Was ist in den letzten Jahren passiert?

Hi!

Die Entwickler haben es geschafft, das Ungleichgewicht zwischen Horde und Allianz massiv zu verschieben und von Klassenbalance standen schon immer große Fragezeichen in den Gesichtern der Spieler, insbesondere in BfA wie mir scheint, da jeder Affe (ich nenne hier keine bestimmte Klasse, nicht dass da noch das Antidiskriminierungsgesetz greift, mein Führungszeugnis soll schließlich tadellos bleiben) Dank Corruptions und Essenzen problemlos Schaden fahren kann.

So, nun aber meine Frage:

Was zur Hölle ist mit den Spielern passiert, die vor Orgrimmar oder um Goldhain herumgelummert sind?

Einfach mal random angeschrieben werden „Bock auf Arena/rated BG“. Was ist damit passiert? Ich habe dadurch so viele tolle Spieler kennengelernt (nur doof, dass die alle auf Hordeseite spielen, aber war ja vorher auch Hordlerin. Steinigt mich.)

Nun man öffnet das tolle Suchfenster, sieht folgendende Einträge

  • „Klasse Heal XY plus Z suchen DD für Gladi Push“

Meanwhile hat keiner der beiden überhaupt jemals über 2k gespielt. Really??!

Natürlich alles ohne Voice und ganz klar sieht man sich nach einem Lose nie wieder, sofort ignore und so.

Ja. Das ist ein krasses Beispiel, muss nicht immer so sein. Geschichten von Helden beweisen auch das Gegenteil.

Dem PvE-Grind geschuldet habe ich kein Addon so langweilig und deprimierend in Erinnerung was PvP angeht und ich spiel erst seit ein paar Monaten wieder aktiv.

Man ist praktisch auf die Gunst seiner Gildenkollegen angewiesen, dass die aus Mitleid mit einem spielen. Wie damals auf diversen Familienfeiern, wenn die älteren Cousinen sich mit einem abgeben mussten und eigentlich war das für sie total uncool.

1 Like

Ein Relikt aus längst vergangenen Zeiten, wo man als PvPler nicht gezwungen war, den Großteil seiner Spielzeit in PvE zu investieren.

Ich wüsste im aktuellen Stadium aber auch nicht, was ich vor OG machen sollte… Duelle gegen Locks/DHs zu machen definitiv nicht.

Früher musste man eben zu seinen Mates transen oder umgekehrt. Da hat mans einfach länger probiert und nicht beim ersten Lose aufgehört.

BFA Ego-Problem… es denkt halt auch jeder DH/Lock der im 2s auf 2.4 kommt, dass es im 3s der gleiche Freifahrtschein dank der Klasse ist… nicht zu selten sieht man diese Sorte dann mit 500 Spielen auf 2k hardstuckn, weil sie erwarten einfach novoice mit immer neuen Teams auch im 3s auf 2.4+ pushn zu können.

Ist halt wie mit den Rank 14 Spielern in Classic, die denken sie sind die krassesten Spieler die jemals auf diesem Planeten unterwegs waren und es eigentlich verdient hätten, dass man Statuen nach ihnen errichtet…

2 Likes

Ich bin ab zu noch in Goldhain, da kommen gerne auch mal Hordler mit Elixier der Sprachen an und man quatscht ein wenig, bisschen Spaßgekloppe gibts obendrauf. Aber ja, habe auch wenig Lust auf Duelle gegen Destro locks, Fire mages, Assa Schurken und DH’s, die mich in unter 5 Sekunden perforieren…

Und Blizzard verbucht es als „die Spieler machen das sooo gerne.“.

Gut. In der derzeitigen Situation ist es wahrscheinlich spaßiger, sich die Augen auszukratzen.

Wurde aber leider auch abused. Leute wurden aus den Teams gekickt, war auch nicht so toll. Man könnte die Leute belohnen, indem der MMR-Gain um 1/2/3% (da dann max.) erhöht wird, je länger man mit den gleichen Leuten spielt. Nicht Rating natürlich.

Das ist generell ein Problem. Nach einem Setup zu spielen / nicht random DRen ist da slightly problematisch. Funktioniert vielleicht in einer Cleave-Comp, aber nicht, wenn ich geplante Abläufe habe mit CDs. Da will ich nicht, dass da irgendwas auf den Heiler gemacht wird, wenn ich in 4 Sekunden meine CDs up habe und ihn für 8 Sekunden ccen kann. Das wird nächstes Addon noch richtig spaßig, weil dann sehr wahrscheinlich auch in meinem Bereich mehr von dieser Richtung vorhanden sein wird.

Ich kann mir diesen Spaß nur sehr schwer vorstellen :stuck_out_tongue_winking_eye:

Naja warum soll ich nach Ogrimmar reisen wo ich nur ne Handvoll spieler sehe, während ich von überall im Tool alle willigen spieler sehen. Das Teams nicht lang halten ist da vielleicht nen problem ja aber ich hab die Auswahl immer dabei und muss nicht duelle machen (jetzt wo das Balancing eh so bescheiden ist).

Dazu kommt auch vor Ogrimmar der Warmode, ich spiele z.B. gerne pvp aber an Warmode wag ich mich nicht da ich ganken hasse.
Somit weiß ich nie wieviel Leute jetzt wirklich vor Ogrimmar stehen.

Auch der Rückgang an pvp gilden (oder jetzt communitys) hat da seine Hand im Spiel. Wir werden halt auch einfach weniger.

Ich weis noch zu woltk auf mein Server anub arak was da los war vor og jeden Tag 30 leute oder mehr und man duelierte sich

Du hast meinen Thread nicht verstanden. Es geht mir primär auch um die Mentalität der Spieler. Nicht um Duelle. Als Heiler kannst du generell die Nase oben tragen und kannst aus diesen Umstand heraus, weil du eben Heiler spielst, pickier sein. Als DD kann man’s nicht oder nur bedingt, außer man spielt bestimmte Skillungen. Gängige Suchanfragen sind halt leider schon so gegeben, dass Randspecs keine Chance haben. Ich war vorher Arkan, glaubst du, mich hätte irgendjemand mitgenommen? Ganz sicher nicht. Nun spiele ich Feuer. Klasse. Dazu kommen noch weitere Anforderungen wie CR, XP, von denen beide Seiten nur minimal abweichen wollen.

Und manche Suchanfragen im Tool sind so derbe lächerlich „hard push XY 2k“ und der Dude hat noch nie auf 2k gespielt geschweige denn über 1750. Das ist mega weird. Und solche Spieler leaven halt direkt mal, wenn es nicht passt, selbst wenn sie es versemmelt haben (CC-Breaks auf Off-Target etc.). Man dreht sich also um Kreis.

Ich glaube, den meisten wird es einfach zu viel, dass man so viele Dinge im PvE vorher machen muss. Klar gab’s vorher auch schon PvPler, die geraidet haben, aber nicht in diesem Ausmaß. Bis man überhaupt mal einen Char Arena tauglich bekommt… Mit SL wird es nicht besser, weil man immer auf bestimmte Stats aimed.

Achso, naja das hat aber wirklich wenig mit „den leuten vor Ogrimmar“ zu tun. Es geht hier wieder um das leidige Thema dass lieber irgendwelchen Guides geglaubt wird, dass man nur mit klasse x spielen kann und alles was off Meta ist hats schwer.
Ok verstanden.

Naja so lang jeder mit dem Topmate spielen will, und es immer wieder solche „guides“ gibt denen mehr geglaubt wird als sie eigentlich aussagen, wirds auch immer dieses Rosinen Picken geben.

Und wieder hast du es nicht verstanden.

Um es mal kurz zusammenzufassen.

Es geht mir primär um die Mentalität der Spieler. Ich kenne da halt noch solche Zeiten, dass man von Fremden gefragt wurde, ob man Bock hat, was zu machen. Ich stand oft genug vor OG, habe da Gruppen suchen gesehen, für rated BG zum Beispiel. Weil ich selbst keine Erfahrung in dem Bereich hatte, habe ich mich natürlich nicht getraut, mich zu melden und mittendrin kriegt man unerwartet einfach einen Whisper, ob man mitmöchte. Mega gut. Gruppe war auch super. Das bleibt einem natürlich positiv in Erinnerung. Das war wirklich eine tolle Zeit.

Ich weiß nicht, wie es auf der Hordeseite aussieht, seid da ja nicht so krass unterpräsentiert. Kam mir zumindest nicht so verklemmt vor. Kann sich natürlich auch geändert haben. Viele von der Allianz sind rüber. Ich hab natürlich aus anderen Gründen gewechselt.

Das schlimmste ist, dass diese Guides halt leider auch nicht alles verraten. Das sind alles nur sehr gute Ansätze, für Spieler, die gerade neu einsteigen. Möchte ich das Wissen jedoch vertiefen, muss ich anderweitig suchen oder in der Lage sein, zu analysieren und nachzuvollziehen, warum der das gerade so macht und nicht anders.

Edit:
Als ich am Wochenende auf YouTube nach 3s MLX gesucht habe, fand ich so ein lustiges Video. Der Hexer klickte legit jeden Spell und zog sich vor jedem Match erstmal die CCs in die Leiste. Mag ja jedem selbst überlassen sein, wie er spielt. Das ist aber die Art Content, die man findet. Den Guide von Hansol kann ich zumindest für Feuermages empfehlen. (Und Xaryu).

Wünschte es wär so. Würde zu gern meinen Resto Schamie noch ein wenig in die Arena wagen, ohne Stress bisschen Spaß haben, aber alles was ich lese ist:„Looking for Holy Pala/Disc/Monk Heal 2k+ Exp hard push only“ usw. und sofort. :frowning:

Okay. Schamane. Hohes Skillcap, ein Fehler, und du bist tot. Spreche da aus Erfahrung.

Add mich mal Jezzly#2626, wenn du Lust hast können wir gerne ein paar Games im 2s spielen, Rating ist mir egal. Mir fehlt allerdings Feuermage-Gear (Vers III). Nur heute nicht, NZoth Hype heute und der ganze andere Kram.

Haha, raiden ist bei mir für dieses Addon Finito, hängt mir echt zum Hals raus.^^ Und ja, das mit dem Fehler machen ist mir bewusst, habe mal ein paar Games mit Kollegen gemacht, day lief so lala. Naja würde mich freuen wenns klappt, adde dich nachher einfach mal. :smiley:

Ja ich vermisse auch die Duelle bzw. PvP Comunity vor den Hauptstädten mit denen man sich spontan zusammentun kann um einfach Bgs und Arena zu gehen.

Leider ist mein Server dahingehend aktuell komplett tot, hoffe auf den Realmmerge it Blackhand.

Durch den PvE Zwang spielen viele PvPler aktuell sowieso nicht mehr. Und die die noch spielen nehmen einen ohne PvE Gear nicht mit, da wird man dann nur mit Kommentaren wie „awful Gear“ angeflüstert

Das mit dem LFG Tool ist mir auch aufgefallen, oder leute die ab 2k „cr“ für Gladi push suchen.
Lustig ist wenn man von denen abgelehnt oder wieder aus der Gruppe gekickt wird, weil man als heiler nicht die Azshara Raid Essenz hat.
Lustigerweise trifft man diese Leute danach oft in der Arena, gewinnt gegen die und sieht dann das die iwie auf 1800er mmr spielen.

Durch meinen Freund habe ich wieder Retail angefangen und ich muss sagen wie es ist: ohne die Hilfe von ihm und unseren Gildenmates, hätte ich sehr wahrscheinlich das Abonnement nach spätestens zwei Monaten wieder gekündigt.

Ohne Erfahrung (oder die richtige Klasse) wird man in einer M+ schon nicht mitgenommen, zum Raid dann erst Recht nicht. Dementsprechend fehlen einem auch die wichtigen Dinge (bei dir die Essenz) für die Arena.

1 Like

Geht mir genauso, ohne Kollegen und Gilde wäre mein Abo auch schon längst ausgelaufen.
So quält man sich halt einmal gemeinsam durch die weekly 15er/16er mythic via Faceroll, oder ich nutze gerne meine Fusselrolle - so wird die Tastatur wenigstens nebenbei sauber.
Zum Glück machen wir auch Visionen und Weekly Quests größtenteils zusammen.
Danach können wir endlich wieder Bgs oder Arena gehen. Leider verschlingt das PvE gegrinde allerdings schon recht viel Zeit.

Mein Freund muss deswegen regelmäßig Tobsuchtsanfälle von meiner Seite ertragen :weary:

Ich befürchte, dass es mit dem nächsten Addon nicht besser sein wird.