Heiler mehr Schaden als Ele

Hallo,
Levele mir gerade einen Zwergen Schamanen hoch, aktuell Level 56.

Nun ist es so, dass seit Level 10 meine Schadenszauber in Healskillung mehr Schaden machen als in Elementarskillung und das sehr deutlich, teilweise fast doppelt so viel.

Meine Frage ist nun soll das so sein oder ist das ein Bug? Klar ab irgend einem Level muss das aufhören, sonst würde ja auf 120 der Heiler mehr Schaden machen als der DD, aber trotzdem kommt mir das komisch vor.

Habe auch alle Erbstücke mit Intelligenz an, bis auf Ringe, skallieren diese vielleicht beim Heiler anders als beim DD?

Hoffe mich kann da jemand aufklären.
Mit freundlichen Grüßen und danke im voraus.

Die Zauber machen mehr schaden ja, insgesamt machst du allerdings weniger Schaden da der Ele viele zauber hat die der Resto nicht hat wie Earthshock oder Earthquake. Der Resto ist allerdings eine der wenn nicht die stärkste Singeltarget Healer klasse.

Ist mir auch aufgefallen. Bin Level 53 und brauche 3 bis 4 casts pro mop als Heal. 8 cast als Ele und über 10 als Verstärker.

Irgendwie verkehrte Welt.

1 Like

Liegt an der fehlenden Mastery, sowie den Talenten wie Meister der Elemente oder Sturmhüter

Alles klar dann weiß ich bescheid, das mit der fehlenden Mastery hatte ich auch schon in Verdacht.

Aber wie Kaensh schrieb, der Schamane sei der Heiler mit dem wohl höchsten Singletarget-Schaden, wie sieht es dann bei anderen Heilern aus? Welcher Heiler macht theoretisch den meisten AoE Schaden?

Mit freundlichen Grüßen

Ich würde schätzen Druide

1 Like

Platz 1 und 2 wird denke ein knappes Ding zwischen Restodrood und Holypal.
Platz 3 und 4 zwischen Mistweaver und Restoshamy
Platz 4 und 5 - weit abgeschlagen - Disc und Holy. Vermute gar, dass Disc noch schlechter im AoE performt. Was ziemlich traurig für das Spec ist, welches durch Schaden heilt. Und das wird mit den 8.3 Nerfs noch schlimmer.

Allerdings muss man sagen das diszi dann Overall gesehen wieder mehr schaden macht als andere.

Bzw.
Schaden machen als Heiler ist auch immer etwas abhängig von der affix Woche und von der Gruppe.

Wenn die Leute oft DMG von Fähigkeiten bekommen die sie eigentlich verhindern könnten muss man als Heiler mehr heilen und kann daher weniger schaden machen.

Der diszi macht immer schaden weil es ja zu seiner Mechanik gehört.
Daher denke ich wenn man Overall betrachtet ist der diszi weit vorne im Schaden
Zumindest in M+

Bekommt man mit 28 nicht schon seine Mastery als ele oder wenigstens einen teil davon ? ^^

Glaube nicht :wink: Habe in der Zwischenzeit mir mal zu jeder Heilerklasse nen Top Leaderboard Char genommen und sie im Dungeonslice Modus von Raidbots verglichen. Ich weiß, nicht 100% akkurat, aber es zeigt definitiv ne grobe Richtung:

  1. Restodrood -> 31 k
  2. Restoshamy -> 28k
  3. Mistweaver -> 26k
  4. Holypriest -> 19k
  5. Discpriest -> 18k

Holypala mit Raidbots simmen geht leider nicht. Schade, denn ich vermute stark dass der ebenfalls die 30k knacken kann wenn er voll ausrastet. Auf jeden Fall ist das Output vom Discpriest indiskutabel mies, und mit 8.3 wirds halt noch etwas weniger. Dem entgegen steht halt der Restodrood, der mit dem wenigsten Aufwand das höchste DPS Output aller Klassen liefert.

Ein Mönch der als Heiler 26k im Nahkampf macht, hat meinen tiefsten Respekt. Das ist sicher nicht leicht.

Das kriegste aber als resto schamie nur mit crucible essenz und mehreren erruptives potenzial- traits hin und ich persönlich will nicht auf meine Heiler-traits verzichten. :smiley:

Hey ho,
ich wäre mit Heilersimulationen sehr vorsichtig. Informiere dich erst über den Zustand (Vollständigkeit) der Spezialisierung. Wenn ganze Fähigkeiten oder Azerite Traits nicht implementiert sind, ist das Bild sehr verfälscht.

Mit freundlichen Grüße,
Bloodmallet(EU)

Ja weil Bliz es total verschissen hat