Feedback zu Assassination Rogue PTR

Hallo wollte mal kurz mein Feedback zu Assassination Rogue geben, da ich die letzten Tage etwas aufn PTR verbracht habe.

Assassination Rogue fühlt sich momentan etwas seltsam an, wir haben Slice and dice und Toxic Blade, in Form von shiv, bekommen. Slice and dice gibt assa nicht viel außer etwas mehr Weißen schaden, immer noch genug schaden um es permanent oben zu halten, was zu dem Problem führt, dass man immer unter Druck steht. Repture, Slice and dice und Gerrot müssen immer aufn Gegner sein bzw. auf einen selber und wenn man dann noch die Zeit und Combopunkte hat Shiv in 1-3 Envenom. 3 Fähigkeiten die Combopunkte Kosten!

Dazu kommt, dass man jetzt nicht mehr Exsanguinate spielen kann. In BFA konnte man sich zwischen Toxic Blade und Exsanguinate entscheiden, beide haben ihre vor und Nachteile. Diese Entscheidung wurde uns abgenommen, indem man das eine uns einfach gibt, was dazu führt, dass Exsanguinate nicht genutzt werden kann/wird.

Aoe Begrenzung ergibt an vielen Stellen Sinn und bei genau so vielen Sachen nicht. Fan of Knife benutzt ein Assa nicht direkt für den Schaden, sondern für die Krits die Combopunkte erzeugen, was es uns ermöglicht Repture auf mehrere Gegner oben zu halten und durch den Blutschaden Energie zu gewinnen, was dann wieder für Fan of knife genutzt werden kann. Also war unser Aoe schon etwas seltsam durch den RNG den Krit halt mit sich bringt. PTR Fan of knife kann nur noch 8 Gegner treffen und dadurch den RNG Faktor drastisch steigert, viel gravierender ist, dass der Spielfluss dadurch geschädigt wird. Keine Krits (weniger chancen) -> kein Blutschaden -> keine Energie wir stehen einfach nur noch rum. Und unnötige Interaktionen wie 10 Gegner man benutzt Fan of knife, um Gifte zu verteilen und nach 4-mal hat immer noch nicht jeder die Gifte darauf, da bei jeder Benutzung die 8 Ziele zufällig gewählt werden.

Vorschläge:

Fan of Knife Vorschlag ist relativ kurz, da wir schon eine Lösung in Form eines Azeritetraits haben Namen Echoing Blades, dies etwas Anpassen und in die Fähigkeit integrieren, damit den Spielfluss zu verbessern.

Slice and dice gibt anderen Schurken Spezialisierungen einen Vorteil z.B Sub Rogue die haben Shadow Techniques und es fühlt sich mit Slice of dice auch richtig gut an. Idee wäre zu der Angriffsgeschwindigkeit, eine Energieregeneration Komponente zu geben, würde es auch komplett gegen die Angriffsgeschwindigkeit tauschen, damit würde man uns enorm entlasten.

Shiv / Exsanguinate entweder Exsanguinate entfernen und ein Talent rausbringen was gut zu Shiv passt oder Shiv wie die beiden anderen Spezialisierungen ein Knopf, den man hat, aber nicht benutzen will. Verstehe nicht, wieso Blizzard uns zwingt etwas zu spielen, wo wir doch davor eine Wahl hatten die auch Wahrgenommen wurde.