Hinterzimmer des Kundendienstes X


(Lifthrasil) #2542

Guten Morgähn!

da es hier so ruhig ist, verbreite ich einfach mal uninteressante Sachen aus meinem Leben.

Ich habe alle Trophies in AC:O nun geholt und warte mehr oder weniger geduldig auf die nächsten Inhalte die Trophäen bringen. Shadow of the Tomb Raider bin ich fast durch glaub ich und Starfox hab ich durchgespielt. Derzeit versuch ich Shadow of the Tomb Raider noch vor K3 Release durchzuspielen. Und auf meiner Switch spiel ich Fire Emblem: Warriors.

Sonst spiel ich nicht wirklich was. Vielleicht werd ich mit der nächsten PvP Saisonaber wieder bisschen WoW spielen. Mal sehen.


(Cerka) #2543

Hi,

kalt ist’s, doch mit richtiger Bekleidung ist das nicht mehr so schlimm, zumal bei Sonnenschein und beim Anblick der mit Reif überzuckerten Gräser und Äste :slight_smile:

Samstag wieder die Radeltour zum Tierladen bzw. Lebensmittelini gemacht und ordentlich Loot abgegriffen, vor allem Heu für die Pfotenbande. Zu zweit - wat bedeutet, ich hab grad bei Steigungen nen Zugpferd - hat das Ganze “nur” eine Stunde und vierzig Minuten gedauert, alleine bräuchte ich mindestens zwei. Umso länger, wenn ich an den Kassen warten müßte, was am Sa nicht nötig war freu

Der von mir in Kirsche gebeizte und dezent lackierte Sideboradtisch bekam seine Beine und steht noch unbeschwert vom TV, aber schon in etwa an seinem Platz. Der Lack darf noch richtig durchtrocknen bevor er belastet wird, auf die paar Tage kommt es nu auch nicht an.

Schreibtischplatte vom Männe ist auch schon inner Mache, 2. Beizung 2. Seite gerade gemacht.

Gestern wollte ich eigentlich den Mädelstall nur wie üblich säubern, hab dann aber auch das PVC und die dicke Plane rausgenommen, um zwei Winkelprofile ändern zu können.
Die hatte ich mittig des Stalles so angebracht gehabt, daß die Bodenbretter im Winkel zum Liegen kommen. Dadurch ergab sich allerdings eine Erhöhung in der Stallebene.
Was anfangs nicht störte, da die Mädels ja noch getrennt gewesen waren. Die Vergesellschaftung ging dann aber doch schneller als gedacht, sprich, der Buckel nervte mich schon ne Weile.

Gestern hab ich das alles umgebaut und dann auch noch die große Plane durch Zuschnitt, Falten und doppelseitigem Klebeband zu einer ordentlichen Einstreuwanne hingebastelt. Nur einen Teil des PVCs ausgelegt und zusammengeklebt bzw. Fehlendes ergänzt.
Außerdem hab ich meine Computerecke “abgebaut” und den Stall an dessen Platz geschoben. Ging auch ohne Rollen relativ gut.

Das dauerte einige Stunden und in der Zeit saßen Suggie und Leena getrennt in Transportbox bzw. Plastikkiste. Gab zwar ein bißchen was zu futtern, aber weniger als sie sonst im Stall mit Resten von der letzten Mahlzeit bzw. Heu hätten.
Zuerst wurde natürlich neugierig und leise pluckend und brabbelnd der neue, alte Stall erkundet, schon mal nen Haps vom Heu genommen und dann ordentlich beim verspäteten Mittag reingehauen :smiley:

Abgesehen vom jetzt auch am Rand glatt liegenden PVC, dem nun fehlenden Buckel in der Stallmitte und dem neuen Standort des Stalles insgesamt, stehen alle Häuschen wieder so wie zuvor auch. Trotzdem liegt jetzt Leena hinten im Eckhaus und Suggie im gelben Haus vorne beim Futterplatz. - Verstehe einer die Schweinebeine :thinking:

Grund für den Ortswechsel von Stall und Computerplatz ist zum einen weniger Licht"belästigung" durch die Sonne bei mir und mehr Sonnen- bzw. Tageslicht für die Schweinchen. Grad im Winter ist das ja wichtig.

Den Blutmond neulich hatte ich nicht sehen können. Ich war zwar um die Zeit wach gewesen, aber wir hatten fett Nebel :disappointed:

trollische Grüße,
Cerka


(Camui) #2544

Guten Morgen, Brüder und Schwestern, möge das Licht mit euch sein!

Es wintert, aber wie Cerka schon schrieb - alles eine Frage der Kleidung. Auf Arbeit sicher noch leicht eingeschränkt, werden zu Hause hemmungslos die Kuschelklamotten ausgepackt, mit denen ich nicht mal dem Briefträger die Tür öffnen könnte! Aber wen schert’s, wenn man es gern gemütlich hat? Mich nicht. Höhö.

Ich hätte jetzt gerne Spritzkuchen. Auf dem Rückweg werde ich mir wohl ein paar kaufen, da ich kaum an was anderes denken kann und dies mein Leben unnötig verkompliziert. :disappointed_relieved: Meine Güte, ich hab so Hunger…
Gerade habe ich mich zum Wandertag angemeldet, wo’s zu einem Gasthaus geht, das auf Rippchen spezialisiert ist. Ist blöderweise am ersten Tag der Fastenzeit, in der ich kein Fleisch esse. :face_with_raised_eyebrow: Naja, Senfeier sind ja auch lecker.

WoW.
Der letzte Teil der Kriegskampagne war gut, finde ich, auch wenn jeweils auf Allianz-und Hordeseite eine Quest sehr zeitintensiv war, weil Respawn schlecht war und so viele, viele Spieler umherirrten in der Hoffnung, noch auf einen Mob schlagen zu können, bevor er grau wird. Nun ja. Stein drüber. Die Story war aus Sicht der Allianz natürlich ‘befriedigender’ als aus Hordesicht. Hehe. :smiling_imp: Und es macht mehr Sinn, die Hordestory nach der Allianzstory zu spielen, wenn man auf beiden Seiten einen Char hat. :thinking:

Dann habe ich noch Ruf bei den Gelkis und Magram in Desolace erquestet, so dass ich nun auf 99/100 ehrfürchtigen Ruffraktionen stehe. Bei den Classic-Rufen und PvP habe ich das ganze auf drei Chars verteilt, aber egal, insgesamt 99/100. Und jetzt hänge ich etwas fest. Rabenholdt könnte ich… aber ach, nöö… Mit 8.2 kommt hoffentlich noch eine neue Fraktion dazu. Dann habe ich das schicke Mount als Belohnung für 100 ehrfürchtige Fraktionen… welches ein Bodenmount ist, was toll ist, wenn man mit 8.2 das Fliegen erarbeiten kann. :roll_eyes:

Klingt gut. Irgendwie muss ich da ja mal durch… und meine Mama auch, die will auch Kul Tiraner spielen. Ach, mal sehen, wie ich das mache. Doofe Instanzen. brummelt

Fleißig, fleißig! Es dauert ja immer, bis alles an einem guten Platz ist, wenn man umgezogen ist. Da muss man immer so viel rumprobieren, bis es passt. Und bei dir kommt viel Bastelei dazu. Respekt, ich wäre wohl zu faul. ^^; Aber ok, für die Schweinchen macht man sowas natürlich.


Nur mal angenommen
(Doofus) #2545

Ich finde es schön, dass meine Chefs nichts dagegenhaben, dass wir tragen, worauf wir Lust haben. So hat eine etwa 50jährige Arbeitskollegin ihre MassEffect-Lederjacke und ich hocke im T-Shirt im Büro, wenn ich keine Termine habe, also in der Regel 4 Tage in der Woche.

Ich besitze neuerdings eine Küchenmaschine, die sehr passend den Namen MUM trägt. Also MUUUUUUM. Wie die Mutter. Darf man wohl nur als alleinlebender Junggeselle besitzen, schätze ich. Und seit Freitag habe ich eine Heißluftfritteuse. Eine Große. Durch den ersten Test habe ich alle Überlegungen meiner Schwester beendet, auch eine zu kaufen. Sie war ganz froh, dass ich es für sie getestet habe. Weil sowas ist halt nicht Imbiss, sondern Umluftofen in klein. Dafür kann man darin super fettfrei arbeiten und durch den Rührarm brennt es nirgends an. Ist halt ne Erfahrung, mir reicht es aus.

WoW.

Ein Gildenkollege (immer noch ein doofes Wort!) besitzt All the Things. Ein Addon. Dies Addon hat die Möglichkeit, dir ziemlich random einen Vorschlag zu machen, was du tun sollst.
Wir gingen also zu zweit los und farmten Transmogg-Sachen in den Instanzen und Schlachtzügen, die uns eine Maschine vorschlug. Ich glaube, wenn das Addon sagen würde, er solle von einer Klippe springen …

Bei uns wars wunderschön. Also für andere. Denn ich habe verschlafen. Ich lebe seit fast einem Jahr ohne Wecker. Ich bin regelmäßig der Letzte im Büro und bin exakt um 9 Uhr, spätester Arbeitsbeginn da. Das heißt, dass ich gegen 7 aufwache, gegen halb acht aus dem Bett komme, bis 08:15 geduscht bin und essen für den Tag vorbereitet habe und dann losfahre, um exakt 08:58 im Büro zu sein.
Wenn ich es jetzt noch schaffe, wieder ausdauernd die 8 Stunden am Tag zu arbeiten, die das tägliche Soll sind, wäre das mal ganz gut, mein Arbeitszeitkonto schmilzt seit Jahresbeginn weg.


(Háckbart) #2546

Welche Mum von Bosch denn genau? Diese Maschinchen finde ich interessant, und vor allem kam sie bei Tests der Stiftung Warentest deutlich besser als der inflationäre Thermomix weg.


(Leena) #2547

Ich hab ne Mum5 und geb sie nicht mehr her. Mittlerweile hab ich dafür auch das ein oder andere Zubehör.
Bei schweren Nudelteigen oder so würd ich nicht mehr als 500g Mehl reinpacken, aber dann macht man halt zweimal und so oft mache ich das eigentlich nicht.
Ich hab aber die kleinen Glasmühlen dafür, damit kann man auch wunderbar mal eben fix in 15 Sekunden Milchshakes machen.
Andere Maschinen kenn ich nicht, von daher keine Ahnung wie gut sie im Vergleich ist ^^

Edit: Ich hab heute morgen mein WoW Abo erstmal gekündigt. Irgendwie ist mir das aktuell echt zu langweilig, für mich ist da grad nix interessantes bei.
Für mal hin und wieder ne Warfront oder paar WQ lohnt es sich einfach nicht :frowning:


(Lifthrasil) #2548

Guten Morgähn!

Oder so ähnlich. Ich spiel zur Zeit kaum WoW. Aber bisschen Overwatch. Großteils spiel ich aber Mario Odyssey und seit gestern Kingdom Hearts 3. Und Kingdom Hearts 3 ist echt gut. Bisher noch keine wirklichen Final Fantasy NPCs gefunden, aber das ist nicht schlimm. Es macht trotzdem richtig Laune und ich hab gestern so ziemlich den Tag durchgespielt. Ich bin aber immer noch stark am Anfang und ich seh noch viele Welten auf mich zukommen.

Mario Odyssey ist dafür für Bus und in Pause und so und ich hab mir auch Smash und Sonic Mania gekauft. Für Smash müsste ich aber nen extra Controller mitbringen, da glaub ich Brawl Fighter im Handheld Modus nicht sonderlich gut sein sollte. Die Mega Drive Collection muss ich mir auch noch holen. Aber erstmal Kingdom Hearts 3 und Mitte Februar dann Metro Exodus.


#2549

Ha, so ein Ding hat meine WG auch seit etwa zwei Monaten. Ich habe mir einerseits mehr davon erhofft, aber andererseits muss ich schon zugeben, dass so Zeug wie Kroketten oder TK-Geflügelstäbchen sich dort doch eine Spur crosser zubereiten lässt als in unserem großen Umluftofen.

(Randbemerkung: All Good Things ist eine der besten TNG-Episoden)


(Doofus) #2550
  1. Schön, dass du diese Bemerkung tatsächlich an den Rand schreibst.
  2. Nachdem ich suchen musste, was TNG eigentlich ist … öhm … Ich bin halt kein Trekkie! Aber ich mag die neuen Filme, die jetzt abgesetzt wurden mit Syler aus Heroes, Shaun und Chris Pine. Und Xavier.

Das tut glaube ich zunächstmal jeder, der ans Frittieren denkt.

Ist ja nicht schlimm. Ich denke auch, das Blizzard endlich verstanden hat, dass WoW nicht dazu dient, Spieler zu euphorisieren. Nur wer Erwartungen weckt, der kann auch enttäuscht werden. Und das ist wirklich positiv gemeint. Stattdessen begleitet uns WoW inzwischen mit Einigem an Abwechslung durch die verschiedenen Addons hinweg in unserem Leben und wird bzw. wirkt hierdurch stabiler. WoW ist mit all seinen Macken einfach da. Und das genügt.

Ich denke, dass ist eins der schönsten Komplimente, was man nach der langen Zeit vergeben kann.

Eine MUM4 ist es geworden. 150 Euro, Rührschüssel, Häcksler, Standmixer. Reicht.

Mit einem Thermomix hat das aber mal gar nichts zu tun.

Ist halt Geschmackssache. Ich finde, dass es jetzt wieder etwas mehr Spaß macht, weil sich mythisch+ (bei mir) endlich durchsetzt und das höher/schneller/weiter Prinzip doch ganz passabel wirkt, also für einen Casual wie mich, der 1 x 10+ gemacht hat in der m+ Season 1. Außerdem merkt man, wie wenig WoW derzeit mit dem Equipment zu tun hat. Es ist da, es ist eine Karotte, aber es ist nicht spielentscheidend. Heute kommst du nur weiter, wenn du spielerisch gut drauf bist, gerade im neuen Raid.

Was für ne Glasmühle? Link bitte!


#2551

Whoops! Da ist wohl mein ursprünglich verlinktes Meme 404’d.

Habe es durch ein neues Bild ersetzt, auch wenn ich dir für das Wortspiel mit dem Rand natürlich ein paar Internetpunkte gutschreiben muss.

Spaß beiseite, ist natürlich alles Geschmackssache.Ich denke nur, man hätte die Filme einfach unter einem anderen Namen/Label laufen lassen können, dann hätte man sich eine Menge Wirbel und unnötige Kontroversen erspart.

Filmemäßig darf ich allerdings berichten, dass ich letzte Woche bei Radathryl Interstellar gesehen habe. Auch wenn ich das Plothole (heh) nicht ignorieren konnte, so war es doch ein unterhaltsamer Streifen, der mich teilweise sehr an 2001: Odyssee im Weltraum erinnerte. Empfehlenswert!

Das ist wirklich schön gesagt.


(Lifthrasil) #2552

Es war nie negativ gemeint, mehr so ein Fakt: Ich spiel zur Zeit recht wenig WoW.

Oh, das klingt gut. So was könnte ich auch brauchen.

Ich hab es ganz ganz kurz gesehen.

Noch nen Randwort für die die Smash auf der Switch haben: Wenn man die Piranha Plant im All Stars Mode benutzt, kann es das Savegame zerschießen, also lieber erstmal nicht benutzen:
https :// www (DOT) destructoid (dot) com/psa-avoid-using-piranha-plant-in-smash-ultimate-s-all-star-mode-for-the-moment-540876.phtml


(Leena) #2553

Such mal nach MUM5 Tasty Moments Multi Zerkleinerer ^^
Das sind 2 Glasbecher und dazu zwei verschiedene Häckselaufsätze mit denen man alles mögliche kleinmachen kann :smiley:
Und ein Mix Becher ist noch dabei, da kannste wirklich Banane + Milch rein, zudrehen, 15 Sec matschen lassen und dann ins Glas kippen :smiley:


(Doofus) #2554

Autsch ist die teuer!


(Leena) #2555

Na toll… Method hat den World First geholt, aber was schau ich denn jetzt? zieht eine Schnute Stream ist ja aus…

Aber toll!


(Háckbart) #2556

Auch nicht teurer als meine Kopfhörer. hust

Na wie auch immer, LONDON, ich komme mal wieder bald. Andere pendeln nach Irland, ich auf einmal ständig aufs Inselreich, das sind schon lustige Entwicklungen da auf der Arbeit gerade…


(Lifthrasil) #2557

Guten Morgähn!

Gestern hab ich endlich meine Radeon VII bestellt und da auch mehr und mehr Benchmarks rauskommen bin ich recht zuversichtlich, dass ich da ne gute Wahl getroffen habe.

Mal sehen wie der Ryzen 3000 dann abschneidet und es kann sein, dass ich bald wieder ein Full AMD System habe.

Ansonsten bin ich am Kingdom Hearts 3 und Warframe zocken. KH3 auf PS4 und Warframe auf Switch. Bei Kingdom Hearts 3 bin ich gut aufm Weg zu Platin, aber die ganzen Kochdinger auf Exzellent zu machen. Puh. Die mit Eiern sind schon fies. Bin auch kurz vorm Endboss, bin aber irgendwie mehr damit beschäftigt andere Sachen zu machen. Hab mir nun vorgenommen erstmal alle Schatzkisten zu finden.

Naja, Brexit ist ja bald tatsächliche Realität, da wird die Firma sich wohl grad besser als die britischen Politiker darauf vorbereiten wollen. Hoffe, dass das Ding nicht zu viel Chaos anrichtet, aber, hm. Ich steh dem vielleicht etwas pessimistisch gegenüber.


(Valgorun) #2558

Radeon VII? Ja, das ist sicher eine gute Wahl, wenn einem noch eine gute Heizung unter dem Tisch fehlt. 300 Watt Leistungsaufnahme unter Vollast, da ist Nvidia deutlich sparsamer…

Zum Brexit: ich arbeite in der Logistikbranche. Wir verfolgen das alles täglich mit Spannung…


#2559

Jetzt hab ich so ein Ding doch glatt bei 'ner Verlosung hier bei Blizz gewonnen, natürlich in der Diablo-Edition.

Muss mich noch informieren, was genau man damit anstellen kann. Über HTML5 scheint es leider nicht zu verfügen, somit sind wohl Netflix oder KanColle schon mal nicht möglich, aber es gibt immerhin eine YouTube-App. Gamesmäßig werde ich wohl deswegen nicht weniger PC spielen, aber für abends im Bett oder natürlich auf Reisen wird es sicher nützlich sein.

Oha. Viel Erfolg!

Je nachdem, wo genau du arbeitest, und wie gut ihr euch vorbereitet, ist das vermutlich irgendwo auch eine Chance. Abgesehen von dem sich abzeichnenden allgemeinen Chaos nach dem “Tag X” wird es vermutlich ein gewisses, äh, Vakuum geben. So lange ihr also nicht wie eine gewisse Fährenfirma noch gar nicht über die Kapazitäten verfügt, die von einer gewissen Regierung angemietet wurden …


(Lifthrasil) #2560

Guten Morgähn!

Hab am Wochenende Kingdom Hearts 3 Platinum geholt und danach noch den Rest mit Gummi Schiff Missionen und Schätzen und überhaupt.

Heute wird meine Radeon VII auch ankommen. “SCHÄFF! MIR GEHTS NICHT SO GUT! Muss heim”

Ja, sparsamer schon. Bedeutet nicht, dass die Radeon VII massiv heiß wird. Ich werd das mal testen. Wozu hat man HWMonitor und zwei Monitore. Werd das glaub mit WoW, OW, Apex und Resi 2 testen. Da ich Division 2 auch noch kostenlos kriege, werd ich das auch nach Release mal spielen.

Neid - Die D3 Version vom Switch sieht echt gut aus. GZ auf jeden Fall.

Ich hoffe ja, dass Netflix noch kommen wird und es gab schon Tests VLC auf Switch zu bringen. Ob das passieren wird, keine Ahnung, aber wär interessant.

Ansonsten gibt es natürlich auch eh massiv viele Vorschläge zu guten Spielen. Ein etwas aktuelleres wär Wargroove ein Turnbased Strategy Role Playing Game, a la Fire Emblems, oder Shining Force. Werd mir das eventuell auch noch anschauen, da mir manche davon sehr gut gefallen und es gibt Attack Corgis!


(Cerka) #2561

Hi,

der Plan, in meinem Zimmer ein TV-Gerät aufzustellen für gemütliches “Kurz-vor-Wechratzen-noch-wat-gucken-oda-wenn-Troll-maladig-is”-Dings, ist ja nun nicht soooo unverschämt. Denke ich.

Ja, nee, is klaaaa.

Technik existiert nicht, um zu begeistern, sie soll einen gefälligst beschäftigen!
Will sagen: wenn die Glotze im Wohnzimmer nicht läuft, hab ich oben keenen Empfang :sob:

Wat nen Bockmist! grml

Letzte Woche bei der professionellen Zahnreinigung gewesen. War wieder viel zu früh in der Praxis gewesen, trotz vorher noch im Biomarkt a) Salat für Schweinchen kaufen und b) Käffchen süffeln und inne Apotheke zu Apothekenpreisen Zeugens für Matschauge kaufen. Aber, diesmal hatte mein frühes Kommen ein Gutes, ein anderer hatte seinen Termin kurzfristig abgesagt :grinning:

Ich mag Zahntermine so gar nicht, aber die Reinigung war überraschend erträglich gewesen. Außer das “Sandstrahlen”, das war dann für die Schleimhäute und Lippen echt “ätzend” gewesen. Und für meine Kehle, is jetzt nicht so sinnvoll mit Kopf tief zu würgen, ne :scream:

Anfang März ist der Besprechungstermin wat, wie, wo, vor allem Quanta Kosta seufz

Schweinchen
Butzen gerade. Vor allem Leena ist Profibutzer. Kurz Checken, gibt’s Heu? Knusper? Nee? Wumms! Kopp wird seitlich gedreht und energisch auf das Heu"kissen" gebutzt.
Suggie ist da damenhafter. Sie macht es langsamer, die Haltung ist dann aber die gleiche.

Kälte
Hatte es gewagt die Heizkörper etwas(!) herunter zu drehen, so daß es nur noch 22 / 23°C im Zimmer sind, statt fast 24 seufz Gut, die schlechte Haltung am PC auf dem brüllend harten Stuhl is auch nicht so wolle, aber bei Kühle reagiere ich oft stärker. - Nerv geklemmt, Fußaua - bei mir schmerzt nicht der Rücken, sondern meist der Fuß.
Zum Glück ging es erst los nachdem ich einkaufen gewesen war f-freu …

WoW
Die neuen Sachen vom Mondfest hab ich mir holen können, ob ich das auch für den neuen Ruhestein beim “Love, love, love …”-Event schaffe, muss ichmal sehen. Hier ist ja farmen nötig bzw. richtig spielen statt nur von A nach Schnuff zu düsen, was man gut zwischen anderen Aktivitäten packen kann.
Hab mir den Pandarenmönch genommen und in Azshara Ful-Fur-äh-na, diese Bärchen da vermöbelt.

Sonne
Ist knuffig, aber leider sehe ich so besonders gut, welche Fenster dringend geputzt werden müßten :smirk:

:sandwich: :croissant: :banana: :doughnut: :cupcake: :coffee: :tea:

trollische Grüße,
Cerka