Hilfe mein Todeswunsch ist zu gut

Hallo zusammen,

Ich bin recht neu und deshalb unsicher welchen der stats ich am best wegrollen kann. Bin noch sehr squishy bis zu 110 GR’s und frage mich deshalb, ob es sinnvoll wäre Vitalität zu behalten und Flächenschaden auf 10% dmg zu Rollen?

Was würdet Ihr tun?

Vielen Dank im voraus!

Hi,
leider wird dein Profil , bzw. dein Gear und dein Char nicht angezeigt.
Daher hier der Versuch eines rltv. allgemein gehaltenen „blind-Tips“ :wink: :
Sofern dein Build keinen Flächenschaden benötigt oder proct, macht deine Idee natürlich Sinn.
Ich persönlich würde Vitalität auf Waffen - sofern möglich - immer zugunsten eines DMG-gebenden Stats oder in CDR o.Ä. umrollen, und mir die Zähigkeit über die Rüstungsteile holen, ausgenommen vlt. bei HC…Da ist Vita auf der Waffe oft ganz nützlich… :wink:
Btw.: Wenn Du das Gefühl hast, dass dein Char zu squishy ist, obwohl Dein anderes Gear in Bezug auf Zähigkeit soweit O.K. zu sein scheint, nimm in der Rüstung einfach Rubine anstatt der Topase rein. Rubine geben Stärke und diese erhöht bei Int-Klassen merklich die Rüstung.
VG

1 Like

Vielen Dank für die rasche Rückmeldung! Das hat mir sehr geholfen.

Mein Profil scheint aufgrund der kürzlichen Namensänderung noch unter dem alten Nick auffindbar zu sein.

Das wäre der Link, falls du trotzdem mal schauen möchtest:

(Diamantenhaut ist eigentlich Frostnova)

Ich denke mein restliches gear ist bezüglich der Zähigkeit noch ausbaufähig. Bin versehentlich erst einem falschen Guide gefolgt und muss deshalb ein paar Sachen neu farmen :’)

VG

Hey,

sieht doch schon ganz gut aus.
Du bekommst durch den 4er Bonus des Sets schon ordentlich Zähigkeit, wenn Du immer schön die 50 Stacks up hältst.

Die Stacks von Explo für Zähigkeit auch immer schön auf 4 halten, gerade, wenn Du mitten in einem Pack stehst. :wink:

EndloserGang gibt dir Zähigkeit während Du Dich bewegst.

Roll-Tipps:

Roll auf der Brust den DMG von Explo in Armor um. Einzelne Schadenstalente zu rollen bringt bei diesem Firebird-Build generell nix, da der Schaden einzig und allein durch die Setboni entsteht, speziell durch den 6 piece Bonus.

Das gleiche gilt für den Desintegrations-Roll auf den Stiefeln. ==>> Rüstung

Generell bei Int-Klassen: Rüstung druff, wo immer es geht. :wink: Macht Dein Leben leichter.

Ich persönlich würde zunächst erstmal statt „Frostnova“ "Magische Waffe / Rune: Abwehr nehmen. Da hast Du nach dem Cast 10 min lang deine Ruhe und es bringt Zähigkeitstechnisch enorm viel, sodass Du Dich erstmal in Ruhe darauf focussieren kannst, Deine anderen Talente optimal einzusetzen.
Ist gerade am Anfang, wenn man den Build noch nicht so lange und so hoch spielt sehr hilfreich. Die „Frostnova“- Geschichte ist imho erst nach ganz oben heraus wirklich relevant. Später kannst Du auf Frostnova umsteigen, ist aber etwas stressiger zu spielen. Ich persönlich mag es nicht, ist aber eine Sache der persönlichen Spielweise. Ich bin da eher faul und bequem unterwegs… :wink:

Zum Todeswunsch: Flächenschaden proct generell bei allen Chars nur dann, wenn Du das DMG-Talent direkt spamst. Beim FB machen das jedoch die MirrorImages, dh ==>> Ich würde hier CDR oder +10% DMG raufrollen.

Viel Spass beim Probieren.

VG

3 Likes

Hey,

Danke das du dir die Zeit genommenen hast mir hier nochmal alles genau zu erklären! Echt spitze die community hier!

Kann es kaum abwarten morgen deine Tipps umzusetzen!!

Gruß und einen schönen abend noch!

Dir auch!!

Hat mich gefreut , Dich an meiner Unkenntnis teilhaben zu lassen. :wink:

Definitiv. Die beste.
Sollte ich noch was vergessen oder falsch beschrieben haben, wird der eine oder Andere da bestimmt noch mal ergänzend oder/und korrigierend reingrätschen. :wink:

VG

2 Likes

@TE

Schultern: Kostenreduktion rein
Hose: Leben
Schuhe: Desintegration bringt nix - lebens reg?

Generell: Dir mangelt es an Kostenreduktion & guten rolls
Flächenschaden auch im Paragon nicht aktivieren --> Lags ohne Ende…

-diana-

1 Like

Hallo Diana,

auch Dir ein herzliches Dankeschön für die Tipps.

Meinst du mit guten Rolls, dass ich die Verzauberung immer auf den höchsten Wert Rollen muss? - hierbei war ich mir immer unsicher ob die Rüstungen auch die insgesamt die richtigen stats hatten.

VG

OK, die könnte er auf die Schultern tatsächlich statt Rüstung noch raufrollen.
Dann ist er aber was Kosten anbelangt safe. 3 Arkankraft pro Treffer auf der Kugel ist schon sehr hilfreich, bzw. ist dieser stat tatsächlich generell superwichtig. Vlt. mal nach ´ner Kugel mit 4 Arkankraft pro Treffer Ausschau halten. Das genügt dann imho.
Habe selbst auch nur 6% auf die Schultern gerollt und komme durch den Stat auf der Kugel so gut wie nie Ressourcen-Probleme.
VG

1 Like

Habe die Schultern umgerollt und generell alle stats nun so wie ihr sie mir geraten habt. Das hat mir sehr geholfen, ich schaffe jetzt 120 solo in 10min (höher Habe ich es noch nicht versucht). Das ist ein großer Fortschritt für die gem runs :))

Kannst zudem auch mal einen Blick in einen Guide werfen.

1 Like

@TE und SirHooligan

Kostenreduktion reduziert nicht nur die Kosten, sondern auch den eingehenden Schaden.
Schaut mal was Kapitain Crimson so macht :wink:
Ja, wenn man schon umrollt, dann sollte es immer Nahe Maximum sein - hoch sind die Kosten dafür ja meist nicht.

Edit:
Maxxroll ist ok, wenngleich ich denke, daß es besser ist mit endlosem Gang sowie VdM nur wenn ein fähiger Barb in der Gruppe ist.
Wenn du mal die Abläufe drauf hast ist Frostnova deutlich besser - dito mit Taskers.

-diana-

1 Like

So soll´s sein . GZ!!

1 Like