Buffalo fürs Hinmelsfaustset

Dadurch könnte das Set durchaus Spaß machen :blush:

Ich mag zwar Heaven’s Fury nicht, aber vermutlich läuft das - zumindest solo - auf das hier hinaus:

https://www.d3planner.com/389367726

(Vorausgesetzt man hat genügend Para, um zumindest eine vorher noch notwendige Einheit gegen einen COE tauschen zu können)

  • FoTH: Fissure sorgt für den Multiplikator des 2-Piece-Bonus für HF
  • FoTH: Fissure sorgt durch das schnelle Ticken für Wrath Return & 50 % DR instant durch den 4-Piece-Bonus
  • FoTH & HF werden beide um 20.000 % durch den 6-Piece-Bonus verstärkt
  • FoTH: Fissure knallt dann in der Blitzphase des COE rein
  • HF: Blessed Ground knallt dann in der Heilig-Phase des COE rein
  • Judgement: Deliberate procct die HF Armschienen und bringt 40 % DR
  • HF: Blessed Ground kann man so wunderbar auf CD halten, kostet kein Wrath und der Dot läuft genausolange, wie der Buff des 2-Piece-Bonus vom Set (5 Sec mit 3 fach 100 % Multiplier)

Also ein Kreuzritter 2-Element und “2-Spender”-Build.

Das Akkhan-Set im verlinkten Build ist eigentlich ein Platzhalter für das oben zitierte - vermutlich so kommende - Set, aber so kann man es jetzt schon wunderbar testen, ist aber heute ohne die Buffs wohl nicht mal Qual 16 fähig. Dazu soll das Darklight laut Blizzcon-Screenshots diverser Streamer gegenüber dem PTR wie der TE bereits angedeutet hat, nicht nur 250 % sondern nun 1000 % Schaden auf FoTH bieten. (heute 0% und nur 60 % Chance auf 2. FoTH)

Vielleicht braucht man für den Boss aufgrund der Armschienen kein Stricken mehr da theoretisch gleicher Effekt, nur besser.

PS: Ohne die von der Blizzcon bekannten Buffs habe ich auf dem PTR NS ein GR118 mit ~7000 Para im Leaderboard gesehen und PTR S19 LB ein GR 105 mit ~900 Para, aber dem bis dahin noch OP Season Thema. Also ein sehr starker Buff gegenüber den bisherigen Patchnotes:

https://eu.diablo3.com/de/blog/23179288/patch-267-ptr-beginnt-am-1710-14-10-2019

Ich werd das Set mal als reinen Shotgun Build testen, sobald es möglich ist.
Fate of the Fell angelegt, Ivory Tower oder Shield of Fury dazu, den anderen Schild im Cube.
Im Prinzip genau das selbe wie mit Akkhans, statt Punish halt Fist.
Bin gespannt wie gut das ganze funktioniert. (Denke aber, dass Ravolos Version stärker sein wird)

Shootgun ist ne Sache für sich. Durchaus spielbar. Das Problem der Recourcenkosten, Mobilität sind schwierig zu Händeln. Der Schaden bei Trash nicht so pralle. Als Bosskiller in der Gruppe ok. Solo eher Käse.
Das neue Set für Himmelsfaust , welches Ravolos beschreibt, ist noch mal stark gebufft worden und hat theoretisch die Chance stärkstes Saderset zu werden. Zumindest Solo. Und der Gruppe ist der Sader eher weniger nützlich.

Himmelfaust sollte auch nicht in dieser Weise angewendet werden nach meiner Weise… Solo meh, in Gruppe evtl anwendbar aber kann wohl kaum gegen andere Bosskiller mithalten

Das war aber auch schon bei den anderen Crussets so… Schade, dass seit gefühlten Jahrhunderten der Sader in der Gruppe so ein Schattendasein führt

Du hast recht