Immer noch gebannt? Email sagt: laufende Saison


#1

Hallo liebes Blizzard Team.
Ich habe schon zum Kundendienst Kontakt aufgenommen. Aber diejenigen verstehen einfach nicht, was ich sage…

Es geht darum, dass ich für die laufende Saison 16/17 gebannt wurde. In der Email die ich von Blizzard bekam, stand auch drin, dass ich NUR für die laufende Saison gebannt bin.

Jedoch kann ich Saison 18 immer noch nicht spielen.

Der Kollege von Ihnen hat mir einen Link geschickt. Da steht ebenfalls drinnen, dass es beim ersten Bann nur für einen bestimmten Zeitraum gebannt wird…

"Können wir in so einem Verhalten ein Muster erkennen, werden Strafen schnell in ihrer Intensität zunehmen und münden in einer Sperrung für die Rangliste für den Rest der Saison.

Wurde ein Account für die Rangliste in drei aufeinanderfolgende Saisons gesperrt, kann der Account permanent für die Rangliste gesperrt werden. Diese Maßnahme wird nicht aufgehoben, ungeachtet der Ursachen."

Es ist mein erster Bann. Ich war nie auffällig. Daher verstehe ich nicht, warum ich nicht spielen kann? Wenn die Email von Blizzard selbst sagt, dass es nur für die LAUFENDE SAISON ist…

Es tut mir Leid, dass ich HIER her komme. Aber ich weiß sonst nicht, was ich machen soll.

Liebe Grüße


#2

Moin, FALLS sich hier irgendwer meldet (was ich nicht glaube), wird man dich auch nur auf den Kundenservice verweisen.


#3

Leider wurden die Regeln ein bisschen verschärft, wodurch sowas vorkommen kann


#4

Leider? Finde wer es schafft gebannt zu werden brauch nicht wiederkommen…


#5

Über das Forum können Sperren im Spiel nicht diskutiert werden. Um eine Antwort auf deine Frage zu bekommen solltest du dich erneut an den Kundendienst wenden: https://eu.battle.net/support/de/article/125759


#6

Sorry, aber du weißt doch gar nicht worum es geht? Außerdem war es mein aller erster Bann, und es tut mir auch leid. Trotzdem gar nicht auf meine Frage zu antworten und nur so automatische Nachrichten von den GMs zu bekommen kotzt mich einfach nur an.


#7

Du musst bedenken das auch GMs eine Richtlinie haben an die die sich halten müssen. Ich denke schon dass die deine Lage verstehen, allerdings können die nicht frei wider willen entscheiden, wenn es gegen die Richtlinie geht.

In dem Fall muss man sich schon an den Standard halten, da es sonst zu einem Chaos kommt.


#8

Trotzdem sollte man dann auch das machen, was in der Email steht und nicht irgendwas anderes… Das ist schon sehr unfair.


#9

Eine neue Mail bzgl. eines Bannes kam nicht?
In dem Fall würde ich an deiner Stelle mal den Live Chat ansteuern, da die i.d.R. sofort weiterhelfen können.
Es kann sein das mit der Umstellung zum Role Lock auch dies ein weiterer Fehler ist, der noch nicht behoben wurde.


#10

Nein, darum geht es ja. Es kam nichts :frowning: ich sollte laut Email ja nur für die laufende Saison gebannt sein. Danach nicht mehr.

Der Live Chat versteht nicht was ich meine, ich habe das schon mehr mals erklärt…


#11

Was schreiben die vom Livechat denn, wenn ich das mal fragen darf?
Ich finde es komisch dass die das nicht verstehen was du meinst.


#12

Die sagen, dass die Entscheidung richtig war und sie nichts ändern können… :confused:


#13

Die Frage ist, was war der Grund der Sperre? Ich glaube nicht, dass die Mitarbeiter nicht verstehen, was genau dein Problem ist. Wenn sie sagen, die Sperre ist so korrekt, ist da meistens auch was dran. Auf Informationen in E-Mails kann man sich nur bedingt verlassen.

Viele Firmen arbeiten mit automatischen System oder Vorlagen. Daher kommt es da gerne mal zu Fehlern.


#14

Dieser Antwort entnehme ich dass die Sperre permanent ist und er sich somit einen neuen Account zulegen müsste (solang nicht gecheatet wurde, passiert da ja dann nichts) richtig?

Sorry für die Frage, ich habe nie einen Bann bekommen und interessiere mich dafür.


#15

Sollte er permanent gebannt worden sein, dann ja. Wobei seine Frage eher danach klingt, als wäre er nur für Ranked gesperrt. Das kann dann nur schlechtes Verhalten oder das verlassen von Spielen sein.


#16

Ja, es hat ja soweit alles gestimmt, was in der Email stand. Ich wurde für genau 1 Woche gebannt, und ranked auch, der ein wöchige Bann war weg, aber der Bann für gewertete Spiele nach der Season nicht. Und eigtl müsste der laut Email auch aufgehoben werden, da nur “laufende” Season

Und meine Schwester hat auf meinem Account gespielt (ich weiß, dass es dumm war). Und die ist halt besser als ich. Deshalb wurde ich für “Accountboosting” gebannt… :confused: aber ich habe/spiele auf dem Ranking selbst…


#17

So wäre es halt jetzt auch Accountsharing, was glaub ich auch verboten ist.


#18

Das ist richtig.
Solang es sich nicht um ein eigenes minderjähriges Kind handelt, ist das verboten.
Hier nachzulesen: https://eu.battle.net/support/de/article/13961


#19

Ich weiß, aber trotzdem kenne ich niemanden der dafür einen Perma bekommen hat.


#20

Ich habe das vor etlichen Jahren mal in WoW gemacht (da hatte ich noch keinen eigenen Account) und der Account ist bis heute komplett gesperrt