Chromie Zeit endet mit LvL 50

Hallo,

Die Chromie Zeit endet ja mit LvL 50. Gibt es eine Möglichkeit weiter in Chromie Zeit zu spielen, oder wird man wirklich in die Schattenlande gezwungen, ohne Möglichkeit das selbst zu bestimmen? Ich wollte eigentlich die alte Welt & Pandaria komplett beenden mit ordentlichen Gegnern und EP. So ist dies ja komplett sinnfrei. Wer denkt sich denn bitte solchen Mist aus? Zumindest das Leveln in Chromie Zeit sollte dann wesentlich langsamer gehen.

Levelstopp nutzen bevor du 50 wirst.
Davon ab wurde Chromie Time dazu implementiert ein konstanteres leveln zu bieten, ohne das man ständig die Storybereiche zu wechseln und nicht dafür das man 1-60 in einer Storyline bleibt.

1 Like

Levelstopp nutzen bevor du 50 wirst.

Ich will ja nicht ewig auf 49 rumlaufen, sondern ebend weiter in der alten Welt bzw. Pandaria leveln. Das habe ich doch so auch geschrieben.

Davon ab wurde Chromie Time dazu implementiert ein konstanteres leveln zu bieten, ohne das man ständig die Storybereiche zu wechseln und nicht dafür das man 1-60 in einer Storyline bleibt.

Dann ist das in meinen Verständnis Müll. Man muss auch nicht ständig die Storybereiche wechseln. Würde Chromie Zeit einfach weiter laufen, könnte man auch auf Pandaria locker 60 werden. So wird man aber gezwungen in die Schattenlande zu reisen.

Bis zur Implementierung musste man anhand seines Levelbereiches die einzelnen AddOns spielen. Das hat sich dadurch erledigt und ist auch der Sinn dahinter.

Was gewollt ist, da es sich um das aktuelle AddOn handelt und man dort auch das Maxlevel erreichen soll. Ausserdem bringt es dir nichts per Chromie auf 60 zu leveln und dann musst du später doch Shadowlands spielen um überhaupt mal richtig loszulegen.

Chromie Time = Konstantes Level bis 50 in einem AddOn-Bereich => erfüllte die Aufgabe wie gedacht

3 Likes

Ausserdem bringt es dir nichts per Chromie auf 60 zu leveln und dann musst du später doch Shadowlands spielen um überhaupt mal richtig loszulegen.

Ok, ich finde es trotzdem Schade, sollte doch letzendlich meine Entscheidung sein. Wenn ich mit 60 erst Shadowlands anfange, hätte ich durch PvP wenigstens schon mal Gear. So muss man sich mit 49 Erbstück Set durchwursten bis man 60 ist.

Na ja nicht wirklich.
Man bekommt ja auch bessere Items durch die Quests in Shadowlands, so dass man hier sehr schnell tauschen kann.

An sich richtig, aber bringt halt auch nichts, da sich Blizzard ansonsten das Konzept mit neuen AddOns einfach sparen könnte. Dazu kommt das ewig der gleiche Content auf Dauer langweilig werden dürfte bei den meisten (Legion-Classic-Spieler mal aussen vor, die sind aber auch in der Zeit stecken geblieben).

Und was das PvP-Gear betrifft, erhält man entsprechend aktuelles PvP-Gear erst mit 60. Für die level dazwischen gibt es ja nur immer das PvP-Gear was für den entsprechenden Endlevel des Contentbereiches ausgelegt ist.

Alles in allem ist das aktuelle System definitiv angenehmer zu spielen.

Genau darum geht es, mit 15000 Ehrenpunkten kann man locker ein erstes Set kaufen mit 60, um dann Shadowlands zu starten. So ist man nicht auf PvE Gear angewiesen in der Level Phase von 50 - 60, sondern könnte locker mit 60 und PvP Gear auch in den Schattenlanden PvE machen bis 60. Hoffe du verstehst was ich meine.