Vorsicht vor Spoilern!


#1

Bitte beachtet, dass jeder Beitrag in seiner Überschrift durch die Warnung [Spoiler] am Anfang gekennzeichnet sein muss, wenn er Spoiler beinhaltet.

Beispiel: [Spoiler] Brauche Hilfe bei Mission

Als Spoiler verstehen wir alle Enthüllungen wichtiger Aspekte der Geschichte oder der Charakterentwicklung. Diskussionen, die sich um die Mechaniken einer Mission drehen oder Tipps zum Abschluss bestimmter Missionen/Szenarien geben, benötigen keine [Spoiler]-Warnung, solange sie keine Details zur Geschichte und Handlung beinhalten.

  • Das Posten eines Spoilers ohne [Spoiler]-Warnung bedeutet mindestens, dass euer Beitrag gelöscht wird. Außerdem könnt ihr aus dem Forum ausgeschlossen werden.

  • Das Posten eines Spoilers als Antwort in einem Beitrag, um auf hinterhältige Art und Weise Teile der Handlung zu verraten, führt zu einem Ausschluss aus den Foren. Jeder weitere Verstoß gegen die Forenregeln nach einem solchen Vergehen bedeutet einen permanenten Verlust eurer Schreibrechte.

  • Das Posten eines Spoilers in einer Beitragsüberschrift führt zu einem Ausschluss aus den Foren. Jeder weitere Verstoß gegen die Forenregeln nach einem solchen Vergehen bedeutet einen permanenten Verlust eurer Schreibrechte.

  • Das Erstellen eines Beitrags mit einem irreführenden Titel gefolgt von einem Spoiler innerhalb des Beitrags gilt sowohl als Trollen als auch als posten von Spoilern und führt zu einem Ausschluss aus den Foren. Jeder weitere Verstoß gegen die Forenregeln nach einem solchen Vergehen bedeutet einen permanenten Verlust eurer Schreibrechte.

Trotz dieser Regeln werden in diesem Forum die Kampagne und die Geschichte von StarCraft & StarCraft II besprochen und Spoiler werden mit hoher Wahrscheinlichkeit in verschiedenen Formen und Ausmaßen auftauchen. Wir geben unser Bestes, um die Spoiler im Rahmen zu halten und raten euch trotzdem zur Vorsicht beim Besuch von Webseiten und Foren – auch der unsrigen – falls ihr die Geschichte während der Kampagne ohne vorherige Spoiler erleben möchtet.


geschlossen #2

angeheftet #3