Vorschau: Zeitwanderungen von Legion

Vorschau: Zeitwanderungen von Legion

Reist im Bonusevent dieser Woche zurück in die Zeit der Dungeons von Legion, stellt euch den Herausforderungen des Magierturms und mehr.

Vollständigen Artikel anzeigen

1 Like

Ihr wollt uns jetzt hier aber ordentlich vernatzen, oder!?
Gießt noch schön Öl ins Feuer.

Sh*tstorm in 3, 2…

?

10 Zeichen

1 Like

Wieso Skjalgar?

Da stell ich mir dann also nicht allein die Frage, warum Sh*tstorm kommen soll? Oder was allgemein mit dieser Aussage gemeint sein soll.

1 Like

Verstehe ich nicht. Im Artikel ist von dieser Woche Legion Timewalking die Rede. Die kommt aber erst mit dem Patch. Aktiv ist gerade MoP. Sollte der Patch ursprünglich schon jetzt kommen und der News-Bot hat es vermasselt oder ist der Artikel sozusagen eine Prophezeiung, dann wären die Formulierungen aber komisch.

4 Likes

Ich schätze einfach nur komisch formuliert und ist eher darauf bezogen, wenn das Event dann aktiv ist und nicht auf diese jetzige Woche bezogen.

Genau. So habe ich das,auch gelesen und verstanden.
Das „Öl ins Feuer gießen“ war darauf bezogen, dass alle nach dem Patch lechzen und es sich hinzieht wie Kaugummi ohne große Infos.

Allerdings hat der BlauBot wunderschön eine andere Reihenfolge der News gebracht, sodass der Artikel hier erst unterging.

Ansonsten dieses hier:

Release ist am 3. November.

edit:

https://twitter.com/i/status/1451240425096876038

Ah ok - stimmt - das ist im Artikel echt blöd geschrieben.

„Diese Woche erwartet euch:“

Auch die Forenposts waren unglücklich in der Reihenfolge gewählt.

1 Like

Legion Timewalking also erst in der 2. Dezemberwoche. Klasse.

Und für einige Klassen oder Specs wird es sicher auch erstmal kaum bis gar nicht spielbar sein beim 1. Mal, weil intern bei Blizzard nichts davon getestet wurde und der Test auf dem PTR nur einen Tag lief. Es fehlen schlichtweg die Legys und Talente. Gab da auf reddit auch das ein oder andere Beispiel für Dinge, die nicht richtiglaufen.

1 Like

Ich habs eher so verstanden das wenn der Patch kommt das Legion Zeug zwei Wochen aktiv ist und dann Plus den regulären Zyklus dann im Dezember.

Könnten eventuell die Legion Legendaries nützlich sein?
Ich hab sie alle noch in der Bank :slight_smile:

1 Like

nein die sind deaktiviert.

Nein, was etwas problematisch ist, wenn man die Klassen um Legendary-Items und sonstige Borrowed Power balanced und dann alles davon deaktiviert, auch die alten Sachen. Manche wird es weniger hart treffen, manche sehr hart. Und da das Ganze nicht wirklich getestet wurde, gehe ich von einem sehr unschönen Eventstart aus.

2 Likes

Naja darüber kann man sicher gut streiten in welche Richtung es sinnvoller wäre

Ich hatte eher die Angst das alles aktiv bleibt und mit 6 Systemen aus den letzten addons ein kompletter Witz wird

Das wird sicher passieren, sogar wenn alles gut läuft :slightly_smiling_face:

Wird es sowieso denn wenn es einige nicht schaffen beginnt das heulen und dann lautstark nach nerfs gerufen bis es ein Witz sein wird.

1 Like

Dafür kannst du ja das Herz von Azeroth und das ganze Azerit nutzen, auch die MoP Cloaks funktionieren noch :slight_smile: Das alles sollte deutlich stärker sein als die Lgeion Legys. Aber bestimmt eh super einfach, dass man es ohne alles schafft, wie soll man diese gescaleten lowlvl auch schwer machen, da heilt man sich mit einem Spell fast voll.
LG

Nope, Azerit-Traits und Essenzen sind deaktiviert. Die wären auch viel zu op. Der Umhang aus MoP funktioniert bislang noch, aber das ist dann doch eher ein Tropfen auf dem heißen Stein. Ich denke da jetzt auch gar nicht so sehr an mich als Holy Priest, weil das damals schon eher Taktik war und nicht „Wieviel Heilung kann man rausklotzen?“. :smile: Denke da eher an diverse DPS- und Tankspecs, die ja auch auf die aktuelle Borrowed Power getuned und davon abhängig sind teilweise.

Nur in den schattenlanden funktionieren sie nicht, mit meinem untoten Schurken bombe ich auf azeroth und beim koplosen reiter mit der strahlen essenz rein.