Handwerksattribute

Hallöchen,

ich habe bisher Berufe so gut es geht ignoriert und möchte nun doch einige nachziehen.

Geld werde ich damit sicher nicht mehr machen, da es extrem an Wissen und an Eifer mangelt, aber einfach so nur für mich.

Es gibt ja nun einige Handwerksattribute wie Inspiration, Einfallsreichtum usw.

Welches Attribut ist für welchen Beruf denn nach eurer Erfahrung sinnvoll?

Sammelberufe = Wahrnehmung?
Leder, Schneider und Co = Inspiration, Einfallsreichtum?

Ich habe zwar gelesen welches was bringt, aber was nun wirklich sinnvoll ist, keine Ahnung.
Daher wär ich für eure Erfahrungsberichte dankbar. :slight_smile:

Das trifft es schon sehr gut ja. Kommt halt drauf an, wie und was du machen möchtest. Ich hab z.B. bei meinem VZ möglichst alles auf Einfallsreichtum um bei den Aufwertungswappen Mats zurückzubekommen. Inspiration macht halt Sinn, wenn du viel craftest und dabei auf einen Procc hoffst anstatt eine Einsicht zu verwenden.

1 Like

Bei Sammelberufen kommt es halt darauf an was du explizit willst.
Mehr Pflanzen?
Mehr Bonusmaterial, zb Salz beim Bergbau?
Bessere Qualität?

So wie ich das bei dir verstehe, willst du einfach nur die Berufe nachziehen bzw spezielle Saxhen machen ohne groß für andere zu craften oder?
Falls ja würde ich bei den Herstellungsberufen auf Einfallsreichtum gehen, wegen der Rückerstattung und bei den Sammelberufen auf erhöhte Menge oder mehr Bonusmaterial (bei elementar Vorkommen/Pflanzen) wichtig.

Richtig Gold machst du eigentlich nur nich mit den tobenden/erweckten Essenzen

1 Like

Alles klar, vielen Dank euch.

Ja, da ich leider mit den guten Handwerkern nicht mehr mithalten kann.
Mir fehlt es an Wissen um spezielle Sachen zu lernen und ohne Aufträge komm ich da wohl nicht weiter voran, außer mit den wöchentlichen Quests. Falls ich das richtig verstanden habe.

Das umherliegende Wissen habe ich bereits eingesammelt. Und einmal pro Woche das vom Inschriftler bestellt. Dennoch hänge ich arg hinterher.
Ist der Nachteil als Spätzünder :smile:

Neben Quests hast du auch noch verschieden Drops in der Open World. Falls du Weakaura benutzt, kann ich dir die folgende empfehlen. Die zeigt einem immer an was man die Woche noch sammeln kann und wo etc. :stuck_out_tongue:

https://wago.io/4asbFRK2L/3

1 Like

Nur zu bestimmten Anlässen :smiling_face:

Daher danke für die Info sowie Link, werde ich direkt einmal machen.

1 Like

Ja, fürs letzte halbe Jahr würde ich mich jetzt auch nicht mehr so arg aus dem Fenster lehnen um noch Wissenspunkte über Erstherstellung zu bekommen.

Schau das du öffentliche Aufträge abgreifen kannst mit Berufen wo du viel Einfallsreichtum hast, damit du noch ein paar Mats abgreifen kannst.

VZ wid wieder stark werden zum nächsten Season start wegen der Wappen

1 Like

Meiner Meinung nach verliert Inspiration sehr viel an Wert (und der ist von vornherein schon nicht so hoch) je mehr Skillpunkte du sammeln und investieren kannst
Auch die Herstellungsgeschwindigkeit ist mir relativ egal gewesen

Bei herstellenden Berufen geh ich immer auf Einfallsreichtum und Mehrfachherstellung.
Die Chance beim herstellen der Items Material zu bekommen ist echt gut. Wenn dir mal so ne Kobrahaut procct zb hat sichs gelohnt auch den 500g Auftrag zu machen
Mehrfachherstellung ist natürlich eher was fürs Auktionshaus (Stichwort Alchie) - aber beides um Längen besser als Inspiration

2 Likes