Dualspec in TBC

Ich greife direkt vorweg, natürlich kam der erst mit WotLK und würde die Erfahrung von damals verfälschen. Aber rein theoretisch:

Die Spieler haben sich verändert, mehr Flexibilität würde sich sehr positiv aufs Spielgefühl auswirken. Wir könnten viel angenehmer PvE und PvP spielen.

Gab es zu dem Thema bereits Diskussionen? Oder offizielle Ankündigungen positiv und negativ?

7 Likes

NO CHANGES!11einself.
Oh, warte…
Sorry, alter Reflex, ist ja BC hier und nicht Classic.

5 Likes

Rein theoretisch könnte man alles mit jedem Argument ändern. Absolut deiner Ansicht. Da muss man auch gar nicht bei Dualspecc aufhören.

Rein Theoretisch könnte man auch vorher die Suche benutzen, bevor man einen 1000. Thread über den Schwachsinn eröffnet.

2 Likes

Fällt das unter Scherzfrage? :rofl:

1 Like

Das ist ein sehr schönes Beispiel für Schwachsinn. Aus meinem Post ging doch hervor, dass ich vorher nicht gesucht habe, wo und wann es bisher diskutiert wurde. Weiter unten hat es jemand netterweise verlinkt. Muss man nicht tun, aber das ist dann ein sinnvoller Kommentar. Dein Kommentar steuert nichts Produktives bei. Davon abgesehen lesen das doch aktuell vielleicht mehr Leute, weil der Release vor der Tür steht. Und wer sucht speziell nach Themen? Die meisten stöbern doch eher durchs Forum und können sich dann zum Thema äußern. Finde das nicht schlimm, wenn ein Thema das zweite oder dritte Mal eröffnet wird. Es tut niemandem weh.

1 Like

ScHöNeS bEiSpIeL fÜr ScHwAcHsInN - Valadyr

"Die Suchfunktion im oberen Teil der World of Warcraft -Communityseite ist extrem robust. Geht bitte sicher sie zu benutzen, um nach ähnlichen Themen, Blog-Einträgen oder Webseiten zu suchen, die euch bereits Antwort auf eure Fragen geben könnten, bevor ihr einen neuen Beitrag erstellt."

1 Like

Siehe den Post über mir: denke es wäre weniger Arbeit gewesen die Suchfunktion zu benutzen als darauf hinzuweisen diese nicht genutzt zu haben wissentlich das es eine gibt. Zum Thema: es wird definitiv keinen Dual Spec zu Beginn von TBC geben. Vllt zu einer späteren Phase. Aber spätestens mit WotLK (falls es kommt) wird es den geben. Ich muss sagen damals hat mich das Fehlen dieser Funktion nicht gestört…gut war auch Mage :smiley:

Das zweite oder dritte Mal tut keinem weh das ist recht aber der tausendste Beitrag zu ein und dem selben Thema geht einem halt auf die nerven

Da hast du Recht und deswegen sollen spielerfreundliche Features, welche das Motto „bring the player and not the spec or class“ von der community unterstützt werden. Dual spec ist etwas Spielerfreundliches.

Gold kaufen ist was spielerfreundliches, Raceswitch ist was spielerfreundliches, lfg Tool ist was spielerfreundliches, direkt auf 70 starten ist was spielerfreundliches…

FREUNDLICH!!!1111

6 Likes

Exakt. Wieso eigentlich überhaupt noch spielen? Jeder kriegt beim Einloggen einen BiS-equippten Char und wer halt unbedingt den Content sehen will, guckt sich den auf Youtube an.

2 Likes

Ja, so ist es. Der alte Trugschluß. Es ist nicht krinderfreundlich, Kinder zu verwöhnen und ihnen alles in den Hitnern zu blasen. Genausowenig ist es spielerfreundlich, Spielern alles hinterherzuwerfen. Spielerfreundlich ist, ein gutes Spiel zu entwickeln. Ein gutes Spiel stellt den Spieler vor Probleme, vor Aufgaben, die er lösen muß und daran Spaß hat. Idealerweise durch Durchdenken der Spielmechaniken und das entsprechende Ausrichten seiner Handlungen daran. Grind ist, wenn man so will, nur ein zeitlich-materieller Ersatz für die o.g. „geistigen“ Probleme und Aufgaben.

6 Likes

Für Forderungen, für Änderungen von Leuten die mit Bc, eher Richtung Retail wollen hab ich eine Nachricht.

Wie soll ich denn jetzt heute Nacht schlafen? :wink:

Du warst sogar noch unproduktiver, indem du nicht einmal vorher versucht hast die Suchfunktion zu benutzen, oder auch nur mal genauer ins Forum zu schauen, da derartige Themen ohnehin meist in den obersten Reihen stehen.

DU warst einfach nur maßlos faul, also erdreiste dich nicht dazu anderen Unproduktivität anzukreiden, immer diese Heuchler hier. :sweat_smile:

1 Like

das kann ich bei Deinem Kommentar ebenso bestätigen. No Changes!

Nein, mehr Flexibilität zerstört Charakteridentität - jedem, immer, alles, zu jeder Zeit flexibel zu ermöglichen ist eben nicht spaßig und spielerfreundlich.
Die meisten Spieler denken dass es das ist, ist es aber nicht.

Und ich hoffe unsere lieben Gamedesigner bleiben standhaft und geben nicht den Hilfeschreien nach, sonst geraten wir noch früher in den „alles schneller, leichter, kürzer“-Studel, der uns hyperbalancing, LFD, LFR, überall fast-travel, langweiliges Klassendesign, etc… beschert hat.

5 Likes

Nein es muss alles gleich sein, sonst fühlen wir uns diskrimminiert.