Endlich mehr Totems ab Shadowlands

Auch wenn nicht Topaktuell (aber zumindest noch nichts in den Foren hier drüber gelesen) Totems sollen in Shadowlands wieder ne größere Rolle spielen.

Bisher kommt Antifear und Stuntotem zurück. Hoffe es kommt aber noch deutlich mehr.
Hat wer dazu schon weitere Infomationen ?
Wie geil wären die Classic Totems wie WF … aber wohl schwer für die Balance

antifear und stuntotem sind doch schon bei allen specs baseline^^

Wuuut zock zwar seid Release only Classic aber Antifear aktuell in Retail … steh ich so auf den Schlauch gerade … :smiley:

Hey ho,
wie schon angemerkt sind Anti-Fear und Stun Totem bereits im Spiel für alle Spezialisierungen.
Tremor Totem / Totem des Erdstoßes
Capacitor Totem / Totem der Energiespeicherung

Bisher wurden ein zurück kehrendes Totem, ein neues Totem und ein neu verteiltes Totem angekündigt.

Das Searing Totem / Totem der Verbrennung kehrt zurück. Wer es nicht kennt: damals war es eine Fähigkeit ohne Abklingzeit, die ein Feuertotem neben den Spieler platzierte. Das Feuertotem griff für eine Minute das letzte Flammenschockziel mit Minifeuerbällen an. Das Totem hatte eine maximale Reichweite von 40y, was bei großen Hitboxen zu Problemen (nicht angreifen) führen konnte. Ansonsten besaß das Totem keine Interaktion mit dem Spieler und konnte als weiterer Dot mit Reichweiten-Nachteil gesehen werden.

Das zweite angekündigte Totem ist die Schamanenfähigkeit einer neuen Gruppierung. Das Totem soll die Meisterschaft eines Spielers (bevorzugt einen selber) anheben. Abklingzeit 1 Minute, Dauer 12 Sekunden, Reichweite 8y, 20% Meisterschaft.

Außerdem soll das Healing Stream Totem / Totem des heilenden Flusses für alle Spezialisierungen wieder zugänglich werden. Ich sehe mich zwar noch nicht alle 30 Sekunden einen GCD für quasi keine Heilung verschwenden, aber Tuning ist schließlich alles.

Und wer weiß, vielleicht bekommt eines der Totems ja eine interessante Interaktion mit unseren andere Fähigkeiten.

Wenn wir (Elementarschamanen) in Shadowlands ebenfalls so viele Meisterschafts-Prozente für so wenig Rating bekommen, sehe ich das Meisterschaftstotem in keinem guten Licht…
(aka: Wenn Elementarschamanen weiterhin versuchen keine Meisterschaft zu bekommen)

Mit freundlichen Grüßen,
Bloodmallet(EU)

Für M+ ist das Heiltotem sicher nicht verkehrt, denn auch kleine Werte summieren sich. Und da dort ein Kampf selten länger als eine halbe Minute dauert, dürfte es reichen es vor dem Kampf aufzustellen.

Mehr Alternativen sind immer positiv, man muss ja nicht alles nutzen.