HOTS friert ein, und somit der ganze PC [DxDiag+MSInfo beigefügt]

Moin,

hots friert bei mir seit gestern willkürlich ein ohne es reproduzieren zu können.
Der pc muss dann hard rebooted werden.

Alle treiber sind up to date, wurde nichts neu installiert bevor die fehler angefangen haben.

Habe hier nen paar stunden schon gegoogled, jedoch hat nichts geholfen.

Jedes andere spiel läuft problemlos, was man von nem 3 wochen alten rechner ja auch erwarten sollte :confused:

www.file-upload. net/download-13829825/DxDiag.txt.html

www.file-upload. net/download-13829826/MSInfo.txt.html

Über hilfe wäre ich sehr dankbar :slight_smile:

MfG

Nhiyla

Wenn man die Links öffnet, erscheint nur dieses Fenster:

Dann bist du mit keinem google account eingeloggt. soweit ich weiß gehts bei
drive nicht anders.

für pastebin waren die files leider zu groß.

Edit: Auch mit login waren sie zu groß für pastebin, und pro muss jetzt nicht unbedingt sein :stuck_out_tongue:

Dann nutze bitte https://www.file-upload.net/.

Ich erstelle mir sicherlich keinen Googleaccount. :sweat_smile:

www.file-upload. net/download-13829825/DxDiag.txt.html

www.file-upload. net/download-13829826/MSInfo.txt.html

Deaktiviere Logitech Gaming Software und Gigabyte Speed in deinem Autostart, neustarte den PC und schau, ob HotS noch immer einfriert.

Du könntest auch versuchen RGB Fusion zu deinstallieren, dieses Tool wird in diversen Onlinespielen fälschlicherweise von Anticheatsoftware als „positiver Eintrag“ erkannt.
Zudem gibt es diverse Berichte, dass es zu Problemen mit der Spannung im Leerlauf geben kann. Auf jeden Fall ist bekannt, dass dieses Tool für diverse Probleme sorgen kann.

1 Like

Hallo Nhiyla,

ich kann einige Fehler in Bezug zu MemdiagV1 und der RGB Software sehen. Es kann gut sein, dass die Probleme mit der RGB Software die MemdiagV1 Fehler auslösen.

Ich würde dir raten, die RGB Software vollständig zu entfernen, da es gut sein kann, dass das die Probleme beheben kann.

Gruß,

Dresiaron

So, habe hots neu installiert und die besagten programme deinstalliert.

Problem besteht immer noch…

Hallo Nhiyla,

entschuldige bitte die späte Rückmeldung.

Ich habe mir deine MS-Info.txt angesehen und habe ein paar Ansätze für dich.

  1. Programme deinstallieren

Selbst habe ich auch ein Mainboard von Gigabyte.
Daher bitte folgende Programme unbedingt deinstallieren:

Von Gigabyte:

  • APP Center
  • EasyTune
  • Fast Boot
  • Game Boost
  • Gigabyte Speed
  1. Autostart aufräumen

folgende Programme bitte aus dem Autostart entfernen, da man diese nur startet, wenn man diese wirklich braucht:

ShareX
Twitch
Battle.net-App
Spotify
Steam
FreeAC
Discord
OpenOffice Updater
Gigabyte Speed

  1. Ändere die Energieoptionen in Windows auf Höchstleistung

Zu finden unter Start --> Windows-Einstellungen --> System --> Netzbetrieb und Energiesparen
Nun auf der rechten Seite unter Verwandte Einstellungen auf Zusätzliche Energieeinstellungen klicken.

Nur so ist gewährleistet, dass die Hardware auch die volle Leistung abrufen kann.

Das ist besonders wichtig bei der Hardware von AMD da Sie nur in diesem Modus richtig walten kann wie sie es eigentlich soll.
Selbstverständlich verbraucht man dadurch mehr Strom.

Du kannst trotzdem Energie sparen, in dem du die erweiterten Energieoptionen dir anzeigen lässt und dort zum Punkt Prozessorenenergieverwaltung gehst.
Öffne dort den Punkt minimaler Leistungszustand des Prozessors und ändere den Wert dort von 100 % auf 5 %
Somit sparst du Energie ohne Leistungseinbußen.

Weitere Tips findest du in meinem Performance Guide

Hardware von AMD ist wirklich gut, hat aber auch ihre Tücken.
Sehr häufig muss diese nämlich ganz leicht übertaktet werden (in den Treibereinstellungen) damit diese wirklich rund läuft und keine Probleme verursacht.
Das ist aber wirklich nur was für Leute, die sich damit auskennen.
Laien werden mit solch einem System keine Freude habe.


Achte bitte auch drauf, dass keine Overlay Programme oder RivaTuner Statistics Server im Hintergrund laufen.
Diese können die Performance erhelblich beeinträchtigen.

Freue mich über Feedback

1 Like