Neuling sucht Anschluss

Hallo Community,

Damals wollten meine Eltern mir das Abo nicht bezahlen und später gab es andere MMORPGs die meine Aufmerksamkeit hatten. Nach 17 Jahren möchte ich jetzt aber auch gerne die Welt in WoW erobern.

Leider fehlt mich hier komplett die Übersicht.
Gerne würde ich mich einer Gruppe von Spielern oder eine Anfängerfreundlichen Gilde anschließen, die mir dabei helfen kann die typischen Anfängerfehler zu umgehen und mir die Welt und Mechaniken näher bringt.

Mein Hauptaugenmerk liegt vorerst auf PvE, jedoch ist auch ein knackiger Ausflug ins PvP ab und an sehr verlockend.
Für eine Fraktion und einen Server habe ich mich noch nicht entschieden. In Foren und Beiträgen habe ich häufig von schlechtem balancing der Fraktionen gelesen.

Ich habe jetzt einmal reingeschaut um mir einen ersten Eindruck zu machen.

Zu mir:
Ich bin 28 und habe auch Discord und TS, falls erwünscht.
Fraktions und Serverlos, bringe aber die ein oder anderen Grundkentnisse aus anderen Spielen mit.
Durch Schichtarbeit und Familien variieren auch meine Spielzeiten.
Ausserdem bin ich auch kein Hardcore Spieler, Soziale Kontakte und gemeinsamer Spielspass sind das worum es mir hier geht.

Würde mich freuen hie rüber das Forum ein paar nette Leute zu treffen und in Zukunft gemeinsam einige Abenteuer zu erleben.

Beste Grüße
Aravion

wenn du magst, kannst du mich gerne über Battletag adden - Elenriel#2754
Spiele überwiegend Horde auf Krag’jin, auch in ner winzig kleinen casual-Gilde, wo es keinerlei Verpflichtungen gibt.

1 Like

Wenn ich zuhause bin gebe ich dir mal meinen btag, kannst mir gerne Fragen etc stellen.

Grüße

1 Like