Unsichtbare Quests


(Rapirea) #1

Hallo zusammen
Ich hab das Problem,dass mein Questlog nur 23 Quests beinhalten kann…
Oben an der Zahl hab ich ein kleines Dreieck mit einem Ausrufezeichen. Wenn ich mit der Maus drüber gehe steht dort :

Hidden quests
Following 2 hidden quests count to your quest cap and can’t be abandoned.
This is an issue on Blizzard’s end.
Quest (54180) PvP-Eroberung
Eroberungsbelohnung (55431) PvP-Eroberung

Ich habe den NPC gefunden der für die Quest 55431 verantwortlich ist. Es ist Marschall Gabriel. wenn ich den anquatsche sehe ich auch eine Abgabeoption namens Eroberungsbelohnung, kann sie aber nicht abgeben. Dort steht : Kehrt zu mir zurück, wenn Eure Eroberung abgeschlossen ist…

Es wird nichts auf der Map angezeigt oder sonst was…

Unter der Quest ID 54180 findet man absolut null… Sie hat in der Datenbank nicht mal einen Namen…


(Chrisey) #2

Blizzard nutzt intern eine Unmenge an Quests, um alles möglichen zu speichern. Dazu gehören nicht nur direkte Quests, die man selbst sehen und abschließen kann, sondern auch viele andere Daten, wie bspw. einmalig sichtbare Objekte (Schatzkisten, usw.), rare Mobs, World Quests und vieles mehr.
Ist man mit einer dieser Quests beschäftigt, dann ist befindet sich diese “intern” zwar im Questlog, werden aber nicht angezeigt und zählen normalerweise auch nicht in die Anzahl der aktiven Quests hinein.

Dazu gehört auch der wöchentliche PvP-Forschritt an Eroberungspunkten, wofür die beiden von dir genannten Quests wohl genutzt werden. Anscheinend wurden diese Quests aber nicht aus der Gesamtzahl der aktiven Quests ausgeschlossen - ohne offizielle Antwort (die es zu so einer Situation zu 99% nicht geben wird) dürfte da aber niemand sagen können, ob das beabsichtigt ist oder ob das einfach nur vergessen wurde.

Da sich diese Quests nicht abbrechen lassen, kannst du diese nicht einfach so aus dem Log entfernen. Ich würde davon ausgehen, dass die einzige Option, diese Quests loszuwerden, sein dürfte, sie abzuschließen - d.h. die 500 Eroberungspunkte im PvP zu sammeln.