LoD Twister - ein alter Bekannter


#1

Hallo in die Runde,
ich möchte Euch neben der aktuellen Vyr-Arie nen Build vorstellen der mir sehr viel Spaß macht und klar Abwechslung bietet.
Mit dem neuen Edelstein Vermächtnis der Träume ist es möglich dem alten Twister-Build wieder auf die Sprünge zu helfen.

d3planner /729468488

Wichtig: Flächenschaden wo möglich, haut ordentlich rein wenn man große Monsterhorden gebildet hat.

Spielweise - die Gegner kurz ancasten und auf den Haufen die Kuppel setzen rein hüpfen und Channeln. Aufpassen nicht zu oft mit ET die Gegner gruppieren, auf Arkanpool achten wegen Aquilla! (Besser mit Desintegration)

Derzeit spiele ich @ GRLvl110

p.s. Vielleicht sieht jemand ja noch Verbesserungspotential oder gar nen Fehler,
abgesehen von Caldesanns und 15 ET-DMG auf Mütze.

lG Saint


#2

Schick, gefällt mir :+1:


#3

Ich weiß schon ein älterer Post aber:

Auf die Quelle kann auch noch Twister Schaden gerollt werden.
Mondlichtschütz würde ich mit einem Flavor of Time Austauschen (Alternativ Squirts anziehen und FoT in Cube)

Sturmrüstung Rune ändern in Schockierende Erscheinung (Bessere Karini Uptime) Für die Ressource hast du ja den Gürtel und wenn nötig nimmst du halt einmal Apoc mit.

wäre so das, was ich auf den ersten blick sehe