[A-Tavernen-RP: Nachtliga] Zum schmackhaften Lotus


#1

Die Erhabenen mit euch, werte Bürger und Freunde der Allianz. Die pandarische Küche und Taverne “Zum schmackhaften Lotus” öffnen ihre Tore ab den 26.10.2019 ab sofort und werden stetig an jeden letzten Samstag des Monats von 21 Uhr bis 24 oder 1 Uhr geöffnet sein, je länger die Gäste oder das Personal aushalten kann. Das bleibt jedem zum Entscheiden.

Die pandarische Küche ist mit den Köstlichkeiten aus unserer Heimat vertraut durch eine bunte Vielfalt von feinst-erlesende Zutaten sowie Gewürzen,Fleisch, Fisch, Geflügel, Gemüse und Obst. Doch auch für die Naschvölker darf es nicht an den süßen Gaumen fehlen, dazu gehören auch die dazugehörigen Getränke, die die Kehle erfrischt und diese erfreut einen weiteren Schluck zu gönnen, das gilt von harmlose bis zu hochprozentige Feinschmecker. Aber auch selbstverständlich bedarf eine Handvoll von Allianzgebundene Regionalgerichte nicht zu fehlen. Es ist für alles immer etwas da.

Die Taverne ist aufzufinden in Eisenschmiede bei der Bankviertel westlich, zwei Häuser rechts vor den Toren von Eisenschmiede.

Ebenso gibt es Übernachtigungsmöglichkeiten um den Tag oder eine Pause vor der eigentliche Schlacht zu erholen, dazu gibt es von Einzelzimmer bis zu Gruppenzimmern, wo selbst eine große Gruppe vor dem nächsten Abenteuer sich davon erholen können, darüber hinaus erwartet am frühen Morgen ein dazugehöriges Frühstück im pandarischen Stil. Mehr Informationen gibt es an der Taverne vor Ort.

Auch in Zukunft werden verschiedene Events geboten wie:

  • Zubereitung am Tisch direkt
  • Die “Titanen-Tafel” (Lasst euch überraschen)
  • uvm

Zum schmackhaften Lotus suchen aber auch eine kleine Anzahl von tüchtigen Mitarbeiter, die ihre Liebe und Hingabe der Küche verschenkt haben, eine Hingabe wo sich die Himmlischen Erhabenen mit lächelnden Blicken auf uns herabsehen können.

Die “Zum schmackhaften Lotus” stellen ein:

Schüler:

Du sehnst dich nach eine Ausbildung in unserer Taverne oder wünscht du einen Kampf-Unterricht nachdem Kampfstil der Himmlischen Erhabenen? Die Aufstiegsmöglichkeiten ist für jede Rasse zugänglich.

Musiker / Barden:

Eine Taverne ohne Musik ist keine Taverne. Selbst für Augen und Mund muss auch für die Ohren geboten werden. Wir stellen musikalische Pandaren für unsere Ambiente mit Musikinstrumente aus der pandarischen Heimat ein. Jeder Gast sollte Ruhe und Gelassenheit verspüren an diesen ruhigen, sinnlichen Abend. Ebenso auch die Freude daran die Musik zu spielen um sich zu entspannen. Eine Bühne stellt die Taverne zur Verfügung. Es werden zurzeit noch 3 bis 4 Barden gesucht mit unterschiedliche Musikinstrumente.

Schichtler:

Du bist sehr flexibel und meisterst mehr als nur ein Fachgebiet? Dann ist der Schichtlerplatz für dich das Richtige, wo deine Arbeitseinheit zwischen Lieferer, Kellner und Koch abwechseln wird. Je nach Einteilung wirst du zu diese jeweilige Gebiete eingeteilt. Es bedarf zwischen 2 bis 3 Schichtler für die Taverne.

Einkäufer:

Du bist mehr auf Reisen als im engen Räumen? Als Einkäufer bist du auf dem Markt tätig um stetig frische Zutaten oder Gewürze, Bierfässer und andere Lebensmittelarten für unsere Taverne einzukaufen. Eine Holzkarre steht neben unsere Taverne zur Transport zur Verfügung, welches Reittier du benötigst dafür soll deine Entscheidung sein. 2 bis 3 Einkäufer werden genügen. (Sollte der Einkäufer auch Kellnern wollen darf er diese gerne erfüllen)

Lieferant:

Dazu suchen wir tätige Lieferer, die die Mahlzeiten und Getränke an andere Gästen zu beliefern mit Hilfe unsere pandarischen Drachenschildkröten. Sie sind geduldig und werden dich dem richtigen Weg weisen. Sollte eine Lieferung aus notgedrungenen Umständen schnell beliefert werden, sollte ein Portalweg zu diesen Orten geführt werden. Der dazugehörige Schildkrötenstall ist direkt nebenan rechts vom Eingang. Die Schildkröten werden stetig gefüttert und mit Wasser versorgt, solltest du eine eigene Reitschildkröte besitzen darf diese gerne aufgenommen werden und ein Stall wird dazu hergerichtet. 3 bis 4 Lieferer reichen dafür aus.

Kellner/Brauer:

Ihr möchtet gerne mit den Gästen in Kontakt kommen und suchen auch Gespräche, so werdet ihr stetig die Getränke und Gerichte sie an dem Tisch bringen was sie bestellen. Auch Brauer werden eingestellt um neue Möglichkeiten nach pandarischen Biersorten zu brauen, dieser kann natürlich auch als Kellner eingestellt werden um die Gäste zu bedienen. 3 bis 4 Kellnern und 1 bis 2 Brauer sind gerne gesehen.

Koch:

Das Herzstück der Taverne. Der Koch gibt hingebungsvoll seine zauberhaften Mahlzeiten hin um dem Gästen ein Lächeln zu zaubern, sein Handwerk sowie geschmackvollen Feingefühl der Küche ist es der das Essen frisch zubereitet wird. Kochmütze und Schürzen werden kostenlos von der Taverne zur Verfügung gestellt. 3 bis 4 sind erwünscht.

Hüter:

Wir stellen auch Hüter ein, die gerne die Tür bewachen und die Waffen der Gäste im Empfang nimmt, sowie auch die Begleiter vor die Tür anbinden. Sie achten im ruhigen Stil nach gefahren und reagieren sofort sollte es im Inneren der Taverne nach Ärger riechen. 1 bis 2 Hüter reichen aus

Schlüsselwirt:

Der Schlüsselwirt stellt die stellvertretende Fachkraft der Taverne da, doch diese wird vom Gastwirt und von Kinchay Schlagwurz übernommen, doch gerne dürfte jemanden gesucht werden für die Aufgabe, die die Gäste die Zimmerschlüssel übergeben und die Zimmer auf das Logbuch niederschreiben sowie dem Frühstück dazu. Die Schlüssel hängen rechts an der rechten Theresenwand. 1 Schlüsselwirt ist wünschenswert.

Gastwirt:

Der Oberhaupt der Taverne der die komplette Organisation zusammenhält, die Aufgaben verteilt und selbst als Chefkoch in der Küche und Thresen tätig und auch bedient. Ansprechpartner von IC Bewerbungen.

Wir bieten:

Ausgelassenes Tavernenklima
Rabatt für jede Mahlzeit als Tavernenmitglied
Kostenlose Getränke
Zusammenarbeit für jeden Posten
Gemeinsame Teamgespräche

Wir brauchen nicht:

Negative Emotionen in der Taverne (Selbst das Sha ist noch in jedem von uns)

Wir “Zum schmackhaften Lotus” freuen uns auf eine zukünftige Zusammenarbeit und auf euren Besuch in unseren Ort von Ruhe und Entspannung

(PS: Andere Spieler die auf andere Server unterwegs sind und nicht zur Gilde können, dürfen dennoch Gildenunabhängig bei uns arbeiten als Nebenjob um ein paar SIlbertaler oder Gold zu verdienen, das dürfte natürlich kein Hindernis darstellen, eingestellt werden und können nur vom Server Forscherliga oder Die Nachtwache. Die Gilde wird allgemein so klein wie möglich gehalten da diese nur alle letzten Samstage stattfinden und nicht jeden Tag)

Ansprechpartner sind Hakato-Forscherliga und Kinchay-DieNachtwache

Vielen Dank und auf eine gute Eröffnung :slight_smile:

Gez. Hakato Schnellpfot
Gastwirt von “Zum schmackhaften Lotus”