[H-RP] 149. Siegelmarkt, Mi. 5.10.2022 in Herdweiler

Es hat sich schon gut gefüllt und nur noch wenige Standplätze sind zu ergattern.

Bald ist es wieder soweit. :smiley:

Werbetrommeln dröhnen durch die Straßen der Städte :drum: :drum: :drum:

  1. Siegelmarkt
    Dienstag, den 5.7.2022 in Ratschet
    Händleranmeldungen und Infos: DieAldor Wiki / Siegelmarkt
1 Like

Am morgigen Tag würde das quirlige und umtriebige Städtchen Ratschett noch etwas lebendiger und voller werden, denn wieder einmal war es Gastgeber des Siegelmarktes. Die Damen der Manufaktur Sonnenwend hatten sich natürlich bereits mit all den anderen, wirklich zahlreichen Händlern (man sah Trolle, Pandaren, Vulpera …) auf den Weg gemacht und vielleicht lag es daran, dass gerade einfach so wunderbares Wetter herrschte, als man in Kalimdor ankam, dass sich im Zug diesmal besonders gute Laune verbreitet hatte. Vielleicht lag es aber auch daran, dass Ratschett an sich einfach immer eine Menge zu bieten hatte: nicht nur den kleinen Palmenstrand in der Bucht, an dem sich herrlich entspannen ließ, sondern natürlich auch die unzähligen Besucher, die über das Meer kamen und hier mit ihren Geschichten und Erlebnissen im Gepäck vor Anker gingen!

So würde auch der Stand der Manufaktur Sonnenwend von diesem unnachahmlich bunten Reiseflair geprägt sein und wenn man sich so die Ladefläche des Wagens der Händlerinnen betrachtete und sie über den Inhalt der Kisten darauf reden hörte, so wurde man sich schnell bewusst, dass man sich mit allerhand schönen Dingen würde eindecken können, die Fern- und Heimweh gleichermaßen stillen konnten:

:sunflower: Ein buntes Sommerblumen-Sortiment, duftend und strahlend, würde Glanz und Farbe in jede noch so dunkle Kajüte bringen
:palm_tree: Die beliebten kleinen Gärten im Glas und die Oase im Tontopf hielten Erinnerungen an wunderbare Reisen lange wach
:bouquet: Und natürlich sollte man auch schon daran denken, sich vielleicht Blumenschmuck und Girlanden zu bestellen und für das nächste Gartenfest gleich nach Hause liefern zu lassen

Auch das Kerzen- und Badeöl-Angebot ließ wirklich keine Entschuldigung gelten, die über den Winter vermiefte Koje nicht mal ordentlich durchzulüften und mit neuem Duft zu erfüllen:

:candle: Die Duftkerze „Fernweh“ mit den Aromen von Rosine, Kaja-Cola, Sonnengras und Rum ( !) bot eine katerfreie Erinnerung an einen fröhlichen Abend
:candle: Die Dufterkerze „Meeresbrise“ mit dem Duft nach Blutorange, Vanille, Kokosöl und goldenem Sansam ließ Aufatmen wie an Deck während eines romantischen Sonnenuntergangs

Müde Knochen und Füße von den langen Reisen und der schweren Arbeit an einem Hafen oder auf einem Schiff würde man sicher mit dem Kauf eines Bade- oder Massageöls lindern können:

:amphora: Die Sorte „Landgang“ mit dem Duft nach Sonnengras, Minze und Pinie versprach die Beseitigung von Verspannungen und Muskelkater
:amphora: Mit der „Wassernixe“ und dem Duft nach Kokosöl, Jasmin und Pfirsich bekam man raue Hände und sonnen- und windgeschädigte Haut wieder streichelzart

Jedenfalls freuten sich die Damen der Manufaktur schon auf jeden Gast und sahen dem Beginn des Marktes wie immer mit einem Lächeln entgegen!

3 Likes

Heute ist es wieder soweit. Zur 20. Stunde werden die Baldachine der Stände ausgeklappt und die Waren feilgeboten. Und davon gibt es reichlich.

Wir haben trollische Gemischtwaren, die bekannte Manufaktur Sonnenwend bietet ihre Duftwaren an, wertvolle Jade wird verkauft, die unterschiedlichsten Handwerkswaren suchen einen Käufer, Tzutzu ist mit seinem Stand da, Ingenieure und solche die es werden wollen kommen auf ihre Kosten und natürlich ist auch unser Marktleiter wieder mit seinem Lederwarenstand dabei.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Mae Linns, Koyus und Pixoris Nudelwagen lässt die hungrigen Herzen höher schlagen und wer etwas zum Nachspülen benötigt ist bei Ariandes Grünwald mit seinem leckeren Rum und seinen Cocktails genau richtig.

Heute! Und nur heute in Ratschet! Kommt, staunt und kauft. Es lohnt sich!

  1. Siegelmarkt
    Dienstag, den 5.7.2022 in Ratschet
    Händleranmeldungen und Infos: DieAldor Wiki / Siegelmarkt
1 Like

Der nächste Siegelmarkt findet in Tarrens Mühle statt.

save the date

  1. Siegelmarkt
    Mittwoch, den 3.8.2022 in Tarrens Mühle
    Händleranmeldungen und Infos: DieAldor Wiki / Siegelmarkt
3 Likes

Die Anmeldeliste im Wiki füllt sich schon, aber es sind noch Plätze zu ergattern. Händler, meldet euch. :smiley:

Erinnerli

  1. Siegelmarkt
    Mittwoch, den 3.8.2022 in Tarrens Mühle
    Händleranmeldungen und Infos: DieAldor Wiki / Siegelmarkt
1 Like

Wie siehts denn mit Bewirtung aus? Die Crew des geborstenen Kiels würde sich liebend gerne dazu melden. Natürlich rein aus Marktforschungsgründen.

4 Likes

Meine bisherige Marktforschung hat ergeben, dass Essen zum Mitnehmen und Abenteuerbedarf bei diesem Siegelmarkt unerwartet großen Absatz machen könnte.

5 Likes

Schau einfach ob beim Wiki des Marktes die Tavernenoption noch frei ist. Wenn ja kannst du dich da eintragen.

2 Likes

Danke für den Hinweis :slight_smile:

1 Like

:rose: Der Stand der Manufaktur Sonnenwend freut sich heute Abend an Verkaufsplatz 1 wieder auf alle Kunden, die das Schöne und Besondere suchen! :rose:

Unser Badeöl-Angebot wurde heute auf besonders leichte, blumige und vor allem heilende und pflegende Komponenten abgestimmt:

:amphora: Die Sorte „Innehalten“ umschmeichelt mit den süßen Duftnoten von Schattenjasmin und Rose die Nase, als stünde man inmitten einer Blumenwiese an einem lauen Sommerabend. Wirkt garantiert entspannend und stimmungsaufhellend!

:amphora: Eine Phiole „Entspannen“ mit reinem Mandelöl, Sonnengras und Minze empfehlen wir für ein Bad nach einem besonders anstrengenden Tag. Löst Krämpfe und Verspannungen in der Muskulatur.
Auch als Variante „Erholen“ zu haben mit Friedensblume und Kamille: hilft bei der Heilung kleinerer Kratzer und Blessuren.

All unsere Badeöle sind auch als Massageöle direkt auf der Haut anwendbar und werden mit einem Leinensäckchen getrockneter Blüten und Kräuter zur Ergänzung im Badewasser geliefert.

Eine neue Duftkerze hat zudem ihren Weg in unser Sortiment gefunden:

:candle: Die Sorte „Zauberwald“ mit ausgesuchten Noten von frischem Tannengrün aus dem Silberwald, Bergmoos, Sandelholz, Farn von den Ufern des Elrendar und frischen Birkentrieben erfrischt und weckt müde Gemüter.

Wie immer dürfen natürlich unsere Pflanzen- und Blumendekorationen nicht fehlen. Exklusiv und nur auf dem Markt in Tarrens Mühle erhältlich bieten wir an:

:butterfly: „Finsterer Nachthimmel“: Ein schwarzer Übertopf, bepflanzt mit violetten Hänge-Petunien (auf Wunsch mit Schwebe-Zauber versehen). Diese spezielle Sorte aus eigener Züchtung ist nektarreich und wirkt vor allem für Nachtfalter unwiderstehlich.

:skull: „Das Topflicht“ zeigt sich als Übertopf in Form eines Steinschädels mit offener Schädeldecke, der üppig mit schwarzen Topfrosen bepflanzt ist. Im zudem offenstehenden Kiefer ist Platz für eine kleine Kerze auf einer hübschen Unterschale.

:tomato: Mit „Tarrens Hoffnung“ kann sich der Kunde in einem tiefen, etwa armlangen, quadratischen Topf ein kleines Feld mit nach Hause nehmen (oder liefern lassen!). Hinter fein ausgearbeiteten Zäunen haben wir Friedensblumen und kleine Tomaten vor-angepflanzt. Das Mini-Feld eignet sich natürlich auch für Kräuter und andere niedrig wachsende Gemüsearten. Gelingen garantiert!

Dazu gibt es jede Menge gebundene Sträuße, Blumenkränze und unsere beliebten Ansteckblumen für Kleidung und Haar aus pandarischer Seide zu entdecken! Ein freundliches Gespräch, den Austausch von Neuigkeiten und ein Lächeln gibt es wie immer umsonst!

Voller Vorfreude grüßen Celiandra & Sianestra Sonnenwend und Isathria Herbstfeder :rose:

3 Likes

Dem Herrn Goblin wurde geholfen. Danke an Zasterpool und Alvána :kissing_heart: .

Und damit zum Finalpush! Heute. Heute? HEUTE!!

Siegelmarktzeit. Wir haben wieder viele schöne Dinge im Angebot.

Die Manufaktur Sonnenwend bietet ihre Waren an. Was für ein schöner Text, Celiandra. Danke dafür. :slight_smile:

Beim Stand für trollische Gemischtwaren können viele interessante Dinge gefunden werden.

Der Jadestand mit herrlichem Schmuck und allerlei Figuren fehlt natürlich auch nicht.

Und Meister Dak’Har mit seinen Pelz- und Lederwaren ist ebenfalls da.

Für Grillsachen, Getränke und gute Laune sorgt die Mannschaft vom Geborstenen Kiel.

Nun hoffen wir auf reichlich Kundschaft!

  1. Siegelmarkt
    Mittwoch, den 3.8.2022 in Tarrens Mühle
    Händleranmeldungen und Infos: DieAldor Wiki / Siegelmarkt
1 Like

Der Siegelmarkt zieht weiter. Diesmal zu unseren Verbündeten ins liebliche Mulgore.

save the date

  1. Siegelmarkt
    Dienstag, den 6.9.2022 im Dorf der Bluthufe
    Händleranmeldungen und Infos: DieAldor Wiki / Siegelmarkt

Hier gehts wieder zu den Anmeldungen:

#Klick-Hilfe

2 Likes

Da die Wandertatzen gerade ic in Mulgore sind und dort bis dahin RP betreiben, freuen wir uns darauf, den Siegelmarkt im Rollenspiel zu besuchen! Daher mal ein push. :slight_smile:
Hoch mit dir, Fred! :grin:

2 Likes

Siegelmarktzeit!

Heute ist es wieder soweit. Zur 20. Stunde werden wieder Waren aller Art angeboten. Es gibt Schmuck, Gemischtwaren, Antiquitäten und Lederwaren. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Also kommt ins liebliche Dorf der Bluthufe.

Finalpush

Und wir freuen uns auf den Besuch der Wandertatzen. :heart:

  1. Siegelmarkt
    Dienstag, den 6.9.2022 im Dorf der Bluthufe
    Händleranmeldungen und Infos: DieAldor Wiki / Siegelmarkt
2 Likes

Diesmal findet der Siegelmarkt in Herdweiler statt. Einige Standplätze sind noch frei und können ergattert werden.

save the date

  1. Siegelmarkt
    Mittwoch, den 5.10.2022 in Herdweiler
    Händleranmeldungen und Infos: DieAldor Wiki / Siegelmarkt
2 Likes

:jack_o_lantern: :rose: Der Stand der Manufaktur Sonnenwend freut sich am Mittwochabend an Verkaufsplatz 5 wieder auf alle Kunden, die etwas schönes, schauriges oder wohlduftendes suchen! :rose: :jack_o_lantern:

Eine große Neuheit im Sortiment der Manufaktur sind in diesem Monat erstmalig Seifenstücke! Sichert Euch eure Seife der Wahl und erhaltet zu jedem Kauf eine einzelne Friedensblume!

:soap: „Seidenschimmer“ Eine Komposition aus Kokos- und Olivenöl, abgerundet mit ätherischem Sonnengrasöl sorgen für eine frische und milde Note Sonnengras. Die Seife eignet sich für den gesamten Körper aber dient besonders gut der Haar- und Fellpflege und lässt stumpfes Haar wieder seidig glänzen.

:soap: „Zarte Versuchung“ Das Zusammenspiel aus Kokosöl, ätherischem Rosenöl und getrockneten Rosenblättern sorgen dafür, dass dieses Stück Seife einen eher lieblichen Duft von blühenden Rosen verströmt. Diese Seife ist zwar ausschließlich für den Körper geeignet, pflegt aber trockene, so wie anspruchsvolle Haut gleichermaßen!

Das Angebot unserer Badeöle läutet diesen Monat den Herbst ein und sorgt für pures wohlfühlen und Entspannung.

Die Badeöle sind natürlich auch als Massageöle zu verwenden und können direkt auf die Haut angewendet werden. Ergänzend zum Badeöl wird ein Leinensäckchen getrockneter Blüten passend zum Badeöl geliefert, in welchem sich ebenfalls getrocknete Kräuter befinden, welche ebenfalls in das Badewasser eingelassen werden können. Desweiteren werden auch wieder unsere reine Duft und Pflegeöle im Angebot stehen, doch werden unsere Neuheiten Süße Auszeit und Hexennacht erstmalig ihren Weg auf den Verkaufstisch finden!

Auch neue Duftkerzen gibt es zur neuen Jahreszeit!

:candle: So wird eine Kürbis-Zimt-Kerze den Raum mit einer betörenden Note füllen, welche Stimmung auf die bevorstehenden Schlotternächte anreizen soll! Ebenfalls soll eine Komposition aus Sonnengras und gemischten Beeren ihren Weg auf den Verkaufstisch finden, um eine eher süßliche Note zu verbreiten.

Passend zu den Angeboten darf natürlich auch in der Pflanzen- und Blumendekoration nichts zum Thema Schlotternächte fehlen. Betrachten Sie auch das örtliche Angebot, welches Sie ausschließlich hier in Herdweiler finden werden!

Eine kleine Vorschau von dem was unteranderem verkauft wird:

:jack_o_lantern: Unteranderem werden klassische orangefarbene Kürbisse mit verschiedenen Schnittmustern verkauft: Wappen von Silbermond, Böse Fratze, freundliche Fratze, Wappen der Horde, Phönixfalkenschwarm, Phönix, Drache, Wolf, Argentumsonne, (mit kleiner Laterne im Kürbis)

:wood: „Stammlicht“ Ein halbierter, dünner Holzstamm von circa 35 Zentimeter Länge findet sich auf einer naturbelassenen Steinplatte wieder. Umgarnt ist dieser dunkle Fichtenstamm mit saftig, grünem Bergmoos auf welchen Kastanien und kleine rote Äpfel gebettet sind. Es sind drei große runde Einkerbungen in die Rinde und den Stamm eingelassen, in welche drei Gläser eingelassen wurden. Perfekt um darin Kerzen oder Wahlweise Teelichter zu stellen.

:skull: „Das Topflicht“: Ein Steinschädel, dessen Kiefer offen ist. Die Schädeldecke ist offen und dient als Übertopf für schwarze Topfrosen. In dem geöffneten Mund steht ein kleines Teelicht auf einer Schale.

:sunflower: „Argentumsonne“: Strauß von einer Sonnenblume mit schwarzen Johannesbeeren und dunklem Waldfarn.

Abgesehen davon gibt es natürlich noch viele andere Blumendekorationen, Sträuße und auch Kränze! Nicht zu vergessen weitere Duftkerzen und Duftöle. Wir freuen uns auf einen freundlichen Austausch, schöne Gespräche und einen tollen Markt!

Voller Vorfreude grüßen Celiandra & Sianestra Sonnenwend und Isathria Herbstfeder :rose:

2 Likes