Ich hätte gerne den Alpha key

Jemandem der sich Curve kauft muss ich nichts beweisen. Vorallem, wenn eine raiderIO suche alles anzeigt was du wissen willst.
Und ja: Du bist weder Streamer, noch Journalist noch besonders gut im Spiel. Ich mach mir keine Sorgen, Raider bekommen immer zügig BetaAccess

Psssst, er kann schon etwas :wink:
h ttps://raider.io/characters/eu/eredar/Loggimage

Gut gemacht

Ist zwar n bisschen spät aber dafür gibt es die Beta.
High PVP und Mythic Raider, cutting Edge natürlich, haben hier hohe Prio.
Die geben dann flächendeckend Rückmeldung was ihre Klasse und Bugs betrifft.
Zumindest sollte es so sein.

(1st sorry für den Doppelpost)

Sorry aber du hast rein gar nichts vorzuweisen.
Weder HC noch Myth clear. M+ de facto nur low Keys. So gut wie kein Rating.
Ohne Verbindungen, Bekanntheit ect wirst du niemals einen Alpha Key bekommen. Von Beta ganz zu schweigen, vlt mit seeehr viel Glück.

Warum sollte Blizz ausgerechnet dir einen Key geben? Um Feedback zu deiner Klasse von jemandem zu bekommen der grösstenteils grüne und graue Logs schreibt?
Gut, was das Spielgefühl betrifft so spielt das keine Rolle aber feintuning?
Glaube kaum.

Merke dir, solange du in keinem Bereich gut bist, werden deine Chancen bezüglich Beta ziemlich klein sein.

Naja Beta Key kriegen recht viele über die Zeit, ich bin nie ein sonderlich krasser Spieler gewesen und hab die letzten 3 AddOns trotzdem jedes Mal einen Betakey bekommen irgendwann.
LG
Flauschkugel

Das habe ich auch nicht gesagt. Es erhöht lediglich die Chance darauf.
Zudem habe ich es auch erwähnt weil er von sich überzeugt ist ein guter Spieler zu sein.

Ja gut… Letzteres wäre noch zu beweisen schätze ich :smiley:
LG
Flauschkugel

Kann ich bestätigen, hab ich ihm aber auch schon ein paar mal gesagt.
Betakey hab ich meist ab Tag eins.

Wenn Du einmal aus der Lostrommel gezogen wurdest, hast Du auch recht gute Chancen in der Liste zu bleiben.

Ich hoffe bloß, es finden genug craftwütige Spieler ihren Weg in die frühe Betaphase, damit die Berufe am Ende nicht doch wieder ein Clusterfuck werden.

Auch wenn ich nix vorzuweisen habe, mal allgemein in die Runde gesagt ihr seht das jetzt vereinzelte Speccs komplette Reworks bekommen oder in einem größeren maße „umgebaut“ werden. Und andere Speccs werden so stehen gelassen die zum teil über ganz Bfa das Problemkind mancher Klassen waren. Aber die Leute sind nur an den neuen Fraktionen,Thorgast oder den Pakten interessiert ich sehe recht wenig bzw. garnichts bezüglich einiger specc die dringend angepasst werden sollten.

@pixx @Lyrane etc. Ich bin nicht überzeugt ein „guter spieler“ zu sein vieleicht bin ich mittelmaß wenns hochkommt. Aber für die ganzen „Pros“ wird nur die Utility der Klasse zählen und die Peformance im Raid/M+ bestes beispiel ist der Hexer, Affli wird S Tier sein und deswegen braucht man Dämo und Destro garnicht anrühren. Welchen sinn hat das Spiel noch wenn man seinen Main nach jedem Patch wechseln muss nur um Viable zu sein?

ps: Ich wollte in diesen Post weder jemanden angreifen oder blöd anmachen, nehmt die aussagen nicht Persönlich.

Der affli war doch das Problem Kind von bfa
Es ist doch klar dass Sachen getestet werden die ein rework bekommen
Schau Mal bei warcraftlogs nach
Wie schrecklich es werden neue Inhalte getestet

affli war OP mit 3 drain life traits. Schau dir die Oneshoots an, wenn anständig getestet wird warum machen corruption traits 80% des gesamt dmg aus?

Weil der endcontent am Ende vom addon immer broken und OP war. Übrigens: bei vielen Klassen wird grade gemerkt, dass secondstat% viel besser als Stars oder sowas ist

Lassen wir das Thema gut sein.

/closed

@Shinjà
Ich hab mir jetzt mal das US Forum zu Shadowlands angeschaut. Da dort schon Initial eine wesentlich bessere Struktur über Rückmeldungen existiert als hier gehe ich davon aus, das überwiegend diese Rückmeldungen betrachtet werden, die anderen Regionen eher mehr Schein als Sein sind.
Zum Warlock gibt es aktuell 60 Kommentare:


Sie liegen damit genau in der Mitte (bei 5 Klassen gibt es mehr Kommentare, bei 5 weniger). Die Anzahl der Kommentare sagt zwar nichts über die Qualität aus, aber hast du dir die alle durchgelesen? Ich hab sie nur überflogen, teilweise gehen die User sehr detailliert auf alles ein. Also wie kommst du auf den Trichter, das nur YouTuber ohne Ahnung Zugang zur Alpha haben und sich keiner über den Hexer äußert?

Und das ist eben der Punkt… lange Zeit auf einem Specc oder einer klasse verbracht zu haben ist eben noch lange kein Garant dafür, dass man
a) eine Klasse gut oder gar „bis ans Limit“ spielen kann,
b) diese Erfahrung sinnvoll einordnen und beurteilen und
c) sie dann auch noch angemessen und nachvollziehbar dokumentieren zu können.

Beispiel? Ich fahre seit über 30 Jahren unfallfrei Auto. Über ein Jahrzehnt davon beruflich und mit einer ansehnlichen Sammlung von speziellen Schulungen und Trainings. Trotzdem würde ich mir nicht einreden wollen, besser über das Fahrverhalten und die Leistungsfähigkeit eines neuen Modells urteilen zu können als beispielsweise ein Charles Leclerc aus der Formel 1… trotz seiner grade einmal 22 Jahre.

hab das ami forum nicht wirklich auf den schirm,mein fehler

Leider ist eine Alpha heutzutage eher eine Werbesendung von MediaShop und die Darsteller sind nur Personen mit genug Reichweite, merkt man aber eh an der Qualität der Addons die zunehmend abnimmt :smile:

Ohje was man hier liest ._.
Schaut euch mal in euren Klassendiscords um. Leute die Ahnung von den Klassen haben (Theorycrafter oder Leute die auf sehr hohem Niveau spielen) haben einen Beta key unabhängig davon, ob sie streamen oder nicht. Und das ist das wichtige Feedback das benötigt wird. Nicht von mir, nicht von anderen Leuten die auf gammelniveau spielen und schon gar nicht von HC raidern.

Schau dir wie oben verlinkt die Rückmeldungen im Ami forum an. Da sieht man wie konstruktive und sachliche Kritik aussehen sollte. Dagegen sind 99% der Threads aus dem deutschen Forum ein feuchter Furz.

Die meisten Streamer sind einfach kostenlose PR und dennoch spielen auch davon die meisten auf zumindestens einem höheren Niveau. Schau dir Videos von Preach auf YT an. Das ist keine reine PR, sondern gut argumentierte Infos und Meinungen. Schau dir Sloot auf Twitch an. Testet jeden Specc. Selbe mit FinalbossTV. Beluar. T&E… und und und.

Was eine Schwachsinnige Aussage. Das Problem ist nicht, dass kein Feedback gegeben wird. Das Problem ist, dass es ignoriert wird. Wer fragt nach einem Softtimer in Torghast? Niemand. Wer ist für die harte Trennung der Covenantabilities? Niemand.
Rückmeldung wird und wurde gegeben. Das war zu Legion mit Legendaries, zu BfA mit Azerite usw usw nicht anders. Drauf gehört wird nur nicht. Und da ist es dann auch egal ob ein LFR Raider oder Asmongold alpha zugang erhält.
Und es wurde bereits mehrmals von Blizz gesagt, dass dies die größte closed alpha ist, die sie hatten und bereits unglaublich viele Leute nicht einbeziehen konnten, die eigentlich noch hätten reinkommen sollen, da sie die Anforderungen erfüllen.

TL;DR: 99% der Leute gehören nicht in das frühe stadium der alpha. Ja ich würde auch gerne rein, aber es gibt einfach Leute die besser dazu passen.
Holt bitte alle Infos ein, bevor ihr so sachen von euch gebt. Grade in den Classdiscords wird über jeden Specc diskutiert. Selbige im Amiforum.
Wenn ihr fundiertes Feedback habt, gebt es konstruktiv im Forum oder Discord ab. Grade im Discord werden daraus oftmals Sammelthreads gemacht, welche dann hier poliert und schönklingend aufgelistet werden.
YTer und Streamer haben ihre daseinsberechtigung. PR ist nötig und nur weil man sie viel mist machen sieht (Far sight die welt erkunden und dann von GMs gekillt werden :stuck_out_tongue: ) heißt das nicht, dass sie nicht konstruktiv für Blizz feedback geben können.