Absprachen Allianz - Horde

Hallo zusammen, laut Regelwerk sollte es eigentlich Sanktionen geben, wenn Fraktionen untereinander „zusammen“ spielen. Gemerkt hat man seit Release hiervon nichts.

Ony und Nef Buff resetter.
AQ Öffnung mats verschieben.
PVP melken.
Lotusmafia.

Ja, dieses Thema ist neu und interessant.
Und nein, ich möchte kein anderes Spiel spielen, weil mir hier etwas nicht passt.

4 Likes

Also ist dir einfach nur langweilig und dir ist nichts besseres eingefallen als diesen alten Schinken wieder aufzuwärmen ?

Echt jetzt?

:woman_facepalming:

1 Like

Wäre so etwas nicht erwünscht gäbe es kein neutrales Auktionshaus.

Du postest also lediglich deine feststellung bzw. meinung.

Oder kommt da noch ne frage/bitte/vorschlag?

Naja die Neutralen sind ja relativ rar, also kann man schon davon ausgehen dass das nicht so gewollt war(in diesem Ausmaßen), aber mittlerweile geduldet wird, weil der Zug nun mal schon losgefahren ist.

Das muss ein Problem der wenigen sehr großen Realms mit den ganzen Tryhardkids sein. Einfach nicht da spielen, dann gehts. Aber die anderen Realms sind vermutlich „dead“.

1 Like

Dieses Thema ist neu und interessant.

Das bezieht sich halt nur auf Win-Trading.

Sprich, wenn sich 40 Hordler und 40 Allys irgendwo in die open world stellen, und sich geplant gegenseitig umboxen, um Ehre zu pushen, dann gibts bans.

du bist definitiv kein Ranker sonst wüsstest du, dass dies extrem wichtig war um nicht 24/7 zu choomen! Dies hat auf keiner weise Einfluss auf den „normalen“ Spieler.

Bin froh auf einem Realm zu spielen wo Leute nicht so denken wie du!

Unabhängig davon ob es „wichtig“ war oder nicht, es war ein Ausnutzen eines schwach designten Ranking-Systems, und dass Blizzard es nicht unterbunden hat, war eine falsche Entscheidung.

Ich lege das den Rankern nicht zur Last…an deren Stelle hätt ich nichts anderes gemacht.

Ich legs Blizzard zur Last dass der Mist möglich war.

hätte blizzard trotzdem von anfang an unterbinden sollen, zb in dem nur chars lvl 10+ in die poolsize mitzählen und gelöschte chars gleich mal gar nicht. dann wäre r13/14 was richtig seltenes und nicht so wie jetzt mit bissl urlaub und lockdown easy machbar.
habe mich vor paar monaten gewundert, warum der fix mit den löschchars nach nur 5 tagen wieder rückgängig gemacht worden ist.

und in der regel brauch man da nicht die andere fraktion die einem bei sowas hilft. das machen die leute mit ihren zusätzlichen accounts selbst

Also „mal fix“ heisst zirka 12 wochen lang, jeweils 8-16 stunden (wenn man solo gespielt hat) durchzocken…

Da versteh ich persönlich was anderes unter „fix“

1 Like

Wer solo rankt dem kann man auch nicht mehr helfen und so jemand sollte sich auch nicht darüber beschweren.

Auf gehennas Allianz sind seit über einem halben Jahr br 1 ~600k cap. Mit einer guten Ab premade kommt man auf 20k honor/h. Da ist man nach 30 Stunden, sprich Freitag Abend am cap. Viel einfacher kann es gar nicht mehr sein. Und dies ist nur durch poolsizepush etc möglich, da die Leute alle ihre Spots kriegen und es dadurch keine Konkurrenz gibt.

Und von mal fix r13/14 habe ich nirgends geschrieben. Es gibt nur einen gewaltigen Unterschied zwischen der jetzigen Situation oder wenn nur die 1-3 Leute einen br1 spot hätten, die am meisten pushen.

In meiner Stammgruppe damals musstest du für r14 über 1 mio Ehre machen. Die Leute sind teilweise arbeiten gegangen und hier wird über 600k gejammert. Ein weiterer Grund warum es hätte unterbunden werden sollen und in Zukunft unterbinden werden sollte.

Ich halte ne DIskussion für etwas sinnlos gerade, da ja die Meinnungen doch etwas auseinander zu gehen scheinen. Wer 3 Tage lang 10 Stunden PVP am Tag als einfach ansieht (mit ner Premade, die 20k pro Stunde abseits vom BG WE schaffen soll^^) oder wer es positiv hervorhebt, dass man teils nebenher noch arbeiten gehen kann, der scheint da etwas andere Vorstellungen zu haben als ich^^

Auf Celebras konntest du ohne Poolpushing auf jedenfall auch 24/7 spielen und hättest nicht Rang 14 geschafft, weil es das Bracket schlichtweg nicht gab. Und dementsprechend war es selbst als VIelspieler mit mehreren Stunden PVP am Tag nahezu unmöglich mehr als nur Rang 8 zu schaffen…

Glaubt man sofort Leute mit einem Job schaffen Rang 14 :rofl:
Heute bei Dinge die nie passiert sind und andere Märchen.

2 Likes

[quote=„Elin-everlook, post:16, topic:126729“]
Glaubt man sofort Leute mit einem Job schaffen Rang 14 :rofl:
Heute bei Dinge die nie passiert sind und andere Märchen
[/quote

Nur weil du es dir nicht vorstellen kannst, heißt es nicht, dass sowas nicht möglich ist.
Natürlich haben diese Leute dann Jobs, bei denen es möglich war auf der Arbeit spielen zu können. Andere haben für die Phase in der sie richtig ballern mussten Urlaub/Überstunden abgebaut.
Gab aber auch genug Leute, die weder einer Arbeit oder sonstige Verpflichtungen im RL hatten.

Du warst live dabei und hast die ALG Bescheinigungen geprüft? Ich kann dir hier auf Anhieb großmarschall Krosus, Layne und Ashri Server frostwolf nennen die mit 8 Stunden Arbeit R14 gemacht haben. Das Wochenende mag hart Ehre Farmen gewesen sein, aber so war es.

Aber eigentlich geht es darum, dass die eula ganz klar ein solches Zusammenspiel verbietet. Sonst könnte man die Sprachbarrieren auch raus machen.

Quelle?
10Zeichen