Dunkles Portal gesperrt?

Wieso kann man seit dem Pre-Patch nicht mehr durch das dunkle Portal wenn man in der Scherbenwelt ist? Sprich, es ist nicht mehr möglich von der Scherbenwelt zur Verwüsteten Lande zu gelangen.
Ist das ein Bug oder soll das so?
Dies war nämlich der schnellste Weg um zu alten Raids (MC, BWL) zu gelangen. Jetzt muss man einen Umweg nehmen.

Moin,

Bei einen Punkt muss ich wiedersprechen, es ist nicht der schnellste Weg. der schnellste Weg ist nämlich der NPC unten im Magier-Turm in Sturmwind, welcher ein direkt in die Verwüsteten Lande telportieren kann.

Gruß,
Damorion

1 Like

Danke für den Tipp! Habe gerade im Portalraum in OG auch einen NPC gefunden, der einen in die Verwüstete Lande portet.

1 Like

Gern geschehen,

Viel Spaß beim abgrasen der alten Raids :slight_smile:

Gruß,
Damorion

Hab ich nen Knopf im Kopf? Soviel ich weiß, ist das Dunkle Portal selbst seit WoD nicht mehr bidirektional passierbar, weil die Verwüsteten Lande dual-phased sind. Von der alten Version der Verwüsteten Lande kommt man zwar in die Scherbenwelt, aber nicht wieder zurück: Dort wird es durch eine unsichtbare Wand abgeschirmt. Stattdessen sind da Portale, die den Spieler zurück in die Porthubs von Sturmwind/Orgrimmar bringen

dann frag ich mich wie ichs bis zum prepatch jede woche geschafft hab auf meiner farmrunde aus der scherbenwelt in die verwüsteten lande zu kommen um nach Kara zu gehen :wink: also nein, du liegst falsch, das ging bis zum prepatch definitiv, aber mir ist auch schon aufgefallen das das seitdem nicht mehr geht

Die Antwort darauf ist ein eindeutiges Jein:

Seit WoD kommt man durch das dunkle Portal nicht mehr in die Scherbenwelt. Allerdings ging es noch andersherum. Den Weg der hier beschrieben worden ist, ist von Shatrath aus zum Portal zu fliegen und wieder nach Azeroth zu gelangen.

Hat der eine Vorraussetzung? Weil mit einigen Chars kann ich den nicht nutzen obwohl max. Level

so auch nicht ganz korrekt, in der jetzt zeit ging das portal nach WOD, hat man aber mit Zidormi (oder wie die Tante heisst) die zeit zurückgedreht kam man durchs portal in die scherbenwelt

Stimmt, die hab ich ganz vergessen ^^

Das Problem ist, daß von der Scherbenwelt zurück in die Verwüsteten Lande in die alte Phase führen müßte - tut es aber ohne die Hilfe von Zidormi nicht. Um diesen „Konflikt“ zu vermeiden, haben die das Dunkle Portal auf der Scherbenwelt-Seite mit einer unsichtbaren Wand verrammelt und stattdessen kleine Portale in die Porthubs der Hauptstädte gestellt…

Jedenfalls war das so, als sich es zum letzten Mal versucht hab… das ist zwar schon n Zeitl her, aber das Grundthema besteht ja noch

zugegebenermaßen hab ich von mitte MOP bis 8.1 pause gemacht, wies also in der zeit war weiss ich nicht, aber seitdem wars definitiv so das man aus der schwerbenwelt durchs portal gehen konnte um in die verwüsteten lande zu kommen