[A/N-RP] 2. Kampffisch mit gemischten Markt (08.05. - 10.05.)

Hat für beide seiten das gleiche Flag in Game.

Derzeitige Coupong Liste nach dem ersten Tag:
Flinky Flinkfeder = 11
Ghal’wa = 7
Melachios = 5
Moriarty = 14
Glynnia = 11
Tilda Totenherz = 7
Barthendo = 15
Rakosh = 7 - 5 eingelöst (Zuckerstangen) = 2
Tibrix Schotterhauf = 14 :crown: 2x in folge 19 gewürfelt
Mick Cassel = 14
Shanaly = 11 - 5 eingelöst (Zuckerstangen) = 6
Alvana = 11
Anandor Windross = 24
Zori Zasterpool = 49 Coupons
Selari Mondschatten (OOC Ferlasi) = 24
Arendur Silberglanz = 20
Arcados Thorian = 42
Athanus Nachtschatten = 39 - 35 Kauf Blauer Drachenfalke = 4
Jaiden Smither = 53 - 35 (Kauf Roter Drachenfalke) - 15 (3x Zuckerstangen Bündel) = 3
Teleria = 10
Kortorak = 20
Kojo = 20 - 20 Kauf Lederball = 0
Xoryz = 260

4 Likes

Arkanatelier Sternenglanz

~ umfangreiche Expertise in arkaner Alchemie und Verzauberungen ~


Hier stand einmal die genaue Auflistung der für diese Veranstaltung gebrauten, exklusiven Elixiere und Verzauberungen, die Magistrix Sternenglanz während des Markttages angeboten hat.

Eine Abschrift ohne Beschreibungen & Details findet sich im Geschäfts-Thread:

Bis zum nächsten Mal auf Märkten oder im Geschäft und danke an alle Käufer!


7 Likes

Nordhymnen Exporte

Felle/ Leder

*Aus Nordend
Dünnes Fell, wie von Hasen und anderen klein Tieren.

Mittleres Fell, wie von Hirschen und Wölfen

Dickes Fell, wie von Rhinos, Mammuts oder auch Bären

Dünnes Leder, wie von Hasen und anderen klein Tieren.

Mittleres Leder, wie von Hirschen und Wölfen

Dickes Leder, wie von Rhinos, Mammuts oder auch Bären

Rehfleisch

*Eigene Zucht

Getrocknetes und gepökeltes Reh.
Wie auch Rehbraten, wo einige für jede Laden Öffnung frisch gemacht werden aus den Lieferungen vom Schiff.

Rehfleisch, stammt aus der eigenen Zucht der Nordhymne. Somit fällt dies nicht unter Freiwild, sondern Zuchtwild und besitzt eine stabile Ausbeute an Fell, Leder und Fleisch, wie Knochen.

Kunsthandwerk

*Totems, Figuren, Halsketten
**Orcische Art

Holzfiguren:

Es sind Schnitzereien aus Holz von Wildtieren aus Nordend, wie Orcs der Nordhymne wie einfache Grunzer, Wolfsreiter und Handwerker Posten, der Jäger, der Sammler, der Fischer ect. Oder auch bekannten Orcs wie Grommash, Garrosh, Thrall, Kar’gath, Killrog und so weiter.

Totems:

Es sind einfache Holztotems der Orcs, die dienen für Schamanen Schüler oder älteren die noch kein Totem besitzen oder es aus unerklärlichen Grund verloren haben oder zerstört wurde.

Die Totems besitzen keine elementar Essens, es sind somit nur roh Totems. Mit den Entsprechenden Runen versehen fürs Element.

Halsketten:

Dekomaterial für den Städter oder Sammler.
Ein Orc fertigt seine Halsketten traditionell selbst, doch laufen nicht mehr alle mit einem Klan durch die Welt, so kann es passieren das man eine Halskette aus Jagdbeute haben möchte mit oder Runen auf den Knochen und Zähnen. Knochen wie Zähne stammen wie alles im Laden aus Nordend.

Kleidung

*Aus Fell wie Leder
**Siehe Felle/ Leder

Besteht aus Leder wie Fellen.

Von Stiefeln bis zum Hut, für ein jeden was dabei, vieles besitzt Orcische Normen der Vorfertigung.
Sonderwünsche müssen mit dem Verkäufer ausgemacht werden.

Elfenbein

Stoßzähne von Mammuts,

Kurz, Mittel, Lang

Horn eines Rhinozeros,

Klein bis Groß

Wichtig; Sie stehen eher zur Dekoration verteilt. Verkauft werden sie eher selten da sie schwer zu jagen sind.
Es wird höchstens eher als Pulver verkauft.

Pulver:

Der Stoß,
ein Potenzmittel, es soll zur Fortpflanzung helfen.
Es besteht aus reinem Mammut Horn.

Die Kraft,
ein Anabolika, für den Muskelaufbau.
Es besteht aus Rhino und Mammut Horn.

(Hoffentlich darf ich durchs Kind heute da sein)

6 Likes

Roneja muss für den Aalkoholiker Wettbewerb leider absagen Montag ist schon verplant :frowning:

1 Like

Finanzgesellschaft Evermore


Wie üblich wurde der Stand der Finanzgesellschaft so prunkvoll wie nur möglich dargestellt:
Ein langer, dunkler Holztisch auf welchem ein schmales, dunkelgrünes Tuch in einem dunklen Tannengrün gelegt wurde. Viele Papierstapel, welche mit kleinen goldenen Figuren beschwert werden, welche dreiköpfige Hydren darstellen. An den Enden des Tisches, jeweils ein kleiner Kerzenständer, ebenfalls aus vermeidlichen Gold mit dunkelroten, nicht brennenden Kerzen. Zudem links und rechts vom Tisch ein großes Banner der Finanzgesellschaft.


Angebote
Wie üblich bietet die Finanzgesellschaft seine Dienste in Form von Finanzierungen und anderen Angeboten jenes Rahmen an. Hier könnt Ihr Euch Geld holen, um Euch auf dem Markt zu vergnügen, oder um Eure Schulden zu begleichen, Euren Traum zu ermöglichen, oder Euch schlicht über die Dienste der Finanzgesellschaft informieren.
Zusätzlich bieten wir exklusive Sonderangebote!

Ein Traum wird wahr!

Ihr habt einen Traum, den man nur mit dem nötigen Kleingeld finanzieren kann? Jedoch ist jener so kostspielig, dass Ihr dafür all Euer Hab und Gut, samt der Kinder verkaufen müsstet? Die Finanzgesellschaft Evermore kann Euch helfen!
Wir nehmen Eure Sorgen und schieben sie einfach wo anders hin!
Lasst Euch Euren großen, kostspieligen Traum finanzieren und lebt in wenigen Minuten ganz ohne Sorgen. Ein Vertrag wird all’ dies sowohl für Euch, wie auch für uns absichern… und Eure Sorgen… welche Sorgen?

Auf wiedersehen Schulden!

Ihr habt Euch beim Schankwirt Eures Vertrauens, oder Eurem besten Freund in untragbare Schulden getrieben? Die bösen Jungs von nebenan schicken Schläger zu Euch nach Hause, weil Ihr nicht zahlen könnt?
Wir übernehmen das! Nennt uns den Preis und wir zahlen Ihn, während Ihr nie wieder Sorge tragen müsst, dass ein Schläger Euch heimsucht!

4 Likes

Der Schießstand (Stand 9) fällt kurzfristig leider aus.

Raufschieb

In der letzten Hoffnung.
Das ich heute den Stand mind einmal von 3 Tagen auf machen kann. -.-’

2 Likes

Ahoi! Heute ist der letzte Tag vom 2. Kampffisch!
heute Abend/Nachmittag, findet der neutrale Markt satt! Die Händler freuen sich auf Gäste!

Zudem ist heute Abend der Aalkoholiker dran!
Wer beweist das beste Geschmacksgefühl und den trinkefesteren Magen?

Zu aller letzt, findet die Siegerehrung statt!

Alle Sieger von den 3 Spielen, werden bei der Tradition des Kampffisch-Schlages teilnehmen!

Am Ende wird sich herausstellen, wer der wahre Kampffisch sein wird!

2 Likes

Ja toll, hier verstehe ich, was du sagst. Gestern war es für mich leider nur eine Aneinanderreihung von gutturalen Lauten eines Fellknäuels. Diesen komischen Trank, der befähigen soll, solche Knurrlaute zu verstehen, gab es leider nicht im Auktionshaus. Doof das. :fox_face:

Einfach in Dalaran von legion einkaufen gehen ;D

1 Like

Das Elixier der Sprachen, gibt es seit 2018. In Dalaran (legion), kann man es für 28 Gold in der Kanalisation von einem Händler kaufen.
Immer links halten, die Treppe zu den „Gebäuden“ hoch und durch den Durchgang nach unten. Dort steht eine Goblin Händlerin.

https://de.wowhead.com/item=2460/elixier-der-sprachen#sold-by

1 Like

Neuling dankt. :slightly_smiling_face:

2 Likes

Der 2. Kampffisch ist vorbei!

Sieger des Plankenschubsens: Tek’tra! Die Plankenschubserin!
Sieger des Seefahrerfechtens: Teleria! Das Seefahrerschandmaul!
Sieger des Aalkoholikers: Valrex! Der Aalkoholiker!

Diese drei dürfen sich über einen eigenen kleinen Titel freuen. Zumindest, bis zum 3. Kampffisch!

Nach einem harten Kampf der drei Gewinner, konnte nur einer von ihnen zum Kampffisch ernannt werden!

Den stärksten Magen, oder auch schwächsten Geruchssinn, hatte… TEK’TRA!

Tek’tra, ist Gewinnerin der 2. Kampffisch Veranstaltung!

Wir Schwarzfische gratulieren allen Gewinnern!

5 Likes

Die schwarzkolben bedanken sich, für die Einladung! An den Kämpfen haben wir gerne teilgenommen, neue Kontakte geknüpft und viel erlebt und gelacht! Nächstes Jahr kommen wir gerne wieder. vor allem damit ich meinen Aalkoholiger Titel verteidigen kann!

1 Like

Ein großes Dankeschön, an die Standbetreiber!

Es waren wirklich nicht viele Gäste die Tage da, und dennoch wart ihr da.
ich hatte echt ein schlechtes Gewissen und hoffe, dass ihr euch nicht zu sehr gelangweilt habt.

Im Namen der Schwarzfische: Danke an euch! An die Gäste und auch an die spontanen Teilnehmer der Spiele!
Wir hatten eine menge Spaß und viele neue Kontakte geknüpft!

9 Likes

Wenn ich auch sagen muss, dass die Tatsache dass so wenig los war durchaus… wie sagt man das… <grübel> es hat mir irgendwo etwas die Lust genommen.
Wobei ich dazu auch sagen muss, dass die Finanzgesellschaft vielleicht nicht der idealste „Standbetreiber“ war. Jedoch wurde ich IC auch für etwas „neues“ inspiriert und habe dennoch angenehmes RP gehabt!

Dennoch dankt man natürlich vielmals für die Mühe! :heart:
Auf dass das nächste Jahr am tolligsten wird!

3 Likes

Aufgrund einer engen Terminlage konnte ich leider nur an einem Tag vorbeischauen, aber es war sehr schön aufgezogen und man hat sich als Gast sehr wohl gefühlt. Ein schönes abgerundetes Event, welches auf jeden Fall noch mehr Aufmerksamkeit verdient!

Mir persönlich hat die Location sehr gut gefallen und ich danke für die spontane Teilnahme beim Seefahrerfechten!

1 Like

Hallo Liebes Forum,
ich bin ja immer die, die sich so richtig gerne unbeliebt macht. Also dann gehe ich dieser Verpflichtung einmal nach.

Ich habe von den Vöglein auf den Bäumen gehört, das sich beschwert wurde. Das kaum Kunden da gewesen sind.
Natürlich ist das ein Frustrierender Grund, wen man als Händler niemanden hat der vorbei kommt, den ich bedienen kann. Also so gesehen niemand zum spielen vorbei kommt, das Spielangebot des Händlers nutzen mag. Die Veranstalter können dafür eigentlich gar nichts und bekommen den Frust ab.

Nun gibt es Spieler die einfach nur sehr Stumpf, einen Markthändler ausspielen und dieser Linie Folgen. Am zweiten Tage schon gar nicht mehr da sind. Aber es gibt auch diese Händler die sagen: "Okay es kommt niemand, erlaube ich mir mal den Stand zu schließen und spiele mit anderen oder nehme an den Veranstaltungen Teil. Um so ein wenig Spaß über den Frust zu stellen. Meiner Meinung nach ist das die bessere Variante.
Als sich an seinem Stand nach dem am Zeiten Tag die Spielerschaft ausgeblieben ist an Kunden. Für mich Heißt RP sich auch der mir gegebenen Situation anpassen zu können. Was auch heißt eine Wahl zu Treffen. Die Wahl ob man Stumm da steht und am ende nörgeln mag oder man hingeht und sagt, ich Respektiere die Mühe die sich die Veranstalter gemacht haben und diese ist wirklich sehr gewaltig gewesen und nehme dann an den Spielen Teil. Setze mich dazu und habe meinen Spaß.

Ich für meinen Teil habe den ersten Tag offen gelassen und am Zweiten als man gesehen hat es wird nichts werden am Markttreiben, mich dazu entschlossen an dem Spielgeschehen aktiv mit zu wirken, in dem ich an Spiel angeboten teilnehme.

Herzlichen dank an die Fische für 3 schöne und lustige Tage.

4 Likes

Hallo zusammen,

Mir hat das Event sehr gut gefallen. Unglücklicherweise sind drei Events gleichzeitig gewesen. Ich habe auch einen Stand betrieben und auch wenn wenig los war. Liegt das nicht an den Lieblingsfischis. Man hat sich Mühe gegeben, die Turniere waren toll überlegt und recht einfach verständlich. Ich fand das weniger los war, sehe ich doch irgendwo mit wohlwollen. Man hat selten Zeit auf einen Event als Standbetreiber jemanden kennen zu lernen oder ein längeres Gespräch zu führen.

Ich bedanke mich für ein wirklich schönes Event und ich war eher traurig das es vorbei war. Es war das ganze Ambiente, einfach mal von dem (WOW) Alltagsstress entfliehen zu können mit seinen Charakter. Ja denn auch ein Charakter hat einen Alltag. So konnte man am Meer sein und sich die Sonne auf die Nase scheinen lassen. So sah ich es und meine Mitarbeiter als entspannt und angenehm.

Ein herziges Dankeschön

vom Team Café Sonnenfeuer <3

4 Likes

Auch wir möchten uns bedanken. Auch wenn relativ wenig Gäste da waren, so konnte man sich auch mal richtig Zeit für die wenigen Gäste nehmen. Mein Highlight war ja die Verhandlung mit einem Yaungol und einem Goblindolmetscher die über eine Stunde gedauert hat. Ich habe herzlich gelacht.

Also vielen Dank an alle Beteiligten und bis zum nächsten mal.

5 Likes