Der Stallmeister und die Garnzahnhalskette

Hi! Also, den Erfolg Meister der Reittiere habe ich abgeschlossen und nun die Garnzahnhalskette bekommen. Für den Erfolg Stallmeister soll ich nun mit den Ausbildungsreittieren wieder genau die gleichen Ziele töten wie zuvor bei der Ausbildung. Dazu soll ich die Garnzahnhalskette tragen. Die kann ich aber nicht anlegen und Ausbildungsreittiere habe ich auch keine mehr, denn die wurden beim Erfolg MdR fertig ausgebildet. Jetzt habe ich mit einem der ausgebildeten Reittiere und der Kette im Gepäck ein Ziel getötet. Das wird leider nicht gezählt.
Irgendwo hatte ich mal gelesen, dass man beide Erfolge gleichzeitig machen könne, was nicht geht, da man die Kette ja erst NACH dem MdR bekommt.
Wie muss ich vorgehen?

Eine Erklärung zu diesem Erfolg findest du z.B. auf Wowhead.

Die Halskette müsste eigentlich dort im Stall herumliegen. Es kann wohl manchmal einige Zeit (~10 min) dauern, bis sie auftaucht.

Die Reittierausbildungsquests sind Dailys. Wenn du sie heute schon gemacht hast, müsstest du morgen noch einmal nachschauen.

1 Like

Du hast mich falsch verstanden. Die Kette habe ich schon durch den Erfolg Meister der Reittiere. Jetzt will ich aber noch den Erfolg „Der Stallmeister“ machen und die Kette anlegen sowie mit den Ausbildungsreittieren die Ziele töten. Die Kette läßt sich nicht anlegen und die Reittiere sind schon ausgebildet, was erforderlich war, um die Kette überhaupt zu bekommen. Der Link hilft mir auch nicht weiter, da alles in Englisch ist.

Die Kette kannst du nicht anlegen. Die musst du einfach nur im Inventar dabei haben, wenn du die benannten Gegner besiegst, während du auf den jeweiligen Reittieren sitzt. Die entsprechenden Pfeifen kannst du dir beim Stallmeister abholen. Und du musst jeden Gegner insgesamt 6x besiegen, wobei du durch die Kette 50% langsamer bist und 50% mehr Schaden bekommst.

Ah, ich war beim falschen Stallmeister, es gibt ja zwei. Jetzt klappt es. Danke dir!