GoD 4p Effekt, funktioniert nicht bei mir?

Hallo!

Evtl. verstehe ich den 4-Teil-Bonus falsch, aber in Videos sieht es so aus, als würden Demonenjäger ohne Hassprobleme Strafe nutzen und laufend Primärattacken verschießen, automatisch.

Der Fokus / Zurückhaltungsbuff wird laufend erneuert und die 20 Stacks vom 2er Bonus sind auch immer am Limit.

Bei mir passiert das einfach nicht.
Ich muss laufend händisch die Primärattacke nutzen, sonst bleibt der 2er Bonus bei 0 Stacks und Fokus / Zurückhaltung haben nur einen der zwei Buffs.
Irgendwie kille ich zwar trotzdem recht fix ( also irgendwie scheint es doch zu funktionieren), aber die Buffeffekte muss ich wie gesagt selber triggern.

In keinem Videoguide zu dem Set ist das für mich zu sehen. Die spamen einfach nur den kanalisierten Skill und halten nicht an für Autoattack mit dem Pfeil.

Es spielt sich extrem holprig, dass laufend selber casten zu müssen. Quasi mind. alle 3 Sekunden… weil sonst ja Stacks verschwinden.
Zudem ist mein hass immer leer und ich muss noch öfter Autoattack casten, oder das Gear auf -Reskosten auslegen (was auch nirgends in nem Guide zu sehen ist).

Was mache ich falsch?
Was könnte ich übersehen?

Nichts. Man muss alle paar Sekunden selber den hungrigen Pfeil benutzen.

In welchem?

Nimmt man den, wahrscheinlich, momentan aktuellsten Guide von maxroll, wird es erwähnt.

  • Bringe deine Schwung-Stapel auf 20 und halte sie immer über 17 indem du deinen Hungriger Pfeil benutzt.
1 Like

So war es schon immer. ca alle 2-3 sekunden primärangriff triggern (manche machen es sogar öfter). Wenn keine Gegner da sind und man hohen Verbrauch hat sogar öfter, sonst läuft man leer.

Es sieht so aus, als wenn man das nicht braucht, weil die Speerfeuer Animation weiterläuft wenn man zwischendrin den Hungrigen Pfeil drückt. Achte mal auf die Videos, die bewegen sich nicht durchgehend, sondern stoppen immer kurz, auch wenn die Sperrfeuer-Animation noch an ist - das ist immer wenn HA manuell aktiviert wird. Es werden paar Animationsphasen überschrieben. Mit 0 IAS und 1.1 APS waffe sieht man das man kurz die Animation verliert.

Für das Casten gibt es den Trick, dass man den Hungrigen Pfeil mit Mausrad aktivieren kann. Dann muss man nicht die Taste dauernd drücken und kann im Prinzip einhändig spielen.

Ich hab z.B. HA auf Taste 2. Zusätzliche Taste Mausrad hoch. Dolchfächer auf 3 (Mausrad runter). Rache Numlocke ich immer. Dann brauche ich nur Schattenkraft noch manuell aktivieren - was man ja nicht oft benötigt.

Die Profis zielen dann sogar noch mit dem Hungrigen Pfeil (wäre mir zu kompliziert, er kommt ja eh meist zurück, keine skillz dafür). Dadurch schafft man auch mehr Pfeile pro Sekunde, weil die vom Set einen internen Cooldown haben und man noch manuelle Pfeile rauskriegt, die ja auch den vollen Schaden.

Dieser Videoguide von Rhykker z.B.
Hab Zeitstempel auf die Aktion gesetzt. Das Gesprochene ist egal.
Der Dämonenjäger hält nie an für die Pfeilanimation.
Wenn ich ingame alle 3sec den Pfeil drücke, dann hält mein Toon SICHTBAR und DEUTLICH an, geht aus der Wirbelanimation heraus und schießt einen Pfeil. Selbst, wenn ich die Wirbeltaste gedrückt lasse dabei.

Ähnliches ist in jedem Video zu sehen, dass ich auf die Schnelle gefunden habe (hab mir aber auch nur 5 exemplarisch angeschaut).

Also echt alle 3 sec die Taste drücken und den Spielfluss damit unterbrechen? Man ballert durch die Rifts in Sekunden und alle 3sec stolpert man sichtbar? Oh man.
Das ist irgendwie ähnlich wie beim Zauberer.
Eigentlich nen tolles Set, aber Blizzard besteht darauf irgendwas Nerviges zu adden, damit das Gameplay bloß nicht flüssig ist. Grummel.

Da sieht man das kurze stoppen beim Richtungswechsel ganz genau. Das kommt durch HA. Sonst wäre es smooth. Liegt daran das er noch zielt (also Maus immer vor und zurück).

1 Like

Danke.
Das ist ein guter Tipp. Werde ich wohl auch so machen.
Echt schade,… könnte so ein entspanntes und flüssiges Set sein, wenn es so funktionieren würde, wie der 4er Bonus suggeriert. :frowning:

Dann musst du halt WW/Rend Barb spielen :stuck_out_tongue_winking_eye:

1 Like

Joah. Der ist entspannt.
Versuche aber jede Season ne andere Klasse zu spielen.
Wird eh viel zu oft der Zauberer, weil ich eher Caster mag. Obwohl der WoL Monk sich mehr wie ein Caster anfühlt, als der Zauberer hehe. :wink:

Doch tut er. :wink:

Als Alternative zu dem, was Kindergarten auch schon geschrieben hat: Pack mal HA auf eine Zifferntaste (und auf Linksklick z.B. den Gefährten). Dann kannst du ganz leicht Sperrfeuer mit Rechtsklick durchdrücken, und im 1-2-Sekunden-Takt HA über die Tastatur abfeuern.

Wenn keine Gegner in der Nähe sind, werden übrigens generell keine automatischen HA abgefeuert. Daher geht in Speedruns beim wirbeln aus Sackgassen auch schonmal der Hass aus. Im Kampf sollte das aber nicht passieren.

Kurz die Gedanken eines DH Noobs zum Thema.

Seit Ewigkeìten spiele ich mal was anderes als Barb. In Sachen flüssigen Spiel finde ich keinen Grund zur Klage. Der DH geht wie das Messer durch die Butter. Ich knalle über die linke Maustaste HA insta raus und verglichen mit H90, Frosch und Rend Barb habe ich absolut 0 Tastenchaos.
Ich mache mit Sicherheit noch ne Menge falsch, aber ohne 3 gelevelte Gems geschmeidig 100+ schon mit Paragon 700 zu laufen ist cool.

In Summe ist es ein leicht zu spielender Build, der einige Varianten zulässt und richtig weit kommt. Solo wie Gruppe.

Fragen: Womit bekomme ich zusätzlich toughness?
Gibt es Erfahrungen mit ca 3 x Flächenschaden, Vederben der Gefangen und Schmerzverstärker um Flächenschaden zu verursachen?
Ist phys Res auf dem Gear, Diamanten in den Sockeln und lieber Geschick als Rüstung richtig?
Welcher CDR Wert ist vorzuhalten, um den Obsidianring für Dauerrache nicht zu benötigen.
Wedelt man besser direkt durch oder um die Gegnertrauben?
Was hat der Perfekte Köcher für Stats?
Schadet mir APS weil es meinen Hass frisst, oder lohnt es sich APS zu stacken?

Dankeschön an die DH Riege, sollte ich Antworten bekommen. Die Aitualität und Sinnhaftigkeit der Video Guides kann ich schwer verifizieren, daher bevorzuge ich noch immer den guten, alten Dialog. Nerven will ich damit niemanden.

Zuletzt, mega Maschine, der DH. Schönes Wochenende zusammen & Grüße vom Lou

Schau mal auf Hebalons Seite vorbei :wink:
https://www.dh-deluxe.de/getriebe-des-schreckens.html

1 Like
  • Diamanten in die Rüstung
  • CDR 3 mal für Dauerrache (36,7%) reichen, am besten 3 mal 8, bringt auch was beim Dolchfächer - die 40% dafür erreicht man nicht mit 3 mal + Helmgem (Schulter ist gesetzt, Rest kann man verteilen auf Köcher, Ringe, Handschuhe - je nach dem was man hat). Bei Ringen kann man auch mal CHC weglassen (für CDR), da man in Speeds eh schon alles freezt und dann 100% kritchance hat
  • Phys resi ist auch beim DH sehr gut. Allresi am besten auf Brust, Gürtel, Hose, Armschienen, Schultern und Schuhe ), man kann noch kleinteilliger optimieren … so als Faustregel/orientierung. Wenn kein Allresi drauf ist, dann am besten nen 2nd resi roll, phys gefolgt von Feuer ist am besten, aber in der Regel kann man das sich eh nicht so perfekt aussuchen
  • IAS (+Angriffsgeschwindigkeit) brauchst Du gar nicht mit der Ehtheral Buriza beim GoD set
  • Perfekter Köcher: 600, CHC, 8 CDR, 20 Flächenschaden, +15 HA (geht nicht alles afair, irgendwas davon)
  • Schmerverstärker bringt nichts. Taeguk, Schlichtheit und Zeis/Gefangenen
  • Toughness: Eber, ggf. passivs … eigentlich reicht die aus mit gutem Gear + Augments, sonst nimm das Kann nicht Sterben feat von der Zauberin + Bewusstsein. Das sollte reichen.
  • wedeln: Medium range bis nah, am besten immer im Oculus wenn man es überleben kann, mit Zeis bißchen weiter weg als mit Gefangenen, aber nicht ganz am Rand des Bildschirms, da verliert man eher treffer.
  • bester legroll für Buriza: 65% Morgendämmerung oder 600% Cirri. Bei Morgendämmerung Ballista in den Würfel, bei Cirri Holy Point Shot Köcher (Ninja) mit 20% Kälteschaden (oder den besten Köcher den Du hast )

@Corn & Kindergarten

Besten Dank fürs Feedback. Hat direkt die gewünschte Substanz gebracht.

Beste Grüße vom Lou

Als Anmerkungen zu Kindergarten:

Zur Abklingzeit: Mit der Verzauberin reichen auch 2 Items mit Abklingzeit drauf. Grade weil jetzt mit der Buri ein möglicher CDR-Roll wegfällt, ist das eine gute Option, denke ich.

Zum legendären Effekt auf der Buri: Cirri mag das Optimum sein, aber für realistisch halte ich das nicht. Dann muss der Roll hoch sein, und man muss einen anderen perfekten Köcher finden, bei dem alle Rolls passen. Ich würde eher auf die Belagerungsballiste schauen. Damit kann man den Bonus von Krümelchen besser halten und macht dadurch mehr Schaden.

Aber im Grunde ist der legendäre Effekt auf der Buri im Vergleich zu anderen Klassen zweitrangig. Allenfalls die Schallende Wut sollte man vermeiden, der Rest ist relativ wumpe.

Toughness ist generell ausreichend, finde ich. Rache, Dolchfächer, Taeguk, Wickel der Klarheit, das passt schon. Ich hab zusätzlich den Eber als „Passiv“ dabei, der blockt auch gut einige Distanzangriffe weg. Und das zweite Leben vom Begleiter habe ich geskillt. Bewusstsein nur in Split-Bounties (dort ist sterben durch Unaufmerksamkeit einfach nur peinlich, auch wenn es selten vorkommt).

Seit ich den Hungrigen Pfeil auf ne Taste, bei mir „4“, gelegt habe,
ist das Gameplay viel besser. Den Stapel zu halten ist damit auch viel einfacher.
Mausrad werde ich mal testen, NumLock auf Rache habe ich bisher nie gebraucht,
macht aber Sinn.
Alle drei Sekunden eine Taste zu drücken halte ich für zumutbar. Andere
Builds erfordern sehr viel mehr Fingerakrobatik oder gar Makros…

Wie macht ihr das mit Smokescreen? Der ist sehr oft zu casten…

1 Like

Nutze ich nur für T16. Und so oft braucht man es nicht. Der größte Zeitfaktor bei T16 is eh das aufsammeln. Muss man aber IMO auch nicht so oft machen, mit dem Weisen set kriegt man ganz gut keys.

Für Speed GR hab ich rumprobiert. Verfolgungsjagd bringt gefühlt nichts. Meine Kombo ist da Buriza mit Frenzy (echoing fury) + Blutrache drauf. Damit läuft man nicht leer. Taktischer Vorteil und Schattenkraft mit Schwermut (kein Durch die Schatten gleiten). Das ist für mich der beste Kompromiss aus Defense /Speed/ GR Level.