"Unbenanntes Gebäude" im Zwergendistrikt - Oder aber: Die übliche Suche nach freien Gebäuden


#1

Einen guten Abend wünsche ich.
Ich bin derzeit, wie scheinbar so manch anderer auch, auf der Suche nach einem netten kleinen Haus um ein eigenes Konzept in die Wege zu leiten.
Leider habe ich gerade gesehen, dass das alte Ärztehaus schon für andere Zwecke verwendet wird, daher habe ich mich ein wenig umgesehen.
Ich blicke nicht wirklich durch, da die Informationen hier im Forum recht zerstreut und im Wiki nicht aktualisiert sind, und daher wollte ich mich auf diesem Wege erkundigen, ob das - laut Wiki - “unbenannte Gebäude” im Zwergendistrikt noch zu haben ist. Ich meine damit das Gebäude rechts vom Eingang der Tiefenbahn, wenn man direkt davor steht.
Laut Wiki spielt dort die [Südmoor Handelskompanie], doch war ich lange nicht im Rp und weiß nicht, ob die aktiv sind. Gesehen habe ich schon länger niemanden dort.
Sollte das der Fall sein, würde ich mich über andere Ideen freuen, die im Bereich Kathedralenplatz, Altstadt oder Zwergenviertel sind und im besten Fall 2 stöckig sind. Wenige NPCs wären wünschenswert, aber ich weiß selbst, dass das nicht immer machbar ist.
Liebe Grüße!

Edit: Alternativ würde ich mich ebenso nach dem Haus “Schneiderei und Austatterei am Kanal” erkundigen, das wär zumindest ein wenig zentraler.


#2

Das ist manchmal schwierig, da die Gilden dann manchmal in der Versenung verschwinden und dann wieder aufplöppen. Die Frage ist was du umsetzen möchtest. Wenn es sich nur auf bestimmte Tage der Woche beschränkt, würde ich sagen versuch es mal. Falls sie wieder da sind, kann man sich ja absprechen.
Leider gibt es effektiv zu wenige Gebäude in Sturmwind.


#3

Genau das, was du ansprichst, ist eben auch mein Problem, weil eine Übersicht für alle fehlt.
Ich würde gerne den Gedanken des Ärztehauses wieder verstärkt aufbauen und eben genau das auch bespielen. Daher wäre mir das alte Ärztehaus auch gelegen gekommen, welches nun aber Bob für sein Projekt benutzt. Daher würde es bei mir auch keine festen Tage geben, an denen ich spiele, sondern wird es sich eher nach Spontanität und Nachfrage richten. Ist eben kein Laden, der Öffnungszeiten hat, sonst hätte dieses Konzept kaum eine Logik dahinter.


#4

Nun was die Übersicht angeht, wir haben uns für unser Projekt ans Aldor Wiki gehalten. Sicher es ist nicht immer aktuell, außerdem fehlen Gebäude, aber manche der Gilden oder Personen leben noch!

Nun wir würden dir gerne aushelfen und dir einen unserer Räume zur Verfügung stellen. Wir sind ab Mitte September Mittwochs & Samstags von 19 bis 22 Uhr da. Aber sonst sind Alchemielabor und Duncans Textillien leer.

Und wie man bei Roscoe gelesen hat ist der Laden “Sturmwindsstäbe” soweit nun frei, da diese umziehen. Er ist im Magierviertel und sieht echt gut aus. Ist nur im Aldor Wiki nicht eingetragen. Kannst es dir ja mal ansehen :slight_smile:


#5

Vielen Dank für die Antwort und natürlich auch das Angebot!
Da ich aber doch recht spontan auch mal spielen möchte und das vor allem am arbeitsfreien Wochenende, hätte ich doch gerne ein eigenes Haus für die Praxis, sonst würden wir uns vielleicht doch hin und wieder überkreuzen und das wäre schade, sind es doch zwei gänzlich verschiedene Projekte. Sollte sich gar nichts tun, würde ich jedoch sehr gerne auf dein Angebot zurückkommen!

Sturmwindsstäbe habe ich mir noch gar nicht angesehen, weil ich das Magierviertel eigentlich nicht angestrebt hätte, aber ich werde nachher mal ein Auge darauf werfen, vielleicht ist es ja doch eine Option. :slight_smile:


(Zachias) #6

Huhu,

Danke für deine Rücksichtnahme.

Aber: zum einen ist mein Projekt nur zeitlich begrenzt, da hätte was dauerhaftes meiner Meinung nach Vorrang.
Zum anderen liebäugel ich zwar OOC auch mit dem Haus, bin ic aber noch nicht so weit es pachten zu wollen/können, also wenn da wer schneller ist, dann muss Bob damit leben.
Zuletzt war es ein Heilhaus. Wenn es wieder eins wird komme ich super gerne als Patient, aber sicher nicht in die Quere, also Schlag zu, meinen “Segen” hast du (auch wenn den niemand braucht) :slight_smile:
Ich hoffe es klappt und auf gemeinsames RP!


#7

Hey,
das ist superlieb, dass du das schreibst, aber ich würde mir schon arg frech vorkommen, wenn ich dir das Haus nun vor der Nase wegschnappe, wenn du es dir doch zuerst gewünscht hast. Vielleicht zieh ich dann einfach nach deiner Winterphase um, wenn es bis dahin klappt oder sowas. Dann hätten wir beide etwas davon!
Aber nochmal vielen Dank, dass du dich hier äußerst. :slight_smile:

Edit: Ich habe mich nun - dank Adam - erst einmal für Sturmwindstäbe entschieden. Sollte das Haus doch jemand bespielen, können wir das auf jeden Fall noch klären, bis dahin werde ich es, da anscheinend frei, vorerst für mein anlaufendes Projekt nutzen.
Ich danke nochmals für die schnellen und netten Antworten!


#8

Hallo ihr Lieben, sorry, dass ich mich an diesen Thread ranhänge, aber ich halte es für sinnvoller als einen neuen Thread aufzumachen.
Wird Haus 38 (nach Aldor-Wiki) aktuell von jemandem bespielt? Meint ihr das mit “Ärztehaus”? Im Aldor-Wiki steht jedenfalls ein Konzept da drin, bei dem ich nicht weiß, ob es noch exisitiert.

Über eine kurze Info wäre ich dankbar!


(Ulume) #9

38 ist das Ärztehaus, jap.


(Hunnigan) #10

Ehhh… mein Haus! Aber du bist willkommen.


(Zachias) #11

Das ehem. Ärztehaus gehen wir (nach Adains OK) gerade als neue Bleibe an. IC ist da nichts konkret bisher, nur OOC ist es der Favorit und geplant… (Siehe: eine neue Bleibe Thread). Um ic konkret zu werden wird es noch ein paar Tage dauern, da alles, bis hin zur Besichtigung mit Bürgen, Amtsleuten etc. Ausgespielt werden soll

Wenn ihr ic schneller pachtet (sei es auch von NSCs) dann ist das natürlich so, dann finden wir was anderes… Wäre nur nett, wenn ihr es dann ic schnell bekannt macht, damit mein Bob sich auf ein anderes Haus konzentrieren kann.


(Hunnigan) #12

Hiermit mache ich bekannt, dass ich das Haus soeben gepachtet habe. Kiss kiss.

Ihr könnt aber gerne über Nacht bleiben. 2 Silber pro Person.