Tazavesh - Postraumfiasko - Bug?

Hallo,

kann es sein der der Boss irgendwie noch verbuggt ist? Wir haben Probleme mit den Päkchen sammeln.
Oft lassen sich die Päkchen nicht aufsammeln oder das Icon zum Paket-werfen ist nur eine halbe Sekunde vorhanden und verschwindet dann wieder. So gehen meist 2-3 Pakete hoch.

Hat da sonst noch wer Probleme?

Moin,
wir hatten heute Vormittag das selbe Problem. Das man mit mind. einem Päckchen nicht interagieren konnte. Heute Abend mit einer anderen ID das selbe Problem.

Wir hatten den Bug ebenfalls und haben uns dann dazu entschlossen, den Boss einfach wegzubursten. Wir hatten dafür ~30k Gruppendps und das war mehr als genug.

Der Witz daran ist, dass dieser Bug tatsächlich sehr häufig auf dem PTR gemeldet wurde.

1 Like

Hallo,
wir sind mit zwei Gruppen aus unserer Gilde in den Dungeon gestartet.
Der Kampf um den Postmeister ist doch sehr hektisch, nach dem 5 Try funktionierte aber alles. Wenn es ein Bug ist tritt er sehr willkürlich auf, einen ID Reset oder ähnliches haben wir nicht durchgeführt

Wir hatten das gleiche Problem, nach 7 oder 8 Trys hatten wir keine Lust mehr. Wir haben auch die anderen Mechaniken vernünftig gespielt, damit kann es nicht zusammen gehangen haben. Echt schade, liebe Grüße nochmal an die netten Randoms an dieser Stelle <3

Es ist definitiv ein Bug.

Wenn die gesamte Gruppe reloggt, funktioniert es wieder.
Ob ein Wipe den Relog-Effekt zurücksetzt, weiß ich nicht.

Bei unserem ersten Versuch hat es einwandfrei geklappt (wipe, da wir nicht wussten, dass es mehrere Mülleimer gibt). Danach ging es viele Trys lang nicht mehr. Nach einem Relog der gesamten Gruppe ging es und der Boss lag.

Da wir diverse Trys hatten und eigentlich nicht anders gespielt haben, wäre es schon sehr großer Zufall, wenn nicht der Relog sondern irgendeine Mechanik, die wir vorher unbewusst nicht gespielt haben, schuld an dem Bug/Nichtbug gewesen wäre.

Zumal alle Mechaniken in sich komplett abgeschlossene Effekte haben und ein Ineinandergreifen der Mechaniken nicht wirklich zum Boss passen würde.

Ne. Wir haben das gestern gemacht. Aber es hat leider nichts gebracht. Ich konnte in dem Try wieder gar keine Kiste aufheben. die anderen konnten immerhin 1x die Kiste aufheben und bei der 2. Kiste gab es wieder keinen Extrabutton.
Also der Relog kann helfen - den Tipp hatte ich gestern Discord von einem Freund bekommen, weil es seiner Gruppe half - aber wohl auch nicht immer.

Wir haben bei dem Boss abbrechen müssen. Der Versuch mit KR den Boss umzubursten hat uns nicht weit gebracht. Hätte evtl. umskillen können auf DD, aber wir haben nach ca. 8 Trys dann auch einfach keinen Bock mehr gehabt.
Ich hoffe, dass es mit meiner Maingruppe am Samstag besser läuft. :weary:

1 Like

wir hatten den Bug gestern auch.

Wir haben den Boss dann geburstet. Allerdings haben wir 1/1/3 mit einer „Explosionsphase“ gespielt. Hatten aber auch 3 Immunities. Somit musste man sich heilungstechnisch nur um Tank und Warri kümmern, was auch gut geklappt hat.

Wir haben auf jeden fall den selben bug nur ist bei uns nach dem 4-5 try die tür zum boss auch noch zu ist und wir garnicht mehr zum boss kommen. :frowning:

selben bug problem ist furchtbar unnötig

Wir hatten den gestern auch. Dazu kam noch das wir nach einem tot den Geist nicht frei lassen konnten …. Also haben wir die Gruppe verlassen um so zum Friedhof zu kommen. Die ini wurde dadurch restetet und haben abgebrochen … schade an sich eine schöne ini

Scheint teils wirklich verbuggt zu sein.
Lösung; alle mal kurz reloggen…hat prima geklappt danach

1 Like

Wir hatten das Problem gestern auch, sprich sobald man sich nur einen cm bewegt hat, war der Extrabutton weg und man konnte mit den Paketen nicht mehr interagieren und folglich ging alles hoch. Unsere Lösung war im Hardmode einfach den Boss umzubursten und mehr oder weniger alle Mechaniken zu ignorieren, bevor die Pakete überhaupt hochgehen. Funktioniert mit entsprechenden DPS auch, der Boss war nach ca. 40s einfach tot. Sicherlich aber nicht unbedingt die „Lösung“ für das eigentliche Problem…

Hallo,
wir waren eben in der Ini und hatten genau das gleiche Problem…

Man umgeht den Bug zuverlässig indem man die Pakete in der Reihenfolge aufhebt in der sie gelandet sind und sie dabei nicht von Spieler zu Spieler wirft sondern nur in den Schacht. Das haben wir uns nach einigen trys am Mittwoch in der Gildengruppe erarbeitet und habe ich danach noch in 3 weiteren Durchläufen erfolgreich angewendet. Zeitlich reicht es bequem aus, wenn 3 Spieler jeweils die Pakete spielen. So schafft man auch als DPS-schwächere Gruppe diesen notwendigen Boss.

das ding ist aber, im HM kann man sich, wenn man die bomben aufhebt, nicht mehr bewegen. also ist man gezwungen diese von spieler zu spieler zu werfen, weil die nicht direkt vor dem schacht auftauchen sondern komplett verteilt im raum.

aber ja, wegbursten löst alle probleme.

Da waren Päkchen ?
Ich hab da gestern keine gesehen und der Boss ging ganz normal down.

hab die ini heute auch gecleart und beim postmeister sind auch die bekannten bugs aufgetreten selbst mir. nach einem /reload ui aller mitglieder ging es teilweise aber nicht bei allen erst nach paar wipes konnten dann wirklich alle die pakete nehmen und konnten dann den Boss umhauen.

Also da muß Blizzard noch was machen mit dem Boss, weil besonders bei Pugs leaven dann immer wieder welche wie bei mir heute, weil die keine lust haben an einem Bug boss so lange zu sitzen bis es dann mal klappt.