht, deshalb im Endeffekt auch egal.

Das ist deren Problem. Und es gibt noch drachenreiten. Man kann nicht jedem Alls schenken.

2 Likes

Dann brauchen die ja auch keinen Pfadfinder, wenn die sowieso keinen World Content bespielen. Dementsprechend ein nicht existentes Problem.

8 Likes

Der Unterschied ist das als er ins Leben gerufen wurde die Zonen mit Null Fliegen im Sinn erstellt wurden. Er wurde gemacht mit der Begründung das die Entwickler wieder Content schaffen können der nicht durch Fliegen trivialisiert wird und die Spieler so die Welt sehen wie die Entwickler sie im Sinn hatten.
Nur ist der Unterschied zwischen WoD-SL und DF das DF wie die Erweiterungen TBC-MoP bereits mit Fliegen im Sinn erstellt wurden womit nicht zu fliegen einen erhebliche Schwierigkeiten gibt.
Es gibt auch Leute wie ich die mit Drachengleiten nicht gesundheitlich zurecht kommen und daher nun die ganze Zeit warten bis das normale fliegen endlich freigeschaltet wird und das ist nun ein Schlag in die Magengrube.
Weil so brauchen wir nun Pfadfinder um fliegen zu können welches wir brauchen um endlich normal spielen zu können.
Womit

welche mit dem Drachengleiten zurechtkommen schon jetzt ihre Flugfähigkeit haben wohingegen wir

weshalb wir nun doppelt gesagt bekommen, dass wir nicht mehr Retail spielen sollen.

9 Likes

Also nach dem Einige hier den Pfadfinder so vehement verteidigen möchte ich hier anmerken das ich die dafür dargebrachten Begründungen selbstverständlich akzeptiere.
Daher rege ich an (mit der selben Begründung) das Drachenfliegen in der alten Welt so wie den anderen Erweiterungen ebenfalls an einen Pfadfinder-Erfolg der mehrere Untererfolge benötigt zu binden.
Hat jetzt Jeder was er will?

6 Likes

Könnte mir gut vorstellen, dass das auch im kommenden Addon so laufen wird, wenn das Drachenfliegen kein spezieller Inhalt des speziellen Addons mehr ist.

2 Likes

In neuen Erweiterungen - wieso nicht?
Und in der alten Welt - naja. Wenn man schon den Pfadfinder fürs normale freigeschalten hat, dann sollte das auch fürs Drachenreiten zählen - ansonsten nachholen.

1 Like

Vielleicht Leuten sie ja auch mit DF einen turnaround ein, indem sie Drachenfliegen zum Standart machen wollen

Das glaub ich nicht. Ich weis aus dem Stand heraus von mindestens 5 Leuten die instant weg wären sollte sowas kommen.
Außerdem… Die Reiserakete meines Gnömchens ist kein Drache. Und auch nicht der Tepich meines Mages oder die Flugwolke wohl auch nicht. Nä.
Eher wird es eben 2 Arten von „fliegen“ geben und jeder nutzt Das welches er gerade bevorzugt. Zum Kräutli/Erze sammeln das Alte und für die kleine Reise zwischen durch eben das „Neue“. Alle sind zufrieden.
Ich beherrsche zwar das Drachenfliegen in zwischen perfekt aber trotzdem hol ich mir den Pfadfinder sobald er verfügbar ist. Alleine schon meinen Druiden (jub, ich hab´n ganzes Rudel davon^^) zu Liebe…

5 Likes

Das macht aber nur wieviel % der für Drachenreitenfähigen Mounts aus? 5%?
Alle anderen Mounts bekommen ja schon das Grundgerüst fürs Drachenfliegen.
Zumal es gerade bei Raketen etc ein leichtes wäre zu erklären warum diese nun schneller fliegen können.
Man müsste die Skills halt nur verallgemeinern und umbenennen.

Denke Drachenfliegen wird spätestens im übernächsten Addon Standart und das normale kommt später wieder über einen Erfolg

Das System ist das was sich seit WoD bewährt hat… denn Blizz sagte kaufbares Fliegen war eiN Fehler… daher wollten sie es in WoD garnicht haben…
Der Pfadfinder ist der Kompromiss zwischen garnicht fliegen und fliegen
und dem einfachen Zugang und keinem Zugang.

Und so ist es für jeden machbar… bei großer Summe Gold wär mit sicherheit der vorwurf gekommen „blizz will marken verkaufen“…

ne passt scho so… Leute inzwischen sind wir im 5. Addon das den Pfadfinder nutzt… bei einer längeren Tradition als „einfach kaufen“ sollte das doch langsam abebnen …

Viele Spieler wünschen sich das alte Fliegen, schon seit dem es DF gibt sogar.
Drachenreiten ist super, das Gefühl von Tempo und Agilität ist einfach fantastisch! Aber halt nur auf kurzen bis mittleren Strecken, wenn ich einmal über die ganze Map fliegen muss um zu Dungeon X zu kommen, ist es irgendwie lästig ständig ein Auge auf sein Elan zu haben.
Und fürs farmen von Kräuter und Erze ist das Drachenreiten einfach schrecklich…da kommt das Elan einfach irgendwann nicht mehr hinterher wenn man von unten relativ weit oben hin muss.

Das sind alles Punkte, die für unsere normalen Mounts sprechen (ganz abgesehen davon, hab ich nicht knapp 1200 kills für mein Pferdchen benötigt vom LK damit eine ganze Erweiterung darauf nicht sitzen muss…).
Der Erfolg ist einfach dazu da, damit Spieler eben auch etwas vom Spiel spielen müssen.
Wer halbwegs aktiv gespielt hat in DF und nicht nur Afk rumstand bis die que vom lfr durch ging, der dürfte eh schon so gut wie durch sein damit, noch bevor es überhaupt ins spielt kommt

3 Likes

Nur wozu etwas wünschen, wenn Blizzard es eh schon wie auch in den anderen Erweiterungen zuvor zu einem späteren Zeitpunkt einführen will.
Ich glaube, Vielen fehlt es einfach nur an Geduld.
Wie geschrieben, zuvor durfte man auch ca 1 Jahr ohne Fliegen auskommen.

Wie sagten es diese Tortellinis in BfA?
Geduld Geduld ...

1 Like

„Eine Schildkröte hat es ins Wasser geschafft…“? :turtle:

Sorry, ich konnt’s mir nicht verkneifen :wink:

6 Likes

Nicht inklusiv wäre es aus meiner Sicht, wenn es nicht machbar wäre.
Nur kann man von Anfang an ohne spezielle Voraussetzungen einstellen, dass man eine Person mitnehmen kann. Das hebelt es ziemlich aus.

LG
Flauschkugel

1 Like

(Beitrag gelöscht vom Verfasser)

2 Likes

Das ist aber eine Diskussion, die man ins Unendliche ausweiten kann. Es ist mir schleierhaft, wie Leute, die den Drachen so gaaaar nicht fliegen können sich in diesem Spiel (alleine) zurecht finden. (Zumal ich schon von Leuten mit starken Handicaps gelesen hab, die es auch gut meistern) Jeglicher Gruppencontent ist da doch nicht möglich? Klassen so spielen, dass man nicht ständig stirbt usw. Dass nicht jeder Drachenrennen machen kann, ja ok - das leuchtet mir ein. Aber einfach nur den Drachen lenken, was eh schon vereinfacht wurde. Kann ich nicht nachvollziehen - aber vielleicht fehlt mir da ja auch der Einblick…

Drachenreiten wird ja auch zu dynamischen Fliegen - da immer mehr Modelle angepasst werden.

Das glaube ich auch. Wird sich bestimmt noch eine Weile hinziehen, vielleicht auch über mehrere Addons. Aber das Dynamische Reiten wird meiner Meinung das statische irgendwann ablösen.

Da gibt’s nur eine Lösung…

1 Like

Das stimmt schon weil der Drachenflug ein Feature des Addons ist konnte man gleich damit fliegen.
Wer jetzt glaubt das man sich im nächsten Addon gleich auf den Drachen schwingen kann könnte böse überrascht werden. So einfach wie diesesmal wirds wohl nicht.
Ich denke zukünftig wird man Beides zusammen hinter den Pathfinder packen der wie ja schon üblich erst nach einem Jahr oder später kommen wird.
Drachenrennen könnte man ja trotzdem abhalten aber halt nur so wie sie zB in der alten Welt jetzt schon statt finden.
Apropos nächstes Addon. Irgend was mit Licht vs. Leere würde mich reizen^^
Bin schon sehr gespannt was kommt weil an Piraten glaub ich eher nicht.
Aber wer weis…

Die Armen, weil sie dann ersoffen sind, weil sie eigentlich gar nicht ins Meer gehörten,
da es Landschildkkröten waren. :frowning:

2 Likes