PvP-Ranglimits in Saison der Entdeckungen

Um eine Frage von Spieler:innen zu beantworten, die sich in Saison der Entdeckungen auf die Erhöhung ihres Rangs fokussieren wollen: Ja, es wird während jeder Phase Einschränkungen des maximalen Rangs geben, den ihr erreichen könnt. Wir möchten euch damit ermöglichen, eure Rangaufstiege in einem angemessenen Tempo zu verfolgen, und euch nicht beeilen zu müssen, um lukrative PvP-Belohnungen zu verdienen.

In der ersten Phase von Saison der Entdeckungen, auf Stufe 25, wird das Limit bei Rang 3 liegen. Wir wollen es anschließend mit jeder neuen Phase erhöhen, damit das Ranglimit in den ersten Wochen von Stufe 60 bei 9 liegt. Danach wollen wir das Ranglimit alle paar Wochen zusammen mit der Veröffentlichung neuer Inhalte für Stufe 60 (wie Pechschwingenhort) erhöhen und mit der Eröffnung des Tempels von Ahn’Qiraj Rang 14 erreichen.

Wir freuen uns schon auf die PvP-Action in Saison der Entdeckungen!

19 Likes

Hört sich super an, ab wann ist den SOD spielbar? Stand 3.12.23 09:40 ist das spiel nicht spielbar! Über ne stunde q und wen man auf dem server ist sind einfach zu viele spieler on. Eine frechheit von blizzard.

1 Like

Dann hast du wohl den falschen Server ausgewählt.
Konnte gestern Abend gegen 8 und heute morgen um halb 10 ohne Warteschlange direkt einloggen.
Quests sind auch absolut kein Problem durch den schnelleren respawn.

„Der Rat für deutsche Rechtschreibung bekräftigt in seiner Sitzung am 26.03.2021 seine Auffassung, dass allen Menschen mit geschlechtergerechter Sprache begegnet werden soll und sie sensibel angesprochen werden sollen. Dies ist allerdings eine gesellschaftliche und gesellschaftspolitische Aufgabe, die nicht allein mit orthografischen Regeln und Änderungen der Rechtschreibung gelöst werden kann. Das Amtliche Regelwerk gilt für Schulen sowie für Verwaltung und Rechtspflege. Der Rat hat vor diesem Hintergrund die Aufnahme von Asterisk („Gender-Stern“), Unterstrich („Gender-Gap“), Doppelpunkt oder anderen verkürzten Formen zur Kennzeichnung mehrgeschlechtlicher Bezeichnungen im Wortinnern in das Amtliche Regelwerk der deutschen Rechtschreibung zu diesem Zeitpunkt nicht empfohlen.“

Warum versucht eine Minderheit der Mehrheit ihren Willen aufzuzwingen?

2 Likes

Nicht dein Ernst oder? xD

3 Likes

Lol, das hatte ich nicht mal wahrgenommen. Meine selektive Wahrnehmung hat das gleich ausgeblendet :rofl:.

3 Likes

:rofl: :rofl:

Ich hab ehrlich gesagt garkeine Lust mehr weiter zu lesen wenns so anfängt xD

3 Likes

Ich finde das ist eine sehr gute Sache. Und macht das spielen für die Leute die Vollzeit arbeiten und anderen Hobbys nachgehen entspannter.
Also für mich top

Sehr gute Änderungen! PoggerS!

Sehr gute Änderung!

Eine wirklich gute Änderung! Jetzt fehlen dringend noch die 2 Anmeldungen, von 1. Premade vs Premade und 2. Random vs. Random, wie man aus den mehreren Hundert einschlägigen Vorschlägen aus den deutschen und englischen Foren ersehen kann.

wäre interessant wie die personen das dann umgehen werden

mal sehen wie das so läuft