Rank kennt mit einer Richtung…abwärts

Moin,
vielleicht kann mir jemand einen tollen Tipp geben. Mit dem neuen Rank System geht es bei uns mehr oder weniger nur Berg ab im Rank. Ich wurde Anfang des Jahres auf Gold drei eingestuft was für mein Spielkönnen wohl etwas übertrieben ist. Kurz darauf ging es auch dann auf Silber 1 bis 2 wo ich mich die ganze Zeit gehalten habe. Seit den neuen System bin ich aber bei Bronze angekommen und es geht weiter abwärts.
Gibt es da draußen jemand dem es ähnlich geht? Selbst wenn ich alleine ein Rank spiel spiele habe ich bei jedem 2-3 spiel einen der das spielt skipped oder wir haben Gegner die gefühlt im GodMode spielen. Das ist das treffen auf nen Grandmaster im Freien spiel garnichts gegen.
Zu wenig spielen und somit Erfahrung sollte ich nicht haben (aktuell Season bei 147 und noch mehr als nen Monat zu spielen) aber irgend etwas mach ich falsch und komm nicht weiter.

Naja, das ist jetzt ein bisschen so, als würdest du einen Arzt, der dich noch nie gesehen hat, anrufen und ihm erzählen, dass es dir nicht so gut geht und dass es in letzter Zeit schlimmer wird. Der könnte da jetzt eine ähnlich präzise Diagnose stellen wie jemand, der diesen Post liest. Bei sowas ist am effektivsten: Replaycode von einem deiner Ranked Matches posten, vorzugsweise ein knapper Defeat (knapp := kein absoluter Stomp). Falls du spezifische Fragen hast, dazuschreiben. Dann kann sich das jemand mal anschauen und dir Pointer geben, woran du arbeiten könntest/solltest.

8 Likes

Hallo AnaMain,
da hast du wohl recht dass es wohl eher eine Frage an die Glaskugel war. Hatte gehofft dass es jedem ähnlich ergeht mit dem neuen System.
Dein Vorschlag klingt gut wobei ich noch rausfinden muss was du mit „knapper Defeat / kein absoluter Stomp“ meinst, sorry. Auch wenn ich jetzt schon seit 2016 Overwatch spiele bin ich nie so tief in der Szene drin gewesen. Vielleicht ist auch da das Problem :joy:
Gibt es hier im Forum einen gesonderten Bereich für Xbox Replay’s?

2 Likes

„Knappe Defeats“ sind Matches bei denen es viel hin und her geht, bei denen beide Teams mal vorne und mal hinten liegen - quasi eher lange Matches - deins dann aber am Ende doch verliert. (Generell: Je mehr du zusätzlich ein Gefühl hattest wie „aber ich hab so gut wie ich nur konnte gespielt, dass wir das verloren haben ist doch doof“ desto passender zum mal drüber gucken)

(Absolute) Stomps sind im Gegenzug diese Matches die nach wenigen Minuten vorbei sind weil ein Team klar dominiert und das andere kaum eine Chance hat. Und besagte Stomp Matches sind halt schlecht um deine persönliche Leistung bewerten zu können, egal ob du da im Sieger- oder Verliererteam bist, weil man halt in diesen nicht so spielen kann wie man es „normalerweise“ macht.

Nein - es gibt nur einen gesonderten Konsolenbereich für Leute, die Mitspieler suchen.
Aber du kannst es hier im Allgemeinen Bereich trotzdem immer reinschreiben - einfach dazu anmerken dass du halt auf Xbox spielst. :slight_smile:

4 Likes

Super, ganz lieben Dank. Ich schau mal ob ich eines finde das sich ausgeglichen anfühlt. Ich den letzten Tagen fühlt es sich eher nach Matches an in denen immer die Gegner dominiert haben oder ein paar wenige mal unser Team Haus hoch gewonnen hat. Was dazwischen ist gefühlt ne Seltenheit.

2 Likes