Titanforging es nervt


(Ryane) #21

gegenfrage: wieso sollte man ein titanforge upgrade nicht wollen und keine re-kills machen dafür?


#22

Fande ich mit abstand die schlechste Zeit Tier tokens wurde oft gelockt weil immer Raidleiter mit 3-4 Leuten habe gehofft es wird wf oder mit gem raus. kommen


(Ryane) #23

na ja, war doch schon immer so dass was spezielles gelocked wurde wenn man random geht. wenn dir das nicht gepasst hat machte man eben seine eigene gruppe und locked seine items oder geht in eine gilde.

geht heute natürlich nicht mehr mit persoloot.

“eigentlich” wurde es verrollt und wenn es keiner brauchte wurde halt nochmal gerollt für ein wf proc. so was es üblich in den gilden. ein 2er oder 4er set für ein mitglied zu ermöglichen war viel geiler als so ein luschiger wf proc (der vielleicht nicht mal kommt).

was die ganzen randomraids veranstaltet haben ist ja deren sache.


#24

Das ist tatsächlich mein Problem. Neid ist das eher nicht sondern einfach dieses Gefühl nie fertig zu sein. Wenn ich ein eigentlich gutes Item bekomme freue ich mich darüber nicht mehr. Da ich immer weiß es hätte auch 455 mit Sockel sein können. Klar brauche ich keine 455er Items, aber trotzdem bleibt das Gefühl ich kann nicht fertig werden. Und das stört mich schon sehr.

Ich hätte gerne wieder eine BIS Liste zum abarbeiten ohne WF/TF. Außerdem hätte ich gerne wieder Sockelplätze Baseline, mehr Verzauberungen und wieder Kopf/Schulter VZs die man sich erspielen muss.


(Zumjar) #25

Diese Leute mag es geben, das macht das TF System jetzt aber nicht besser. Das RNG ist da einfach viel zu viel und sorgt mehr für Frustrationen als für Futterneid. Jedenfalls wenn man ingame ein funktionierendes soziales Umfeld hat. Wie oft ist es schon vorgekommen, dass z.B. jemand ein Item, was 23938732 Ilevel hochgerollt ist nicht traden konnte und entzaubern musste, weil es hochgerollt ist und es deswegen nicht an einen Mitspieler abgegeben werden konnte.

Oder jetzt der neue heiße sh*t mit den Benthicsachen, die sowas von overtuned sind, dass es sich sogar lohnt da auf Sockelslots zu rollen. Immerhin sind die Perlen so für etwas nütze, aber dafür, dass das Ganze mal als eine Art Catch-Up System angekündigt wurde, ist es dezent OP und eher so eine Art Arkanokristall Gambling 2.0.

Der RNG Faktor ist halt viel zu hoch.


#26

Hatte jeder 4 teile darum geht es nicht wurde halt BiS slots gelockt immer auf die hatte keine chance damals.
Langfristig war ihrgendwann auch schluss mit progression bei 6 oder 10 Itemlevel mehr haben ohne nerf auch nicht sonderlich viel geholfen.

Davon abgesehen random Gruppe für Hc ist nicht sonderlich einfach zu machen muss ewig warten bis ordentliche Leute sich melden und bis dahin zuerst sich gemeldet haben sind schon wieder weg.


#27

beantworte doch erstmal den zwang für +20 proc :slight_smile:


#28

Weil es Menschen gibt die ihren char optimieren wollen? Dazu gehört eben auch ein Bis Teil auf einem möglichst hohen ilvl zu haben.
Sollte offensichtlich sein.


(Loveslave) #29

Ich zitiere mich einfach mal aus einem thematisch gleichen Beitrag.

Ich bin jetzt nicht wirklich neidisch würd ich behaupten.


(Ryane) #30

nö. schalte dein gehirn halt mal ein und überleg mal was ein +20-25 tf mit sockel an vorteile bringt (für dich selber und die gruppe).


(Koyographie) #31

Das ist WoD. In Mop wurden Setteile noch beim Vendor eingelöst.


#32

das ist einfach ein nice zu have…zwang zu verspüren fürn proc x)


(Loveslave) #33

Es ist ein nice to have sich bestmöglich auszurüsten und es so sich selbst und seinen Mitspielern so leicht wie möglich zu machen?
Wir reden hier ja nicht nur von einem proc. Wir reden hier von 11 bis 12 slots die Unmengen an itemlevel+Sockel+drittwerte proccen können. Das ist nunmal Irrsinn und meiner Meinung nach nicht motivierend.


#34

Dann hast du einfach noch nie auf einem Level gespielt wo das relevant ist und/oder das maximum aus deinem Charakter rauszuholen interessiert dich einfach nicht. :slight_smile:


(Ryane) #35

komischerweise hat hier niemand was von zwang erwähnt. man möchte es aber trotzdem. kann aber darauf nicht hinarbeiten weil pures rng. und das ist einfach nur schlecht.

dass man in deinem casual lfr kein titanforge will oder es gerne hätte ist mir auch klar. wäre mir auch ziemlich latte. da will man auch keine guten logs fahren und sich optimieren.


#36

nachdem das spiel auf den Standartdrop gebalanced ist muss man einfach besser spielen :wink:


#37

LfR wurde doch eig eingeführt, damit auch der Casual-Gamer die ganze Geschichte “erleben” kann. Insofern bräuchte da dann doch gar nichts zu droppen.

Sinnvoll fände ich persönlich zwei Dinge, eine Herabsetzung des Ilvl-Bonus durch WF/TF auf vllt 5/10 und eine Sperre der Möglichkeit, dass Items im leichtesten Schwierigkeitsgrad überhaupt proccen können.


#38

Der erste Punkt reicht eigentlich schon :wink:


#39

Nein die Leute die sich zu Legion zuerst beschwert haben waren die Hardcore Progress Raider wie Method. Die waren fast alle geschlossen gegen Titanforging, da es dem Mythic raid einen gewissen Reiz wegnimmt wenn man entsprechendes Gear auch anders kriegen kann.


#40

Es hat doch nichts mit content nicht schaffen zu tun :smiley:
Was redest du da bitte. Es geht um Charakteroptimierung, die ist unabhängig vom Boss Balancing, es gibt halt Leute die nicht mit lfr und larifari gear zufrieden sind, sondern gern das maximum rausholen.