Geht das nur mir so, oder sind wir Hexer

Ist mir auch schon passiert, aber extrem selten. M+ und auch im Raid (das war besonders dreist, Gruppe stand vor Raden, haben mich eingeladen, ich hingewatschelt, Portstein und Gesu gestellt, als jeder da war wurde ich gekickt)
Was solls, über die Leute rege ich mich nicht auf, höchstens über die verschwendete Zeit.
Die Raden Gruppe stand nach 2 Stunden noch vor ihm, also denke ich habe ich in der Situation gewonnen^^

1 Like

Ja heute bin ich auch wieder anders drauf.

Trotzdem finde ich, Blizzard sollte da intervenieren und die Gesundheitssteine an die Anwesenheit des Hexers binden.
Kein Hexer keine Gesundheitssteine.

Ich denke was mich eher auf die Palme gebracht hat, war die Tatsache dass ich mitgeholfen habe, Leute zu suchen.
Und wie gesagt auch bei der längsten Suche (1h15min) bin ich in der Gruppe geblieben, und habe mitgeholfen Leute zu finden.

Aus dieser Gruppe dann rauszufliegen, wenn man den Brunnen gestellt hat, ist im ersten Moment purer Frust.
Das man da keine Loblieder singt, dürft ja jedem klar sein.

Mich wunderst, dass ich die Tage extrem auf viele solche Spieler gestossen bin. Ich musste wirklich nachkucken ob Blizzard WoW für eine Woche gratis anbietet.

Naja auch egal. Es ist Geschichte, und seit diesen Tagen stelle ich mein Brunnen nur noch wenn die Zeit tickt. Ist ja genug Zeit.

Also ich mache als Lock meine 50-70k DPS Overall. Kommt aber auch immer auf den Dungeon selber an.

Also wegen fehlendem Schaden lag es nicht. Wurde ja immer VOR dem Run gekickt, nicht während dessen.

Die Leute gehen oft schon davon aus, dass der lock im m+ kein dmg macht :slight_smile:
Aber juckt mich nicht, spiele auch als affli obwohl er nicht das non plus Ultra ist

Also in der Situation war ich noch nicht aber ich bekomme immer wieder mit, dass die Mehrheit der Spieler wohl davon ausgeht das WLs derzeit in m+ nicht zu gebrauchen sind.

Man wartet eeeeewig bis es mal ne Einladung gibt (trotz Keymaster und 2k Rio rating) und ich rede nicht von +20 oder so… sondern nur +14/15.

Wurde schon mal gekickt weil sich n guter Tank mit DD angemeldet hat und die DD slots eig. voll waren… Aber auf wl kann man verzichten -.-

Den Vogel hat gestern jemand abgeschossen:

Wollte fix ne +5 machen wegen weekly. Bekomme ich doch ernsthaft n whisper ob ich destro bin? Weil er keine affli oder demo mitnimmt… Hallo!? Ich hab im Tool 478 gs und das war ne +5… Sowas is dann gott sei dank n Ausnahmefall.

2 Likes

Hab meinen Hexer jetzt auch an Nagel gehangen bis zum Addon, hoffe blizz verkakt die klasse da nicht wieder so…

Weil wenn ich mit 461gs nicht fix mitgenommen werd fürn paar 0M+ für weekly und für hohe keys ewig lange suchen muss, hab ich keine Lust mehr auf die klasse(+denke da ist was broke)

wobei sie mir eigentlich gefällt, aber Mann eben überall nur steine im weg hat
mein untergeart Hunter wurde dagegen sofort überall mitgenommen …

Das liegt in dem Fall aber null an der Klasse, der grossteil deiner 10+ Keys war aber depleted und da es Massen an DDs gibt, ist in höheren Keys die Wahrscheinlichkeit dass ein DD mehr gear und score hat sehr hoch, und dann wird eben der mitgenommen.

Das wiederum sind tatsächlich einfach idioten… Hab ich die Woche mit twinks auch gemerkt, grade DDs haben da nen schweren Stand weil irgendwelche Leute ihre <300 ilvl twinks durchgezogen haben wollen und meinen, sie laden nur 475+ Leute ein.
Ich mach meine M0 selbst auf mittlerweile, kann ich dir auch empfehlen, spart Nerven

Hallo Hexer Kollegen/innen,
ich finde es schade das es momentan so läuft, ob da Blizzard etwas daran ändern wird, will oder kann glaube ich nicht. Hoffen wir das in künftigen Add On`s, mehr Fokus wieder auf das Können der Spieler und nicht der „procenden Azerit/Verderbnis/Herz v.A./Trinkets etc“ im Vordergrund steht. Dann denke ich hat auch alles ein völlig neuen Stellwert und viele Probleme sind erledigt :wink:
@Capumockel, ja das ist heftig, mir aber auch schon passiert. Was mich mehr nervt ist die ewige Warterei, Time is Money und so …und
@Selass gebe ich Dir auch völlig Recht, das negative Ausmaß gegenüber einem WL ist schon Krass in meiner alten Gilde hat wegen MY+ ein guter Hexer aufgehört, die verbleibenden 2 spielen erst gar kein MY+
@Peingebreck, ja hab mir auch aus Frust einen Dämonen Hunter hochgepusht und war überrascht was der alles mit recht wenig Aufwand kann oO … neid Macht mir trotzdem kein Spaß :wink: Jetzt spiel ich halt keine MY+ und komme nur noch zum Raid online.

Aber um auch mal von Lösungen zu sprechen:
-ich konnte die Thematik MY+ und Hexer nur lösen, als ich mich überwunden habe mir nebst meinem geliebten Afflie, auch noch den Destro anzueignen (Der Dämo soll auch super zum AOE sein, aber absolut nicht mein Ding… .
-mit meiner Gilde einen starken Rückhalt hatte und ich so auch höhere MY+ erfolgreich gehen konnte
-eine statische Gruppe lässt sich aufbauen/finden, ich empfehle Dir hier einen Priester/Magier/Dh (als Tank oder DD)Dudu (als Tank oder DD. hier hast Du viele wichtige Buffs die Dich supporten !
Kopf hoch Wir sind doch unkaputtbar und absolut Imba ! :stuck_out_tongue:

Das mit den Steinen hatte ich zum Glück noch nie.

Ansonsten war WL viel Zeit des Addons Bottomtier für M+, das haben viele wohl auch jetzt noch im Kopf.

Eine der besten Klassen im Raid, Premium in der Arena und im vorigen Addon sogar mit allen 3 Speccs ganz vorne dabei. Wer als Hexer jetzt jammert weil er in einem Content mal nicht ganz vorne mit dabei ist, ist einfach nur viel zu verwöhnt.

und das von nem Jäger…
bzw auch doof wenn man nicht Raid möchte/kann oder Arena geht…
Sondern lust auf M+ hat

?
Während warlock tiers wie BoD dominiert hat, war kein einziger Hunterspecc wirklich gut.

Das stimmt doch gar nicht. MM war in BOD overall gut mit dabei und generell bei den meisten Bossen alle 3 Hunter speccs.
Fast zu behaupten Hunter sei in BOD schlecht gewesen, ist etwas frech.

affli und destro sehen sehr gut aus demo wird mit diesen klassen design niemals gut sein.

? BM war Schlusslicht, SV Bad und MM maximal Mittelmaß. In welcher Welt war hunter gut in BoD?
https://www.warcraftlogs.com/zone/statistics/21/#region=1

Was manche dauernd von sich geben. Ja Dämon spielen nicht so viele weil er doch sehr unflexibel ist und bei Bewegung total abbaut. Aber trotzdem ist ein gut gespielter Dämon immer gut dabei, egal ob im Raid oder m+.

ein demo warlock wird niemals mit affli und destro auf einer stufe sein wenn die das klassendesign behalten werden.

Je nach Patchstand war der Dämon auch mal bester Specc, mit diesem Klassendesign.

1 Like

Deswegen war Demo auch nahezu durchgängig der beste Warlockspecc in M+ in BfA und in BoD bis zum Nerf auch der beste im Raid.

Komisch, mich haben die Gruppe 8.1.5 gekickt als sie gesehen haben ich bin kein Demo.

1 Like

Durch einen bugg leute denkt nach bevor ihr was schreibt :slight_smile: